Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Werkzeuge

Interview mit René Brenner, Vertriebsleiter der MÄDLER GmbH

„Wir kennen den Markt und seine Anforderungen!“

Er ist weltweit gefragt, der 800 Seiten starke Katalog der MÄDLER GmbH. In ihm findet sich alles, was rund um die Antriebstechnik benötigt wird. Rund 33.000 Artikel bietet das familiengeführte Unternehmen aus Stuttgart seinen Kunden – zu 95% sofort und auch in großen Stückzahlen verfügbar. Das ist die große Stärke: Alles für die Antriebstechnik und Normteile. Alles aus einer Hand. Und bei Bedarf auch individuell.

Vogel GmbH Diamantwerkzeuge

Diamanten sind nicht nur "Girls Best Friends"! Auch Techniker und Handwerker mögen die Glitzersteinchen – aber weniger am Finger, am Hals oder auf den Kopf. Echte Experten schätzen die vielen unschlagbaren Vorteile von diamantbeschichteten Werkzeugen. In puncto Härte, Bruchfestigkeit und Qualität suchen sie ihres Gleichen. In unserem Familienunternehmen beschäftigen wir uns mit der Entwicklung, Herstellung, dem Vertrieb sowie mit dem Export von Diamantwerkzeugen und Maschinen. Und das mit Tradition – denn seit 1983 macht sich der Name Vogel im Diamantwerkzeug-Geschäft einen Namen. Getreu dem Motto "schnell. scharf. präzise" versteht sich auch unsere Firmen-Philosophie: Unser, speziell auf Ihre Anforderung maßgeschneidertes Werkzeug besticht nicht nur durch eine "glänzende Optik" – schnell einsatzbereit, ultra scharf und extrem präzise, das zeichnet das Vogel Diamantwerkzeug aus.

DTP Kleiner GmbH & Co. KG

Wir entwickeln individuelle Diamant- und CBN-Werkzeuge, die genau Ihren Vorstellungen entsprechen und sich perfekt in Ihren Arbeitsprozess integrieren. Profitieren Sie von unserer jahrzehntelangen Erfahrung im Bereich der Diamantverarbeitung und beziehen Sie uns schon frühzeitig ein! So können wir Ihre Anforderungen mit unseren technischen Möglichkeiten optimal in Einklang bringen. Wir produzieren Einzel-, wie auch in Serienteile. Wir legen sehr großen Wert auf die Qualität unserer Rohstoffe, Rohlinge und auf deren optimale Verarbeitung. Wir produzieren in Elmshorn und beraten bestmöglich, um Ihnen das Optimum für Ihren Prozess zur Verfügung zu stellen. Für uns haben die Wünsche der Kunden höchste Priorität. Wir garantieren: - zügige und gewissenhafte Abwicklung von Aufträgen - speziell angepasste Qualität - Präzision und Zuverlässigkeit

IMA Industriemaschinen und Geräte GmbH

IMA Industriemaschinen und Geräte GmbH ist ihr kompetenter Fachhändler im Bereich Vermietung, Verkauf und Reparatur von hochwertigen Baumaschinen, Baugeräten und Gartengeräten im Raum Nürnberg, Schwabach, Ansbach, Fürth und Roth. Mieten Sie neben Minibagger und Radler auch zahlreiche weitere Baugeräte und Gartengeräte wie die ferngesteuerte Funkraupe, Fräsen, Elektrogeräte, Hubarbeitsbühnen und vieles mehr. In unserem Laden finden sie alle Artikel des täglichen Baubedarfs sowie Sicherheitsschuhe, Handschuhe und Bekleidung. In unserem großen Lager haben wir viele Artikel ständig vorrätig u.a. Bauzäune und Absperrungen. In unserer Meisterwerkstatt reparieren wir ihre Baumaschine und bieten ihnen zahlreiche Services wie Prüfungen und Wartung

Interview mit Hamo Gregorian, Vorstand der WMW AG

Gelebte Nachhaltigkeit: „Wir erhalten Werte!“

Sie sind in vielen Ländern bekannt und begehrt, die unter dem Markenzeichen WMW gehandelten Werkzeugmaschinen aus der früheren DDR. Ganz in dieser Tradition steht auch die WMW AG, die Qualität und Verlässlichkeit dieser Maschinen mit moderner Technologie kombiniert. Das Unternehmen mit Sitz in Leipzig hat sich in vielen Jahren über die Grenzen Deutschlands hinaus als Beschaffungsspezialist für gebrauchte sowie komplett überholte und modernisierte Werkzeugmaschinen und Anlagen etabliert.

Interview mit Olaf Furtmeier, Geschäftsführer der BURKHARDT+WEBER Fertigungssysteme GmbH

Wenn höchste Präzision gefordert ist

Die Philosophie der BURKHARDT+WEBER Fertigungssysteme GmbH ist ganz einfach: „Unsere Maschinen richten sich nach der Aufgabe unserer Kunden, nicht andersherum“, sagt Geschäftsführer Olaf Furtmeier. Wirtschaftsforum hat mit ihm über die erfolgreiche Nischenstrategie gesprochen, die auf große, hochpräzise und hochindividuelle Bearbeitungszentren setzt, wie sie zum Beispiel in der Halbleiterindustrie gebraucht werden.

Interview mit Denis Schneider und Eric Xue, Vertriebsleiter DACH und Director Marketing and Sales Europe der LAUNCH Europe GmbH

Werkstatttools als Service

Viele Kfz-Werkstätten werden der Verkehrswende zum Opfer fallen, die am Horizont heraufzieht, mahnen zahlreiche Branchenkenner. Eric Xue und Denis Schneider von der LAUNCH Europe GmbH, die sich auf den Vertrieb von Diagnosetools an Kfz-Werkstätten spezialisiert haben, sehen das anders – und betonen gleichzeitig die wirklichen Herausforderungen, die der Branche bevorstehen.

