Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Digitalisierung

Husemann & Fritz GmbH

Wir sind ein bundesweit agierendes Softwareunternehmen und zählen mit über 15.000 Anwendern zu den führenden Anbietern von baubetrieblicher Standardsoftware in Deutschland. Als Spezialist für Bausoftware bieten wir eine vollständig integrierte und datenbankbasierte Komplettlösung für mittelständische Unternehmen. Durch den modularen Aufbau, die Digitalisierung von Geschäftsprozessen und durch die mobile Einsatzmöglichkeit können die alltäglichen Arbeitsabläufe beschleunigt und die Zusammenarbeit mit Kollegen, Auftraggebern, Nachunternehmern und Lieferanten optimiert werden. In allen Phasen der Projektabwicklung - von der Anfrage bis zur Zeiterfassung - können Sie sich auf praxiserprobte und leistungsstarke Funktionen verlassen. Unsere Kunden schätzen uns als Partner und Dienstleister. Wir sorgen für die optimale Nutzung der Programme, wir reagieren schnell und flexibel und zeichnen uns durch die persönliche Beratung und Betreuung aus.

4ALLPORTAL GmbH

Seit der Gründung 2001 in Gütersloh stecken wir unsere ganze Power in die Entwicklung von 4ALLPORTAL angelehnt an die Marktentwicklung und Kundenanforderungen. Doch nicht jeder Trend ist es wert, verfolgt zu werden. Wir setzen unseren Fokus nur auf solche, die für eine smartere Datenhaltung und eine noch effizientere Arbeit bei unseren Kunden sorgen. Durch unser internationales Partnernetzwerk und unsere langjährige Branchenerfahrung kreieren wir innovative Lösungen. Das gibt Ihnen die Sicherheit, einen Partner und das richtige Werkzeug an der Seite zu haben, die Sie dazu befähigen, langfristig Ihre Ziele zu erreichen. Wir leben für die smarte Datenhaltung. Was durch Digitalisierung verkompliziert wurde, vereinfachen und zentralisieren wir. 4ALLPORTAL bildet Ihre Datenstrukturen und Workflows optimal ab und verhilft Ihnen zum Aufbruch in eine neue Zeit der Effektivität.

Kim Labs GmbH

Kommunikation | Interaktion | Marketing Automation

bis. itk GmbH

Erfolg von heute, braucht Lösungen von morgen. Die Digitalisierung erschließt Unternehmen immense Chancen: Big Data, 5G, künstliche Intelligenz und andere innovative Technologien ebnen den Weg zu neuen Geschäftsmodellen und hoch effizienten Prozessen. Wer auf Dauer nicht den Anschluss verlieren will, muss am Ball bleiben. Und seine Kommunikations- und IT Landschaft rechtzeitig auf künftigen Anforderungen ausrichten. Wir helfen dabei. Seit rund 20 Jahren helfen wir bei der Entwicklung und Umsetzung moderner IT -und Kommunikationslösungen. Wir beraten Sie, begleiten Implementierungen und übernehmen auch Wartung und Service. Wir sind Ihr ITK Systemhaus! Wir freuen uns auf das persönliche Gespräch!

Interview mit Achim Speck, Geschäftsführer der bis. itk GmbH

Das große Ganze im Blick

Unternehmen fit für die digitale Transformation zu machen und sich gleichzeitig selbst digital aufzustellen, ist eine riesige Herausforderung. Die bis. itk GmbH aus Radolfzell stellt sich dieser Herausforderung Tag für Tag. Das Familienunternehmen ist auf dem besten Weg, sich von einem klassischen Telefonanlagenanbieter zu einem überregional gefragten ITK-Systemhaus und Managed Service Provider zu entwickeln.

Digitalisierung: 6 Tipps zum Recruiting von IT-Talenten

Branchenübergreifend ist die Digitalisierung in vollem Schwung. Deshalb stellt sich für Unternehmen im 21. Jahrhundert gar nicht mehr die Frage, ob, sondern wann und wie sie die Abläufe im Betrieb digitalisieren - und natürlich mit wem. Die Nachfrage nach IT-Fachkräften ist enorm. Doch wie findet man die richtigen Leute für den Job?

HammerSEO

HammerSEO - Ihr Ansprechpartner für Suchmaschinenoptimierung und Online Marketing Beratung

Interview mit Philipp Batman, Geschäftsführer der demicon GmbH

Einfach Kurs auf morgen

Die digitale Transformation ist in aller Munde – und für die meisten Unternehmen eine große strategische und technische Herausforderung. Wer eine digitale Roadmap definieren will, um fit für die Zukunft zu sein, braucht kompetente Partner. Partner wie die demicon GmbH aus Stuttgart, die unlängst vom Wirtschaftsmagazin ʻbrand eins’ als einer der besten IT-Dienstleister 2022 ausgezeichnet wurde.

MATESO

Sicheres Passwort Management: So gelingt es auch KMUs

Egal ob Großkonzern oder kleines Familienunternehmen: Der Schutz der internen Daten ist essenziell. Die Digitalisierung und die damit verbundene Verlagerung fast aller Geschäftsprozesse in den digitalen Raum sind Fluch und Segen zugleich: Auf der einen Seite führen digitale Prozesse zu mehr Effizienz, auf der anderen Seite entstehen viele neue Einfallstore für Daten-Kriminelle. Gerade kleine und mittlere Unternehmen stehen oft vor der Budgetfrage und entscheiden sich gegen teure IT-Security-Maßnahmen. Ziel eines Hackerangriffs zu werden, wird ganz nach dem Motto „das passiert uns bestimmt nicht“ abgetan. Dabei waren allein im letzten Jahr 88 % der deutschen Unternehmen von Cyberattacken betroffen (Bitkom).

