Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Anlagen- und Maschinenbau

952 Ergebnisse gefunden

Angezeigt werden die Ergebnisse: 1 bis 20

wenglor sensoric group

Die wenglor sensoric group entwickelt innovative Sensoren, Sicherheitssysteme und Machine Vision-Produkte mit intelligenten Schnittstellen und Software für die Industrie weltweit. 1983 gegründet zählt wenglor heute zu den weltweit wichtigsten Hightech-Anbietern für die automatisierte Industrie. Die Lösungen der wenglor sensoric group ermöglichen die Trends der Industrie 4.0 sowie Internet of Things, 3D-Technologien, Robotik und Künstliche Intelligenz (AI). Dabei schonen sie Ressourcen und erhöhen die Qualität und Sicherheit der gefertigten Produkte. Das in zweiter Generation inhabergeführte Familienunternehmen ist weltweit mit 28 eigenen Tochtergesellschaften in 53 Ländern vertreten. Neben der Firmenzentrale in Tettnang entwickelt und produziert die Unternehmensgruppe mit über 1.100 Mitarbeitenden ihre vielfach patentierten Produkte auch in München, Berlin, Sibiu (Rumänien), Perth (Schottland), La Chevrolière (Frankreich) und Belgrad (Serbien).

Interview mit Harald Wimmer, Vertriebsleiter der LK Metallwaren GmbH

Anlagenbau im Wandel: Nachhaltigkeit im Blick

In einer Welt, die von globalen Umbrüchen und geopolitischen Veränderungen geprägt ist, vollzieht sich auch in der Industrie ein Wandel. Harald Wimmer, Vertriebsleiter der LK Metallwaren GmbH in Schwabach, verweist auf jüngste Herausforderungen sowie entscheidende Entwicklungen in den fünf Geschäftsbereichen des führenden Anlagenbauunternehmens. Von innovativen Ansätzen in der Hallenheizung bis zur verstärkten Nutzung von Wasserstoff – der Fokus liegt auf Nachhaltigkeit und fortschrittlichen Lösungen.

Interview mit Martin Führer, Geschäftsführer der Holmer Maschinenbau GmbH

„Wir rücken den Fahrer ins Zentrum unseres Handelns!“

Die Holmer Maschinenbau GmbH ist mit inzwischen über einem halben Jahrhundert Erfahrung einer der weltweit führenden Hersteller im Bereich selbstfahrender Zuckerrübenvollernter und expandierend bei Trägerfahrzeugen. Derzeit steht das Unternehmen am Anfang eines tiefgreifenden Transformationsprozesses, an dessen Ende es sich vom Maschinenproduzenten zum Lösungsanbieter gewandelt haben wird.

Interview mit Pieter Donck, Sales Manager bei AVR nv

Die Kraft der Kartoffel entfesseln

Die Kartoffel genießt eine hohe Position unter Lebensmitteln vor allem in Mitteleuropa und gehört zu den Hauptnahrungsmitteln in vielen Ländern. Dieser Schatz versteckt sich allerdings in der Erde und es bedarf besonderes Werkzeug, um an die Wunderknolle zu kommen. AVR nv hat die Kartoffel zum Ziel gemacht. Das altansässige belgische Unternehmen ist Experte für traktorgezogene und selbstfahrende Landmaschinen, vor allem zur Kartoffelernte.

Interview mit Martin Höck, Geschäftsführer der Windschiegl Maschinenbau GmbH

Schnell, präzise und schlagkräftig in allen Kernkompetenzen

Seit mehr als 30 Jahren stellt die Windschiegl Maschinenbau GmbH ihr Know-how in den Bereichen Drehen, Fräsen, Schleifen und Verzahnen ihren Kunden zur Verfügung. Als zuverlässiger Partner in der Fertigung von Nockenwellen und Zahnrädern sowie als Spezialist im Bereich Maschinenbau und Motorsport hat sich das Unternehmen einen Namen gemacht. In einem Interview mit Wirtschaftsforum erläutert Geschäftsführer Martin Höck wie das Unternehmen stets „Eine Kopflänge voraus“ bleibt.

Interview mit Jens Heidkötter, Geschäftsführer der NETZSCH Pumpen & Systeme GmbH und Yann Jeschke, Director Group Corporate Brand & Communications der NETZSCH Gruppe

Proven Excellence für komplexeste Medien

Nicht viele Unternehmen können auf eine 150-jährige erfolgreiche Entwicklung zurückblicken. Im Jahr 1873 hat Erich Netzsch angefangen, Feuerwehrpumpen und -spritzen herzustellen. Heute ist die NETZSCH Pumpen & Systeme GmbH Teil einer global agierenden Gruppe mit über 200 Standorten auf der ganzen Welt. Produziert werden maßgeschneiderte Pumpenlösungen für verschiedene Anwendungsbereiche, immer mit dem höchsten Leistungsversprechen – oder Proven Excellence, wie man bei NETZSCH sagt.

