Hamburg

Als Heimat von Deutschlands größtem Seehafen prägen Reederei und maritime Logistik auch im 21. Jahrhundert das Wirtschaftsleben der Hansestadt. Doch als ein weltweit führender Luftfahrtindustriestandort sowie Sitz zahlreicher Unternehmen aus Zukunftsbranchen wie Life Sciences und erneuerbare Energien macht Hamburg auch jenseits seiner bekanntesten Branche als Innovationstreiber der Spitzenklasse von sich reden.

130 Ergebnisse gefunden

Angezeigt werden die Ergebnisse: 1 bis 10

Interview mit Dr.-Ing. Ansgar Kaupp, CEO und Dr. André Schwarz, Marketingdirektor der EyeC GmbH

Der Weltmarktführer fürs Finden von Druckfehlern

Druckfehler können richtig teuer werden. Und diese Erkenntnis betrifft nicht in erster Linie Zeitungen, sondern in hohem Maße Etiketten und Kartons. Um solche Fehler und die daraus entstehenden Kosten zu vermeiden, bietet die EyeC GmbH technisch ausgereifte und höchst anspruchsvolle Lösungen an. Der Weltmarktführer aus Hamburg hat sich mit seinen Inspektionssystemen als Problemlöser für alle Stufen des Druckvorgangs etabliert.

Interview mit Isabel Matthiessen, Geschäftsführerin der D.H.W. Schultz & Sohn GmbH

„Wer bei uns arbeitet, prägt das Stadtbild Hamburgs mit!“

Das kann Isabel Matthiessen, Geschäftsführerin der D.H.W. Schultz & Sohn GmbH, guten Gewissens behaupten, denn das älteste Handwerksunternehmen Hamburgs hat den Anblick der Alsterstadt über fast drei Jahrhunderte maßgeblich geprägt. Tradition ja, alte Zöpfe nein: Seit sie 2020 beim Unternehmen einstieg, ist es Isabel Matthiessen gelungen, die lange Firmengeschichte mit einer erfrischend positiven Firmenkultur zu vereinen. Warum Fachkräftemangel bei D.H.W. ein Fremdwort ist und warum im Büro auch manchmal getanzt wird, erzählt sie im Gespräch mit Wirtschaftsforum.

Interview mit Dr. Kai Pohlmeyer, Managing Director der Richter-Helm Biologics GmbH & Co. KG

Biotechnologische Produktion ist unsere DNA

Corona war ein Booster für die Biotechnologie-Branche. Die Richter-Helm Biologics GmbH & Co. KG aus Hamburg ist seit über 30 Jahren ein Lohnhersteller für biopharmazeutische Produkte. Mit großer Expertise im Bereich der DNA-Impfstoffe war das Unternehmen während der Pandemie für große US-Entwicklungsunternehmen ein wichtiger Produktionspartner. Mit neuen Produktionsanlagen will das Unternehmen jetzt seine Kapazitäten für die kommenden Jahre weiter ausbauen.

Interview mit Alexander Wolff, Strategic Management der Norevo GmbH

Natürliche Rohstoffe für die süßen Dinge des Lebens

Glänzende Schokoladendragees, würzige Lakritze, knackige Kaubonbons oder Puder, Pasten und Pillen: All diese Produkte enthalten Zutaten aus dem Sortiment der Norevo GmbH. Das global aufgestellte Hamburger Unternehmen ist auf den Handel und die Veredlung natürlicher Rohstoffe spezialisiert und liefert eine Vielzahl innovativer Produkte für die Süßwaren- und Kosmetikindustrie. Chefstratege Alexander Wolff sprach mit uns über langfristigen Erfolg durch weitsichtige Entscheidungen und anhaltendes Wachstum.

