Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

IT- & Kommunikationslösungen

Interview mit Daniel Comarella, COO Teoresi Deutschland der Teoresi Group

„Global Engineering. Italian Passion.“

Mit Entwicklungsdienstleistungen und umfassenden technologischen Lösungen für unterschiedliche Branchen unterstützt die italienische Teoresi Group ihre Kunden. Einen Schwerpunkt des Unternehmens mit Sitz in Turin bildet das industrieübergreifende Hightech-Engineering, historisch besonders ausgeprägt in den Branchen Automobil und Railways. Doch auch andere Sparten profitieren von dem Know-how und den Erfahrungen sowie den Partnerschaften mit namhaften Anbietern von digitalen Entwicklungswerkzeugen.

Interview mit Dr. Marc Steckling, CEO der Tesat-Spacecom GmbH & Co. KG

„Raumfahrt hat Potenzial, junge Leute zu begeistern“

Seit jeher hat die Raumfahrt die Menschen fasziniert. Diese Faszination und das Ziel, Menschen zu verbinden und Grenzen zu überwinden, ist auch der Antrieb für die Tesat-Spacecom GmbH & Co. KG in Backnang. CEO Dr. Marc Steckling erzählt im Gespräch mit Wirtschaftsforum, wie diese Begeisterung bei TESAT immer wieder Pionierleistungen in den Bereichen Telekommunikation, Navigation und Erdbeobachtung via Satellit hervorbringt.

Interview mit Bernd Stockinger, Geschäftsführer der Citycom Telekommunikation GmbH

„Nicht die Technik sehen, sondern den Nutzen“

Als kommunales Unternehmen hat die Citycom Telekommunikation GmbH eine Verantwortung für die Bürger der Stadt Graz. Doch von ihrer Netzkompetenz profitieren auch gewerbliche und industrielle Kunden aus Österreich und Deutschland. Geschäftsführer Bernd Stockinger sprach mit Wirtschaftsforum über Herausforderungen, Entwicklungen und die Zukunft eines Markts, der seiner Ansicht nach vor allem eines im Blick haben sollte: den Nutzen für den Menschen.

Interview mit Dr. Nils Hellrung, General Manager der vitagroup AG

Die Zukunft der Gesundheitsversorgung

Die Digitalisierung hat mittlerweile Einzug in sämtliche Branchen gehalten und die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen hängt eng damit zusammen, inwieweit sie in der Lage sind, ihre Geschäftsmodelle an die neuen Technologien anzupassen. Die vitagroup AG mit Hauptsitz in Mannheim ist ein Wegbereiter für die Digitalisierung im Gesundheitswesen. Seit über 20 Jahren arbeitet das Unternehmen an Lösungen für den digitalen Fortschritt in der Gesundheitsversorgung. Wirtschaftsforum sprach mit General Manager der vitagroup AG Dr. Nils Hellrung über die neue Health Intelligence-Plattform der Gruppe und seine Vision für die Zukunft in der Gesundheitsversorgung.

Interview mit Maik Luschtinetz, Geschäftsführer der ACTIA I+ME GmbH

„Entwickele weiter das, was du kannst!“

Vom 1986 gegründeten Spin-off über die Integration in die französische ACTIA-Gruppe, die sich mit Fahrzeugkommunikation, Werkstattdiagnose, Energiespeichertechnik sowie Onboard- und Steuerelektronik befasst, hat sich die ACTIA I+ME ausgezeichnet entwickelt. Das Unternehmen mit dem Hauptsitz in Braunschweig ist heute ein allseits geschätzter Systemlieferant der Automotiveindustrie.

Interview mit Dipl.-Ing. Achim Dries, Geschäftsführer der Paul Vahle GmbH & Co. KG

Die Anforderungen und Visionen der Kunden zu Lösungen machen

Um langfristig im Markt erfolgreich zu sein, braucht ein Unternehmen mehr als nur ein bahnbrechendes Produkt. Bei der Paul Vahle GmbH & Co. KG weiß man das seit mehr als 100 Jahren: Am Anfang stand die Stromschiene, doch Innovationsgeist gepaart mit steter Weiterentwicklung und einem Blick für sich ändernde Kundenanforderungen haben das Unternehmen in verschiedenen Industriebranchen, die es mit seinen Systemen zur Energie- und Datenübertragung bedient, zum Weltmarktführer gemacht. Wir sprachen mit Geschäftsführer Dipl.-Ing. Achim Dries über die Meilensteine der Unternehmensgeschichte, smarte Produkte für die digitale Welt und wahrhaftig ‘große’ Projekte.

Interview mit Clemens Leitner, Director, Carrier & Business Development der DIMOCO Carrier Billing GmbH

Einfach bezahlen

Es ist unser ständiger Begleiter, immer und überall dabei – das Handy. Das Mobiltelefon ist zum unverzichtbaren Allrounder geworden, mit dem wir kommunizieren, den Zug reservieren, Musik hören, einen Film schauen und eine Jeans shoppen. Warum eine Geldbörse mitnehmen, wenn wir mit dem Smartphone sicher und einfach einkaufen können? Und über die Mobilfunkrechnung bezahlen! Möglich macht dies die DIMOCO Carrier Billing GmbH.

