Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Lebensmittelprodukte

Interview mit Dr. Christian von Boetticher, Geschäftsführer der Peter Kölln GmbH & Co. KGaA

Frühstückskultur von Generation zu Generation

Köllnflocken kennt jeder – Sie sind das Synonym für Haferflocken. In den 200 Jahren ihres Bestehens hat die Peter Kölln GmbH & Co. KGaA Haferflocken zum Trendprodukt gemacht, sich aber auch vom One-Brand- zum Multibrand-Unternehmen entwickelt. Geschäftsführer Dr. Christian von Boetticher erzählt im Gespräch mit Wirtschaftsforum von erfolgreicher Markenstrategie, Führung früher und heute und wie Hafer den Weg aus der Pferdekrippe auf den Frühstückstisch geschafft hat.

Interview mit Harm van Tongeren, Geschäftsführer der Unilever Food Solutions Deutschland GmbH

Von Erbswurst und Instant-Sauce zum Soja-Burger

Vegane Restaurants und Cafés in trendy Stadtvierteln, vegane Kochbücher auf den Bestsellerlisten, ein stetig wachsendes Angebot an pflanzlichen Alternativen im Supermarkt und Discounter – ohne Zweifel, vegane Ernährung ist in. In Deutschland ernähren sich heute rund acht Millionen Menschen vegetarisch, rund 1,3 Millionen vegan. Auf ihre Ansprüche stellt sich auch die Unilever Food Solutions Deutschland GmbH, der kompetente Solution Provider im globalen Foodservice-Markt, ein.

Interview mit Olaf Lehmann, Geschäftsführer der M&L Appenweier Frische GmbH

Richtig gut bio geht nicht billig

Bio-Lebensmittel mache ja heute eigentlich jeder, stellt Olaf Lehmann, Geschäftsführer der Appenweier Frische GmbH, mit Blick auf die Lebensmittelbranche fest. Umso wichtiger war es ihm und seiner Lebensgefährtin Felicitas Mesecke, mit der eigenen Unternehmensgründung 2010 einen ganz eigenen Weg beim Handel mit Obst und Gemüse zu gehen. Dabei steht der Umgang mit Menschen genauso im Fokus wie die Suche nach wirklich guten Lebensmitteln.

Interview mit Jochen Walz, Geschäftsleiter der Zwergenwiese Naturkost GmbH

Die Zwergenwelt ist Bio

Die Entwicklung der Zwergenwiese Naturkost GmbH aus Silberstedt kann man durchaus als Märchen bezeichnen. Schon lange, bevor Bio ‘in’ war, brachte sie eigene Naturkostprodukte auf den Markt und war damit Mitgestalterin der Bio-Bewegung. Heute ist sie Marktführerin in ihrem Bereich. Eine Geschichte, die erzählt, wie Rapunzel und die Zwerge zusammenfanden und die Menschen mit gesunden und umweltfreundlichen Lebensmitteln glücklich machen.

Interview mit Sebastian Schmode, Chief Operating Officer der Hawlik Gesundheitsprodukte GmbH

Pilze – lecker & voller Vitalität

Pilze sind nicht nur lecker. Reich an essenziellen Aminosäuren, Kalzium, Magnesium und Spurenelementen sowie Mineralstoffen sind sie auch noch gesund. Mit einem sehr niedrigen Fettgehalt sind sie zudem gut für ‘die schlanke Linie’. Schon in der alten chinesischen Medizin wurden sie eingesetzt. Als Nahrungsmittel inzwischen in Europa fest verankert, sind Pilze als Gesundheitsprodukt jedoch noch nicht am Markt etabliert. Genau dies hat sich die Hawlik Gesundheitsprodukte GmbH aus Straßlach in Deutschland zur Aufgabe gemacht.

Interview mit Uwe Walter, Geschäftsführer der Aurora Mühlen GmbH

Müller mit Tradition und Markenstolz

Von kaum einem Lebensmittel ist die Menschheit so abhängig wie vom Mehl. Die Aurora Mühlen GmbH mit Sitz in Hamburg blickt auf über 120 Jahre traditioneller Mehlherstellung zurück. Ihr Diamant-Mehl ist die älteste Mehlmarke Deutschlands und dient bereits mehreren Generationen beim Backen. Auch wenn sich die Produktion im Laufe der Zeit gewandelt hat, tragen die Müller von heute bei Aurora Mühlen immer noch mit Stolz diese Berufsbezeichnung.

Interview mit Nicola Ricci, Verkaufs- und Exportleiter der Molitoria Umbra Srl

Eine kernige Sache

Keine klassische italienische Pasta ohne Hartweizen. Das Korn hat einiges zu bieten. Neben wertvollen Ballaststoffen und Vitaminen gibt es Nudeln ihren unwiderstehlichen Biss. Die Molitoria Umbra Srl mahlt jedes Jahr mehr als 130.000 t dieses wichtigen Getreides. Doch das ist nicht alles. Das Familienunternehmen reagiert konsequent auf Ernährungstrends und hat unter anderem Bio-Produkte in das Sortiment aufgenommen. An weiteren spannenden Produktideen mangelt es nicht.

Interview mit Mario Edel, Sales Manager der OLIMP Laboratories Germany

Im Fitness-Olimp zu Hause

Die Fitness- und Gesundheitsbranche hat in den letzten Jahren beinahe weltweit einen Boom erlebt. Verbraucher bewegen sich mehr, ernähren sich bewusster – und fragen die entsprechenden Produkte nach. Ein regelrechter Marktgigant in diesem Segment ist OLIMP Laboratories Germany. Das Unternehmen bietet hochwertige Nahrungsergänzungsmittel und Functional Food.