Interview mit Michael Berkowsky, Head of Direct Business der Coresystems AG

Mehr Leichtigkeit im Service

Ist der Kunde rundum zufrieden, hat das Unternehmen alles richtig gemacht. So einfach ist das – und vor allem kommt es dabei nicht unbedingt auf das Produkt an, sondern vor allem auf den Service. Genau hier setzt das Schweizer Unternehmen Coresystems AG an. Es liefert Lösungen, die helfen, Serviceprozesse besser, effizienter und kundenfreundlicher zu gestalten. Coresystems definiert sich selbst als Beratungsunternehmen, das Kunden einen Mehrwert bietet.

Digitalisierung

Deutsche Fintechs: Beschleuniger der Digitalisierung im Mittelstand

Die Corona-Pandemie hat den Digitalisierungsdruck auf mittelständische Unternehmen deutlich erhöht. Glücklicherweise können sie hierbei auf Services und Technologien zurückgreifen, die von innovativen deutschen Fintechs entwickelt werden. Dieser Artikel zeigt anhand konkreter Beispiele, wie sich Prozesse im Finanzbereich durch solche Lösungen „Made in Germany“ optimieren lassen.

Core Value Marketing UG (haftungsbeschränkt)

SEO Freelancer Daniel Wörle aus Augsburg bietet professionelle SEO für Unternehmen im B2B-Bereich. Seit 4 Jahren betreue ich zahlreiche Kunden als selbständiger SEO Spezialist und SEO Freelancer im Bereich SEO. Ich helfe Ihnen, dabei, den organischen Traffic für Ihr lokales Business, Ihre Dienstleistung und Ihr StartUp langfristig und nachhaltig zu steigern.

Berliner HYGH AG sagt Ströer und Wall den Kampf an

Angetreten, um den digitalen Außenwerbe-Markt zu demokratisieren

Das 2019 gegründete Berliner AdTech-Unternehmen HYGH AG setzt 2021 zur bundesweiten Expansion an. Mit dem Kofferwort AdTech (zusammengesetzt aus Advertising und Technology) werden innovationsgetriebene Start-ups bezeichnet, die alle Register der Digitalisierung ziehen, um den Werbemarkt umzukrempeln und auf die Erwartungen internetaffiner Nutzer auszurichten. Den Werbekonzernen Ströer und Wall droht nun ernstzunehmende Konkurrenz.

Interview mit Karim Joini, Geschäftsführer Expensya

Ohne Probleme auf die Bahamas reisen

Volvo und Intersport gehören ebenso zu den Kunden wie H & M und Tupperware. Sie alle haben die Vorteile der Reisekostenabrechnung mit der Software von Expensya erkannt. Das Unternehmen aus Paris hat das früher aufwändige Procedere vereinfacht. Firmen und Mitarbeiter profitieren von der durchdachten Lösung. Das lästige Sammeln von Belegen gehört der Vergangenheit an.

Interview mit Marko Kraemer und Andre Braun, Gründer und Chief Executive Officers der Plutus GmbH

Denn es wird digital!

Um die Jahrtausendwende geboren, selbstbewusst, dynamisch, voller Ideen und von Kindesbeinen an mit der digitalen Informationsflut konfrontiert – die Generation Z sind die wahren digital natives, die erste Generation, die vollständig im digitalen Zeitalter aufwächst. Marko Kraemer und Andre Braun sind digital natives, Vertreter der Generation Z – und Deutschlands jüngste Unternehmer. Mit 15 und 17 Jahren gründeten sie in Frankfurt die Plutus GmbH, eine All-in-One-Medienagentur, die ihre Kunden fit für die digital future machen will – denn die Zukunft ist digital, davon ist Plutus überzeugt.

ZEB

European Insurance Study 2020: COVID-19 forciert Digitalisierung des Versicherungsvertriebs

Europas Topversicherer spüren die Folgen der COVID-19-Pandemie. Verzeichneten sie vor der Krise in 2019 ein kräftiges Prämienwachstum von durchschnittlich 6 Prozent sowie einen um 25 Prozent höheren Gewinn vor Steuern im Vergleich zum Vorjahr, wird sich die Situation der Assekuranzen im Jahr 2020 merklich verschlechtern. So ist zu erwarten, dass die Gewinne der Versicherungsbranche in diesem Jahr um 30 Prozent zurückgehen werden und sich auch das Wachstum abschwächen wird. Die Halbjahreszahlen der fünf größten Versicherer in Europa geben hierbei den Trend vor. Dennoch ist die Krise bisher nicht existenzbedrohend für die Branche. Das liegt nach Ansicht von zeb vor allem an der guten, eigenkapitalstarken Verfassung, in der sich Europas Versicherer vor dem Ausbruch der Pandemie befunden haben.

Digitalisierung

Entdecken Sie die interessante Themenwelt der Digitalisierung. Beiträge über Digitalisierung in den unterschiedlichsten Branchen | wirtschaftsforum.de

TOP