Interview mit Bernhard Klinger, Chief Strategy Officer der Hytera Mobilfunk GmbH

Sichere Kommunikation mit Hightech vom Land

Bei Rettungs- und Einsatzkräften, bei der Polizei, aber auch in der Industrie werden an die Kommunikationstechnologie besondere Anforderungen gestellt. Die Hytera Mobilfunk GmbH (HMF) entwickelt im niedersächsischen Bad Münder professionelle Mobilfunklösungen zur sicheren Kommunikation für die öffentliche Sicherheit und kritische Infrastrukturen in der ganzen Welt. Bernhard Klinger, Chief Strategy Officer, berichtet, wie sich der einst kleine ländliche Betrieb zu einem Weltmarktführer und Hidden Champion entwickelt hat.

Interview mit Udo Richter, General Manager DACH der ASEM S.r.l.

Eine allgegenwärtige Lösung

In ihrem heimischen Markt ist die ASEM S.r.l. aus Artegna schon längst führend, auf dem deutschen Markt gilt die Firma eher als Hidden Champion. Nach der Übernahme durch die US-amerikanische Rockwell Automation vor einem Jahr soll jetzt die Expansion auf dem wichtigsten europäischen Markt deutlich forciert und der weltweite Export ausgebaut werden. In einem Interview mit Wirtschaftsforum spricht General Manager DACH, Udo Richter, über die Strategie für die Zukunft und die Vorteile, Hard- und Software aus einer Hand anzubieten.

Interview mit Ing. Mag (FH) Robert Gausterer, Geschäftsführer und Eigentümer der next system Vertriebsges.m.b.H.

Mit dem Kopf im Himmel und den Beinen am Boden

Ob für Haptik, Antriebstechnik und Motoren, Embedded Computer-Systeme oder Displays und Touch – mit ganz viel Kreativität und Innovationsgeist, aber auch der notwendigen Bodenständigkeit entwickelt die next system Vertriebsges.m.b.H. gemeinsam mit ihren Kunden Systemlösungen für die Bedürfnisse von morgen. Wirtschaftsforum sprach mit dem Geschäftsführer und Eigentümer Ing. Mag (FH) Robert Gausterer über das Erfolgsgeheimnis und die Stärken des Unternehmens.

Interview mit Christos Golias, Vertriebsleiter der TAROX AG

„Den Mittelstand verstehen“

Mit ihrem Angebot in den Bereichen Hard- und Software, IT-Security, Cloud-Dienstleistungen und Services ist die TAROX AG aus Lünen einer der führenden IT-Anbieter ganzheitlicher Lösungen für mittelständische Unternehmen. Vertriebsleiter Christos Golias berichtet im Gespräch mit Wirtschaftsforum, wie die Corona-Zeit dem Unternehmen neue Betätigungsfelder eröffnet hat und erzählt von seinem Wunsch, die Welt jeden Tag ein bisschen besser zu machen.

Interview mit Rainer Schätzlein, Managing Director der Netigate Deutschland GmbH

Feedback-Management für Unternehmen

Marketing und Kommunikation haben in den vergangenen Jahren einen Paradigmen-Wechsel durchgemacht – von der produkt- oder unternehmensseitigen Perspektive hin zu einer stärkeren Berücksichtigung der Kundensicht. Entsprechend wichtig ist es geworden, Feedback und Meinungen der Zielgruppen einzuholen, um mehr über deren Bedürfnisse zu erfahren und daraus Erkenntnisse für das eigene Angebot ableiten zu können. Das SaaS-Unternehmen Netigate gilt auf dem Gebiet von Online-Befragungen und Feedback-Management europaweit als einer der führenden Anbieter. Durch die Software werden Unternehmen dazu befähigt, entsprechende Befragungen selbst zu konzipieren, durchzuführen und auszuwerten. Vorrangig kommen diese in den Bereichen Kundenbefragungen, Mitarbeiterfeedback und Marktforschung zum Einsatz.

Interview mit Steffen Groß, Leiter Services DACH der TOPdesk Deutschland GmbH

Tool, Prozess & Mensch

Gerade in Zeiten sozialer Distanz ist es für Unternehmen wichtig, Kundenbetreuung über die vorhandenen – online und telefonisch – Kommunikationskanäle so gut wie möglich abzubilden. Wichtige Voraussetzungen dafür sind neben einer entsprechenden Infrastruktur, ein hohes Maß an Automation und performante Tools. Die TOPdesk Deutschland GmbH aus Kaiserslautern setzt hier konsequent auf die Integration von Tool, Prozess und dem Menschen, der damit arbeitet.

TOP