Interview mit Michael Seitz, Head of Extraction Technology der AL-KO THERM GMBH

Mehr als saubere Luft

Die AL-KO THERM GMBH ist der Spezialist für die Herstellung und den Vertrieb von AL-KO Airtech Lüftungs- und Absauganlagen mit Sitz in Jettingen-Scheppach bei Augsburg. Zu Airtech gehören AL-KO Air Technology und AL-KO Extraction Technology. Diese Unternehmensbereiche entwickeln und produzieren maßgeschneiderte raumlufttechnische Anlagen sowie ein breites Spektrum an industriellen Absauganlagen für die verschiedensten Einsatzmöglichkeiten. Was 1931 als kleine Dorfschmiede begann, ist heute eine Weltmarke. Wirtschaftsforum hat mit Michael Seitz, Head of Extraction Technology, darüber gesprochen, was der Anspruch „Mehr als saubere Luft“ bedeutet.

Interview mit Dipl.-Ing. Thomas Jakowiak, Geschäftsführer der Bulmor Industries GmbH

Stark im Heben

Es ist einfache Physik: Wenn man etwas Langes und Schweres transportieren will, klemmt man es seitlich unter den Arm, statt es in Armeslänge vor sich zu halten. Die dadurch verbesserte Stabilität ist das, was Seitenstapler, eine Nische im Bereich der Intralogistik, ausmacht. Weltweit erfolgreich in diesem Bereich ist die Bulmor Industries GmbH mit Sitz in Perg in Oberösterreich. Neben Serienstaplern für den Holz-, Metall- und Kunststofftransport hat sich das Unternehmen auch auf Spezialmaschinen für besondere Anwendungen spezialisiert. Heute arbeitet die Firma daran, die Elektrifizierung ihrer Produktpalette zu vervollständigen und setzt sich immer stärker mit dem Thema Automatisierung auseinander.

Industriemechaniker / Monteur (M/W/D)

Die FUTRONIKA AG ist ein familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen mit dem Schwerpunkt der Blechbearbeitung, dem Maschinenbau und der Pulverbeschichtung. Wir bieten dir einen sicheren Arbeitsplatz mit kollegialem Umfeld. Bei uns kannst du dein Know-How und deine Ideen einbringen und Mitglied eines großen Teams mit interessanten Aufgabenbereichen werden. Unser Port­folio umfasst die gesamte Wert­schöpfungs­tiefe der Auftrags- und Lohn­ferti­gung der genannten Bereiche. Im Maschinen­bau werden Bau­gruppen aus der haus­eigenen Ferti­gung mit ent­sprech­enden elek­tro­nischen Kompo­nenten zu komplexen Maschinen und Anla­gen ergänzt. Kundenspezifische Sonder­lösungen werden konzi­piert, entwickelt und kom­plett gefertigt. Zur Verstär­kung für unser Team suchen wir einen Industriemechaniker / Monteur (m/w/d).

85649 Brunnthal -

Pulverbeschichter

Die FUTRONIKA AG ist ein familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen mit dem Schwer-punkt der Blechbearbeitung, dem Maschinen¬bau und der Pulverbeschichtung. Wir bieten dir einen sicheren Arbeitsplatz mit kollegialem Umfeld. Bei uns kannst du dein Know¬how und deine Ideen einbringen und Mitglied eines gro¬en Teams mit interessanten Aufgabenbereichen werden. Die FUTRONIKA AG pulver­beschich­tet seit mehr 35 Jahren direkt im Unter­nehmen. Unsere Kunden profi­tieren von der Kombi­nation der lang­jährigen Erfah­rung und der aus­ge­feil­ten Tech­nik einer hoch­modernen Pulver­beschich­tungsanlage. Wir beschichten Metalle aller Art – von Klein­teilen und Groß­teilen über Proto­typen bis zur Groß­serie. Zur Verstär­kung unseres Teams suchen wir einen Pulver­beschichter (m/w/d).

85649 Brunnthal -

Mechatroniker (M/W/D)

Die FUTRONIKA AG ist ein familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen mit dem Schwerpunkt der Blechbearbeitung, dem Maschinenbau und der Pulverbeschichtung. Wir bieten dir einen sicheren Arbeitsplatz mit kollegialem Umfeld. Bei uns kannst du dein Know-How und deine Ideen einbringen und Mitglied eines großen Teams mit interessanten Aufgabenbereichen werden. Von der Idee bis zum ferti­gen Produkt können wir bei der FUTRONIKA AG unseren Kunden termin­gerecht alles aus einer Hand liefern. Im Bereich des Maschinen­baus mon­tie­ren wir für unsere Kunden Baugruppen aus der haus­eigenen Ferti­gung und ergänzen diese mit den ent­sprechenden elek­tron­ischen Kompo­nen­ten zu kom­plexen Maschi­nen und Anlagen. Um unser Montage­team zu verstärken, stellen wir zum nächst­mög­lichen Termin Mechatroniker bzw. Elektroniker (m/w/d) ein.