Interview mit Armini Homeira, COO der Centro Management GmbH

Herausforderungen als Chance für die Zukunft

Die Zeit der Coronapandemie scheint angesichts der jüngsten Krisen und Entwicklungen fast vergessen, dabei sind ihre Auswirkungen im Hotel- und Gaststättengewerbe bis heute spürbar. „Wir müssen mit veränderten Reisegewohnheiten, Marktveränderungen, Kostensteigerungen, Digitalisierung, Fachkräftemangel und Nachhaltigkeit umgehen“, sagt Amiri Homeira, COO der Centro Hotel Management. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg hat Flexibilität und Anpassungsfähigkeit bewiesen und stellt sich Herausforderungen mit Zuversicht.

Interview mit Mark Niedostatek, Geschäftsführer der Jastram GmbH & Co. KG

Bewährte Antriebstechnik auf dem neuesten Stand

Es sind komplexe Systeme, mit denen moderne Schiffe gesteuert und angetrieben werden. Dabei kommt es auf gute Manövrierfähigkeit ebenso an wie auf Robustheit und Zuverlässigkeit. Die Antriebstechnik der Jastram GmbH & Co. KG erfüllt alle diese Anforderungen. Das Hamburger Familienunternehmen in 4. Generation überzeugt mit bewährten und zuverlässigen Lösungen für unterschiedliche Schiffstypen.

Interview mit Dr. Oliver Knop, Managing Director der Fyffes International SA

Gesund, lecker und immer da

Bananen – lecker, gesund und das ganze Jahr über im Supermarkt erhältlich. Dafür sorgen Unternehmen wie die Fyffes International SA. Fyffes ist nicht nur der größte Importeur von Bananen nach Europa, sondern auch deren größter Bio- und Fair Trade-Importeur. Respekt für die Umwelt und Erzeuger ist tief in der Unternehmens-DNA verankert.

Interview mit Nadia Meier, Geschäftsführerin Unilever Food Solutions & Langnese DACH

Eine Reise mit Überraschungen und Purpose

Spargel ohne Lukull-Sauce? In den meisten deutschen Haushalten unvorstellbar. Ein warmer Sommertag ohne ein Magnum? Auch das für viele ein No-Go. Lukull und Magnum sind nur zwei große Brands im breiten Portfolio der Unilever Food Solutions & Langnese. Das Hamburger Unternehmen verbindet Erfahrung und Leidenschaft, um Kunden mit praxisnahen, nachhaltigen Lösungen zu unterstützen – Lösungen, die über hervorragende Produkte weit hinausgehen.

Interview mit Timm Schwenn, Teamleiter Vertriebsinnendienst der Terberg Spezialfahrzeuge GmbH

Spezialfahrzeuge für spezielle Aufgaben

Besondere Anforderungen erfordern besondere Maßnahmen – und in vielen Fällen ganz besondere Fahrzeuge. Die Zugmaschinen der Terberg Spezialfahrzeuge GmbH mit Sitz in Hamburg sorgen dafür, dass der Betrieb in Häfen, Flughäfen und Industriebetrieben vieler Branchen reibungslos läuft. Teamleiter Vertriebsinnendienst Timm Schwenn sprach mit uns über die wendigen Spezialisten, die Technologien und Systeme, die sie fit für eine grüne Zukunft machen und seine Faszination, selbst Teil dieses Prozesses zu sein.

Interview mit Dr. med. Martin Simon, stellv. Geschäftsführer und Prof. Dr. med. Jörn Sandstede, Geschäftsführer der Radiologische Allianz GbR

„Unser Anspruch: Kompetenz entscheidet“

Geballte radiologische Kompetenz in einem Netzwerk ausgewiesener Spezialisten – das ist die Radiologische Allianz GbR. Dabei deckt der medizinische Verbund aus Hamburg sowohl die klassische Radiologie als auch Nuklearmedizin und Strahlentherapie ab. So profitieren überweisende Ärzte und Patienten von modernster Technologie, die auch im weiten Umfeld der Hansestadt oft gar nicht oder nur sporadisch zu finden ist.

TOP