Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Interviews

Wir nehmen Wirtschaft persönlich.

Interview mit Christoph Bode, CEO von stoba

Der Blick ist immer in die Zukunft gerichtet

Den Wandel als Chance zu verstehen, ist für stoba selbstverständlich. Der Technologie- und Entwicklungspartner beweist nicht nur Innovationsgeist, sondern auch Mut, neue Wege zu gehen. Christoph Bode, CEO von stoba, erzählt im Interview mit Wirtschaftsforum von schwierigen Prognosen, der neuen ‘Spielwiese’ Beautyprodukte und was er aus seiner Zeit als Leistungssportler mitgenommen hat.

Interview mit Manfred Rotschne, Geschäftsführer der Hydro Extrusion Nenzing GmbH

„Unsere Mitarbeiter sind unsere Erfolgstreiber!“

Aluminiumlösungen für Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen sind die starke Kompetenz der Hydro Extrusion Nenzing GmbH. Das österreichische Unternehmen ist Teil der weltweit tätigen norwegischen Hydro Gruppe, die sich auf die Sparten Aluminium und Energie spezialisiert hat. Die rund 400 Beschäftigten arbeiten im hochmodernen Strangpresswerk in Nenzing.

Interview mit Florian Braun, CEO und Inhaber der Unger GmbH & Co. KG

„Nicht nur auf vermögende Zielgruppe blicken“

Wer in Sachen Mode das Besondere, Exklusive sucht, wird bei der Unger GmbH & Co. KG garantiert fündig. In zwei Ladengeschäften in Hamburg und im eigenen Onlineshop bietet das inhabergeführte Familienunternehmen Damenmode im Luxussegment. CEO und Inhaber Florian Braun berichtet im Interview mit Wirtschaftsforum vom Wandel im Handel und erklärt, warum nicht nur wohlhabende Kundinnen bei ihm einkaufen.

Interview mit Daniele Simoni, Geschäftsführer der Schenk Italia SpA

Vom Abfüller zum Hersteller für mehr Qualität und Service

Mehr als ein halbes Jahrhundert hat man sich auf das Abfüllen von Flaschen beschränkt. Vor zehn Jahren wurde der erste Produzent übernommen, um mehr Kontrolle über die gesamte Wertschöpfungskette zu gewinnen. Heute zählt Schenk Italia SpA zu den führenden Weinanbietern in Italien. Wirtschaftsforum hat mit Geschäftsführer Daniele Simoni über den Wandel vom Abfüller zum Hersteller und die aktuellen Ausbaupläne gesprochen.

Interview mit Benno Schmitzer, Managing Director, KURZ Digital und Matthias Kronawitter, Marketing Manager der LEONHARD KURZ Stiftung & Co. KG

Sicherheit in Perfektion

Lange verstaubten sie unauffindbar in einer Schublade, heute sind sie begehrt wie nie – Impfpässe. Dies nur als neuestes Beispiel für gefälschte Zertifikate, die auf dem Schwarzmarkt heiß begehrt sind. Dank der LEONHARD KURZ Stiftung & Co. KG aus Fürth lassen sich Zertifikate heute fälschungssicher herstellen. Und nicht nur das, das Unternehmen bietet State-of-the-Art-Sicherheitslösungen für unterschiedlichste Industrien.

Interview mit Clemens Leitner, Director, Carrier & Business Development der DIMOCO Carrier Billing GmbH

Einfach bezahlen

Es ist unser ständiger Begleiter, immer und überall dabei – das Handy. Das Mobiltelefon ist zum unverzichtbaren Allrounder geworden, mit dem wir kommunizieren, den Zug reservieren, Musik hören, einen Film schauen und eine Jeans shoppen. Warum eine Geldbörse mitnehmen, wenn wir mit dem Smartphone sicher und einfach einkaufen können? Und über die Mobilfunkrechnung bezahlen! Möglich macht dies die DIMOCO Carrier Billing GmbH.

Interview mit Thomas Bühler, CEO, und Jochen Prätz, Director Sales & Marketing der Alvier AG PM-Technology

Wie man mit Pulver hochkomplexe Teile formt

Metallteile lassen sich mit verschiedenen Verfahren herstellen: zum Beispiel durch Gießen, Schmieden oder mittels Pulvermetallurgie. Pulvermetallurgisch erzeugte Teile ermöglichen komplexe Geometrien in hohen Stückzahlen und zu geringen Kosten – und sind die Spezialität der Alvier AG PM-Technology. Wirtschaftsforum hat mit Thomas Bühler, CEO, und Jochen Prätz, Director Sales & Marketing, darüber gesprochen, warum das schweizerische Unternehmen zu den ersten Adressen für anspruchsvolle Engineering-Lösungen zählt.

Interview mit Bernhard Klinger, Chief Strategy Officer der Hytera Mobilfunk GmbH

Sichere Kommunikation mit Hightech vom Land

Bei Rettungs- und Einsatzkräften, bei der Polizei, aber auch in der Industrie werden an die Kommunikationstechnologie besondere Anforderungen gestellt. Die Hytera Mobilfunk GmbH (HMF) entwickelt im niedersächsischen Bad Münder professionelle Mobilfunklösungen zur sicheren Kommunikation für die öffentliche Sicherheit und kritische Infrastrukturen in der ganzen Welt. Bernhard Klinger, Chief Strategy Officer, berichtet, wie sich der einst kleine ländliche Betrieb zu einem Weltmarktführer und Hidden Champion entwickelt hat.

Interview mit Sven Buchheim, Vorstand Vertrieb und Marketing der bluechip Computer AG

Wichtigster Erfolgsfaktor? Die eigenen Mitarbeiter!

Sie ist in Deutschland und sie ist nah am Kunden. Mit der Erfahrung von 30 Jahren steht die bluechip Computer AG für individuelle IT-Lösungen. Das Unternehmen aus dem thüringischen Meuselwitz bietet auf die speziellen Bedürfnisse der Kunden zugeschnittene Server, Workstations, Desktop-PCs und Notebooks. Diese werden unter anderem im Industrie-, Medizin- und Bildungssektor eingesetzt. Eigene Cloud-Dienstleistungen sowie ein flexibles Arbeitsplatzkonzept auf Mietbasis (Workplace-as-a-Service) runden das Angebot ab.

Interview mit Stefan Sax, Geschäftsführer der TERDEX GmbH

Regeneratfolien: Mit Knowhow für Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Produzieren und Umweltschutz finden sich manchmal gerade da, wo man es am wenigsten vermutet. Die TERDEX GmbH, Folienhersteller mit Hauptsitz in Wiehl, zeigt, dass sich Nachhaltigkeit und Produktion von Kunststofffolien nicht ausschließen müssen. Das Unternehmen verarbeitet gebrauchte Folien und stellt daraus neue, sogenannte Regeneratfolien her. Diese können bis zu 100% aus Gebrauchtmaterial bestehen und sind vielfach mit dem Umweltsiegel ‘Der blaue Engel’ ausgezeichnet. Im Gespräch mit Wirtschaftsforum erzählt Geschäftsführer Stefan Sax, wie dieser Kreislauf funktioniert und äußert den Wunsch nach einer fairen Diskussion zum Thema Kunststoff und Recycling in Öffentlichkeit und Politik.

TOP