Interview mit Patricia Kief, Marketing- und Nachhaltigkeitsmanagerin der Ornua Deutschland GmbH

Alles in Butter

‘Kerrygold – das Gold der grünen Insel’ – diesen Werbeslogan dürfte in Deutschland mittlerweile wohl fast jedes Kind kennen. Aber wussten Sie auch, wer dahintersteckt? Die Ornua Deutschland GmbH in Neukirchen-Vluyn in Nordrhein-Westfalen verhalf als 100%ige Tochter des irischen Unternehmens Ornua Cooperated Limited dem beliebten Aufstrich zu einem riesigen Erfolg.

Interview mit Cristobal Guzman, Geschäftsführer der Apostel Griechische Spezialitäten GmbH

Höchster Genuss auf griechische Art

Unverwechselbarer Genuss und höchste Qualität sind in der Gastronomie die ausschlaggebenden Kriterien für Kundenzufriedenheit auf allen Ebenen. Diese Kriterien vereint die APOSTEL Griechische Spezialitäten GmbH in ihrem Produktsortiment: frischeste Zutaten, schonende Produktherstellung und authentischer, griechischer Geschmack sorgen dafür, dass das Familienunternehmen seinem stetigen Anspruch nach bester Qualität schon seit über 30 Jahren gerecht wird.

Interview mit Kirstin Knufmann, Gründerin und Geschäftsführerin von PureRaw

Fitter, leistungsfähiger und ausgeglichener bei vollem Genuss

Sich ausschließlich durch Rohkost und vegan zu ernähren, klingt erst einmal kompliziert und aufwändig. Kirstin Knufmann von PureRaw erklärt im Interview mit Wirtschaftsforum wie einfach jeder seine Ernährung umstellen kann, Rohkost sich in den Berufsalltag integrieren lässt und welche Powerfoods sie Managern besonders empfiehlt.

Portrait

Wir leben Fair Trade!

Das Bewusstsein der Konsumenten für eine ausgewogene und gesunde Ernährung ist in den vergangenen Jahren signifikant gestiegen. Bio- und regionale Produkte boomen und zahlreiche Nahrungsergänzungsprodukte etablieren sich am Markt. Ein neues Kultgetränk ist Kokoswasser, das nahezu fettfrei und sehr kalorienarm ist. Es ist isotonisch und kann den Wasser- und Mineralhaushalt hervorragend ausgleichen. Deshalb ist es auch sehr beliebt bei Sportlern oder im Sommer als Erfrischung. Hier ist die Dr. Goerg GmbH mit Sitz im rheinland-pfälzischen Montabaur europaweit Marktführer im Bio-Bereich. Das Unternehmen beweist in vorbildlicher Art und Weise, wie soziale Verantwortung und Wirtschaftlichkeit miteinander vereinbar sind.

Portrait

Keine halbe Portion

Wer im Hotel morgens beim Frühstück sitzt, schwelgt meist in einem reichhaltigen Angebot. Zum Brötchen gibt es süße Brotaufstriche wie Marmelade, Nuss-Nougat-Creme oder Honig oft in handlichen Portionspackungen – und die stammen mit hoher Wahrscheinlichkeit von Europas Nummer 1 in diesem Bereich, der im italienischen Novaledo ansässigen Menz & Gasser S.p.A. Die Firma, die auf eine 80-jährige Geschichte zurückblicken kann, ist bei Einzelhandelsketten und Private Label sowie als Dienstleister für Verpackung ein gefragter Partner.

Interview mit Andreas Schockhoven, Geschäftsführer der innotaste GmbH

Beste Aromen mit Geschmack abgestimmt

Mit frischen Ideen ist die innotaste GmbH seit 2005 am Markt. Das Unternehmen aus dem niederrheinischen Krefeld ist Teil der C.H. Erbslöh Gruppe und liefert Lebensmittelzutaten (Food Ingredients) an die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie. Den größten Teil des überwiegend natürlichen Portfolios machen Aromen aus. Damit entspricht der Krefelder Distributeur dem deutlichen Trend zu natürlichen Produkten. Dank einer klaren und fokussierten Strategie mit ausgewählten Produkten hat sich die innovative Firma ihren Platz in einem von großen Konzernen beherrschten Distributionsmarkt erkämpft.

Portrait

Neuer Name, bewährte Tradition

Der Handel mit Lebensmitteln ist ein besonders anspruchsvolles Geschäft, denn dabei handelt es sich häufig um Waren, die leicht verderblich sind und daher punktgenau ausgeliefert werden müssen. Es ist ein Geschäft, in dem UNIVEG TRADE ITALIA SRL seit nahezu 50 Jahren aktiv ist. Die italienische Firma hat sich auf den Im- und Export von frischem Obst und Gemüse spezialisiert. Sie ist bekannt für die Qualität und Frische ihrer Produkte, die sie in zahlreiche Länder, vor allem nach Nord- und Osteuropa, transportiert.

Portrait

Einkaufen mit Synergieeffekt und Mehrwert

Der Zustellhandel gewinnt immer mehr an Bedeutung und hat den stationären Cash-and-carry-Großhandel als eine der wichtigsten Betriebsformen im Markt bereits überholt. Für die Kunden hat der Zustellhandel eigentlich nur Vorteile, schließlich können sie die Zeit für den Einkauf sparen. Einer der führenden Zustellhändler in Deutschland ist der Service-Bund, zu dem heute 30 mittelständische Lebensmittel-Fachgroßhändler gehören. In diesem Verbund ist auch die Rittner Food Services GmbH & Co. KG mit Sitz in Unterschleißheim bei München, die ihre Kunden durch Service, Qualität, Frische und Produktsicherheit überzeugt.

TOP