Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Großhandel

Interview mit Dipl.-Kfm. Timo Sundberg, Geschäftsführer der HANS RAUM GmbH

RAUM für Emotionen: die Liebe zum Licht

Wenn es darum geht, Dinge ins rechte Licht zu rücken, hat die HANS RAUM GmbH aus Nürnberg mit Sicherheit die richtige Lösung. Seit mehr als 110 Jahren beschäftigt sich das Familienunternehmen mit Leuchtmitteln und inzwischen auch mit Leuchten. Die Ansprüche der Lichtspezialisten an sich selbst wachsen mit den Möglichkeiten, die der Markt bietet. So sind heute nicht nur die Hersteller intelligent, sondern auch das Licht.

Interview mit Joachim Andrös, Berater der Geschäftsleitung der Franz Drepper GmbH & Co. KG

Limits gibt es nur im Denken

Die Baubranche boomt, allerdings können viele Projekte nicht mehr termingetreu realisiert werden, weil es an Rohstoffen mangelt. Lieferketten brechen zum Teil in sich zusammen und erschweren die Planung von Projekten zunehmend. Als Baustoffgroßhändler und Logistikunternehmen kann die Franz Drepper GmbH & Co. KG deutlich schneller und zuverlässiger liefern als die Industrie. Das Unternehmen kann auf ein breites Portfolio an Lieferanten zurückgreifen und ist damit ein zuverlässiger Partner der Baubranche.

Interview mit Tobias Hauke, Sales Director der Kurt E.F.W. Hauke KG

Hanseatisches Traditionshaus mit Sportsgeist

Zweitgrößte Stadt Deutschlands, traditionsreiche Hansestadt, drittgrößter Hafen Europas, Tor zur Welt. Seit vier Generationen beschäftigt sich die Kurt E. F. W. Hauke KG (GmbH & Co) in der Kaufmannsstadt Hamburg mit dem Handel von Rohstoffen. Das hanseatische Familienunternehmen ist für seine Kunden an sieben Tagen der Woche rund um die Uhr ein zuverlässiger Partner, wenn es um Services rund um Steinkohlenrohteer, Bitumen und Öle geht.

Interview mit Tobias Schanda, Geschäftsführer der HiFi extra GmbH

Individuelles Verständnis und flexible Leistung

Handling als Ergänzung des Handels. Das ist die Devise der HiFi extra GmbH Das Unternehmen aus dem oberfränkischen Egolsheim bietet seinen Partnern ausgefeilte und bewährte Konzepte und Umsetzungen für Product Lifecycle Management, Prämien-Bundles, Großhandels-Service und Rückläufermanagement. So können sich die Kunden ganz auf ihre Kernaufgaben konzentrieren.

Interview mit Christoph Zumsteg, Geschäftsführer der Carl Götz GmbH

Holz: Eine Familiensache

Wenn Christoph Zumsteg über Holz spricht, fühlt man, dass er in seinem Element ist. Die Carl Götz GmbH ist seit ihrer Gründung vor 74 Jahren im Besitz seiner Familie, hat sich von Anfang an dem Thema Holz in all seinen Facetten verschrieben und ist heute eines der führenden Holzhandelsunternehmen in Deutschland. Mit uns spricht der Geschäftsführer über ein buchstäbliches ‘Familienunternehmen’ und erzählt, warum Digitalisierung nicht alles sein kann und was ihn selbst am Baustoff Holz so fasziniert.

Interview mit Tina Richter, Geschäftsführerin und Sophie Scholz, Ausbildungskoordinatorin der HFM Nordholz Handelsgesellschaft mbH

Aus einem besonderen Holz geschnitzt

Als die HFM Nordholz Handelsgesellschaft mbH 2020 ihr 30-jähriges Firmenjubiläum feierte, ging es in den Reden nicht allein um Zahlen, die den wirtschaftlichen Erfolg widerspiegelten. Es ging auch um das Selbstverständnis des Familienunternehmens, in dem viel gelacht, gut gegessen, mal getobt, mal geweint – und immer zusammengehalten wird. Familie wird hier großgeschrieben. Und dabei geht es nicht allein um die Inhaberfamilie Scholz, sondern vor allem um die Mitarbeiter.

Interview mit Janina Antonio, Marketing Manager Heilind Electronics GmbH

Auch online stets für die Kunden präsent

Obwohl 100%ige Tochtergesellschaft eines US-amerikanischen Konzerns für Steckverbindungen und Kabelzubehör, ist die Heilind Electronics GmbH doch weit mehr als eine reine Vertriebsgesellschaft.

Interview mit Peter Krug, Geschäftsführer der Eurogast Österreich GesmbH

Mit Engagement durch die Gastro-Krise

„Eine positive Entwicklung der ganzen Gruppe bei wachsenden Marktanteilen“ bescheinigt Geschäftsführer Peter Krug der Eurogast Österreich GesmbH, Zams, trotz rückläufiger Umsätze im Corona-Jahr 2020. Als Zusammenschluss elf privater Gastronomiegroßhändler mit zwölf Standorten in ganz Österreich bietet Eurogast den Kunden mehr als 36.000 Produkte und beschäftigt etwa 1.100 Mitarbeiter. Von internationalen Konzernen unterscheidet sich die Gruppe besonders durch ihr Engagement für die Kunden und durch die regionale Verankerung der Betriebe, die die Bedürfnisse der Kunden sehr gut kennen.

TOP