85649 Brunnthal -

Disponent Einauf (M/W/D)

Von der Idee bis zum fer­tigen Pro­dukt kön­nen wir bei der FUTRONIKA AG unse­ren Kun­den ter­min­gerecht alles aus einer Hand liefern. Ob ein ein­facher Laser­zuschnitt oder kom­plexe Bau­grup­pen, ober­flächen­beschich­tet, fer­tig mon­tiert und zerti­fi­ziert – das alles erle­digen wir unter einem Dach. Im Bereich des Maschinen­baus mon­tie­ren wir für unsere Kun­den Bau­gruppen aus der haus­ei­genen Ferti­gung und ergän­zen diese mit den ent­sprechen­den elek­tro­nischen Kom­po­nen­ten zu kom­plexen Maschinen und Anlagen. Um unserem Qua­litäts­anspruch wei­ter­hin gerecht wer­den zu können, verstär­ken wir unser Team. Wir suchen einen Disponent Einkauf (m/w/d):

85649 Brunnthal - Deutschland

Sachbearbeitung Einkauf (M/W/D)

Von der Idee bis zum fer­tigen Produkt kön­nen wir bei der FUTRONIKA AG unse­ren Kun­den termin­gerecht alles aus einer Hand lie­fern. Für die haus­eigene Ferti­gung muss das not­wen­dige Mate­rial, aber auch eine große An­zahl an Kauf­arti­keln - besonders für den Bereich des Maschinen­baus - organi­siert werden. Eine umsich­tige Ein­kaufs­pla­nung stellt den Grundstein für die rei­bungs­lose Ferti­gung und Mon­tage der Bau­teile sowie für die ter­min­gerech­te Fertig­stellung dar. Zur Ver­stär­kung unseres Teams suchen wir eine/-n Sachbearbeiter/-in Einkauf (m/w/d):

-

Technischer Produktdesigner (M/W/D)

Von der Idee bis zum fertigen Produkt können wir bei der FUTRONIKA AG unseren Kunden termingerecht alles aus einer Hand liefern. Ob ein einfacher Laserzuschnitt oder komplexe Baugruppen, oberflächenbeschichtet, fertig montiert und zertifiziert – das alles erledigen wir unter einem Dach. Beim Maschinenbau montieren wir für unsere Kunden Baugruppen aus der hauseigenen Fertigung und ergänzen diese mit den entsprechenden elektronischen Komponenten zu komplexen Maschinen und Anlagen. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer Vorstellungen, entwickeln und konstruieren. Dabei spielt es für uns keine Rolle, ob es sich um die Fertigung von Blechteilen oder komplexe mechatronische Geräte handelt. Wir möchten unser Team in diesem Bereich weiter ausbauen und suchen einen technischen Produktdesigner (m/w/d):

85649 Brunnthal-Hofolding - Deutschland

CAD-Konstrukteur Blechverarbeitung (M/W/D)

Die FUTRONIKA AG ist ein familien­geführ­tes, mittel­stän­disches Unter­neh­men mit dem Schwer­punkt der Blech­bear­bei­tung, dem Maschinen­bau und der Pulver­beschichtung. Wir bieten dir einen sicheren Arbeits­platz mit kolle­gia­lem Umfeld. Bei uns kannst du dein Know­how und deine Ideen ein­brin­gen und Mit­glied eines gro­ßen Teams mit inte­res­san­ten Auf­gaben­berei­chen wer­den. Als Full­service-Dienst­leister bietet die FUTRONIKA AG ihren Kun­den zusätz­lich zur reinen Auf­trags­ferti­gung auch Konstruk­tions- und Ent­wicklungs­leistungen an. Als Mit­arbeiter/in in der Kon­struktion sind Sie als Schnitt­stelle zwischen Arbeits­vor­berei­tung und Ferti­gung für alle Schritte zuständig, die er­for­der­lich sind, um aus einer Zeich­nung eine pro­du­zier­bare Datei für unsere Laser/Stanz-Maschinen zu er­stellen. Zur Ver­stär­kung unseres Teams suchen wir einen CAD-Konstrukteur mit Schwer­punkt Blech­ver­arbei­tung (m/w/d).

85649 Brunnthal -

Interview mit Jonas Leffers, Geschäftsführer Steinlen Elektromaschinenbau GmbH

Starker Lösungsanbieter an der Seite der Kunden

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Doch was für den Menschen gilt, ist vielfach auch unverzichtbar für industrielle Prozesse. Die Steinlen Elektromaschinenbau GmbH mit Sitz im niedersächsischen Burgwedel ist der kompetente Ansprechpartner in allen Fragen rund um industrielle Antriebstechnik. Wirtschaftsforum sprach mit Geschäftsführer Jonas Leffers über das Portfolio, Standard- und Nischenprodukte sowie über die Firmengeschichte und Pläne für die Zukunft.

TOP