Interview mit Torsten Eckstein, Managing Director Sales der ITW Befestigungssysteme GmbH

Hidden Champion auf Wachstumskurs

Ob in der Bauindustrie, auf Bohrinseln in der Tiefsee, in der Luftfahrt, der Medizintechnik oder dem Automobilsektor – in all diesen Branchen kommen innovative Produkte der ITW-Gruppe zum Einsatz. Die ITW Inc. Group mit Hauptsitz in den USA hält mehr als 19.000 globale Patente, gehört als Gruppe jedoch zu den klassischen Hidden Champions, denn der Name ITW steht vor allem hinter den starken Marken der Gruppe. Die ITW Befestigungssysteme GmbH aus Hemmingen ist eine von zahlreichen internationalen Niederlassungen des Konzerns und führend auf dem Gebiet der Befestigungstechnik.

Interview mit Christoph Hauck, Vorstand Technologie und Vertrieb der toolcraft AG

„Nachhaltig investieren, nachhaltig verhalten“

Die toolcraft AG aus Georgensgmünd versteht sich als Lösungsanbieter in den Bereichen Zerspanung, Werkzeugbau, Robotik und additive Fertigung. Technologieoffenheit, Wertschätzung der Mitarbeiter und Diversifikation haben das Unternehmen international erfolgreich gemacht. Christoph Hauck, Vorstand Technologie und Vertrieb, sprach mit Wirtschaftsforum über Investition, Innovation und Expansion.

KDS Radeberger Präzisions- Formen- und Werkzeugbau GmbH

Das Unternehmensprofil und weitere Veröffentlichungen der KDS Radeberger Präzisions- Formen- und Werkzeugbau GmbH auf wirtschaftsforum.de | Wir nehmen Wirtschaft persönlich!

Interview mit J.F. Doddema, Geschäftsführer der MONTI-Werkzeuge GmbH

Ziel: Die alternativlose Nummer 1

Geschäftsführer J.F. Doddema hat eine Vision: Auf Dauer möchte er in vielen Branchen die mechanische Metallbearbeitung mittels Sandstrahlen durch kostengünstigere und umweltfreundlichere Bürstentechnologie ersetzen. Das dazu erforderliche Equipment liefert die MONTI-Werkzeuge GmbH aus dem rheinischen Hennef. Bereits seit 1987 entwickelt das innovative Unternehmen patentierte und technologisch ausgereifte Lösungen, die weltweit ihresgleichen suchen.

MONTI-Werkzeuge GmbH

Geschäftsführer J.F. Doddema hat eine Vision: Auf Dauer möchte er in vielen Branchen die mechanische Metallbearbeitung mittels Sandstrahlen durch kostengünstigere und umweltfreundlichere Bürstentechnologie ersetzen. Das dazu erforderliche Equipment liefert die MONTI-Werkzeuge GmbH aus dem rheinischen Hennef. Bereits seit 1987 entwickelt das innovative Unternehmen patentierte und technologisch ausgereifte Lösungen, die weltweit ihresgleichen suchen.

Interview mit Alexander Pederzani, Geschäftsführer der Hofmeister & Meincke GmbH

Vorgelebte Kompetenz für Nutzfahrzeuge

Ein Fahrzeug ist keine einmalige Anschaffung: Es muss stets dafür gesorgt werden, dass Motor & Co. reibungslos funktionieren. Neben Werkzeugen und den passenden Ersatzteilen geht es hierbei oft um einen kompetenten Partner. In der Hofmeister & Meincke GmbH finden Kunden einen solchen Partner: Seit 1908 kümmert sich das Unternehmen um Nutzfahrzeuge und bietet neben Werkzeugen und Ersatzteilen auch Expertise im Nutzfahrzeugbau.

Hofmeister & Meincke GmbH

Ein Fahrzeug ist keine einmalige Anschaffung: Es muss stets dafür gesorgt werden, dass Motor & Co. reibungslos funktionieren. Neben Werkzeugen und den passenden Ersatzteilen geht es hierbei oft um einen kompetenten Partner. In der Hofmeister & Meincke GmbH finden Kunden einen solchen Partner: Seit 1908 kümmert sich das Unternehmen um Nutzfahrzeuge und bietet neben Werkzeugen und Ersatzteilen auch Expertise im Nutzfahrzeugbau.

Interview mit Frank-Michael Graf, Geschäftsführer der Orbis Will GmbH + Co. KG

Werkzeuge perfekt im Griff

Stimmt das Werkzeug, stimmt das Endprodukt. So leicht kann die Rechnung für Unternehmen aufgehen, wenn sie mit dem passenden Partner zusammenarbeiten. Die Orbis Will GmbH + Co. KG in Ahaus hat sich auf die Herstellung von Zangen und Bolzenschneidern spezialisiert. Immer im Fokus: die unterschiedlichen sowie speziellen Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden.

Orbis Will GmbH + Co.KG

Stimmt das Werkzeug, stimmt das Endprodukt. So leicht kann die Rechnung für Unternehmen aufgehen, wenn sie mit dem passenden Partner zusammenarbeiten. Die Orbis Will GmbH + Co. KG in Ahaus hat sich auf die Herstellung von Zangen und Bolzenschneidern spezialisiert. Immer im Fokus: die unterschiedlichen sowie speziellen Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden.

TOP