Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Lebensmittelindustrie

Interview mit Dr. Ing. Thomas Brendecke, Geschäftsführer der GATHER Industrie GmbH

Lösungen mit Präzision

Eine Nische zu bedienen, aber bei Bedarf auch kleinere und größere Serien herzustellen – das ist ein Spagat, der der GATHER Industrie GmbH täglich bei der Herstellung von Pumpen, Ventilen, Dosiertechnik und Kupplungen gelingt. Gegründet 1965 hat sich die Handelsfirma seit der Jahrtausendwende zu einem Technologieunternehmen mit eigener Wertschöpfungskette entwickelt, das seinen Kunden nicht nur Komponenten, sondern Lösungen liefern kann.

Interview mit Marek Uliński, CEO der PRODUS SHOP SERVICES Sp. z o., Member of Damix Group

Ganz schön auf Draht

Einkaufswagen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Je nach Größe des Supermarkts und die Art seiner Waren variieren sowohl Umfang als auch Ausstattung. Hinzu kommen regionale Vorlieben der Kunden. PRODUS weiß genau, was die Märkte fordern, und bietet daher diverse Modelle an. Der polnischen Firma ist es gelungen, sich als Hersteller von Einkaufswagen und Lagersystemen aus Draht im europäischen Markt zu etablieren.

Interview mit Steffen Fischer, Geschäftsführer Personal der ifm electronic gmbh

Sensortechnik mit Gespür für echte Nähe zum Kunden

‘Close to you’ lautet das Motto der ifm-Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Essen und Tettnang am Bodensee. Der Spezialist für Sensortechnik füllt diese Philosophie auf vielerlei Art und Weise mit Leben. Zum Beispiel mit seinen Produkten mit dem richtigen Maß für Nähe und Distanz in ihren vielfältigen Einsatzbereichen. Aber auch mit seiner kunden- und serviceorientierten Arbeitsweise. „Wir sind sehr schnell in der Aufnahme und Umsetzung von Kundenwünschen, die wir sehr schnell zur Serie bringen können“, sagt Steffen Fischer, Mitglied der Zentralgeschäftsleitung. „Die Nähe zum Kunden zeigt sich auch, wenn mal etwas nicht funktioniert. Dann sind wir da, dank unserer außerordentlich hohen Zahl an Vertriebsmitarbeitern.“

TOP