Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Automatisierung

Interview mit Peter Sauter, Geschäftsführer der ENGMATEC GmbH

Mehrwert für Automation und Prüftechnik

Im Sondermaschinenbau steht die ENGMATEC GmbH für Automatisierungslösungen, die den Kunden einen echten Mehrwert hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und Effektivität gewährleisten. „Für uns als Systemintegrator ist es entscheidend, gemeinsam mit unseren Kunden diesen Mehrwert zu erzeugen“, betont Peter Sauter, Geschäftsführer des Radolfzeller Unternehmens. „Gerade in Zeiten des Facharbeitermangels werden individuelle Automatisierungslösungen immer wichtiger.“

Interview mit Dipl.-Ing. Gonzalo Moreno-Muñoz, Geschäftsführer, und Dr. Thomas Leitner, Director Quality Assurance, der ADB Safegate Austria GmbH

Die Zukunft der Luftfahrt

Das Flugzeug ist nicht nur das schnellste, sondern auch das sicherste Transportmittel. Trotzdem gibt es auf dem Gebiet der Luftfahrt noch viel Potenzial in Bezug auf die Sicherheit und Schnelligkeit, vor allem auch in Bezug auf die Flugsicherung am Boden. Die ADB Safegate Austria GmbH aus Graz ist ein führender Anbieter von Technologien zur Überwachung und Kontrolle des Flugverkehrs.

Interview mit Veit Liemen, Chief Sales & Marketing Officer der Körber Supply Chain Consulting GmbH

Wie man Komplexität in Chancen verwandelt

Nicht erst seit der zunehmenden Lieferkettenproblematik werden Supply Chains immer komplexer. Eine stetig wachsende Zahl von Produkten, Lieferanten und Distributionskanälen stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Zu den erfahrensten Partnern bei der Bewältigung dieser Herausforderungen gehört das Geschäftsfeld Supply Chain der Körber AG. Wirtschaftsforum hat mit Veit Liemen, Chief Sales & Marketing Officer der Körber Supply Chain Consulting GmbH, darüber gesprochen, wie der weltweit führende Anbieter von Supply Chain-Software und Automatisierungstechnologien Komplexität in Chancen verwandelt.

Interview mit Günter Peters, Geschäftsführer der Peters Maschinenbau GmbH & Co. KG

„Wir setzen seit 20 Jahren auf Automatisierung“

Angefangen hat Günter Peters‘ Maschinenbauunternehmen als Einmannbetrieb in einer angemieteten Werkshalle. Heute beschäftigt es über 200 Mitarbeiter und hat gerade in der Pandemie durch seine beständige Lieferfähigkeit seine Schlagkraft erneut unter Beweis gestellt. Im Interview mit Wirtschaftsforum sprach der Gründer und Geschäftsführer über diese spannende Unternehmensgeschichte.

Interview mit Wieland Wegge, Geschäftsführer der Caljan GmbH

Think big – und nachhaltig!

Der Online-Handel boomt. 2020 belief sich der Umsatz Statistiken zufolge auf 72,8 Milliarden EUR. Damit jedes Päckchen schnell und sicher den Empfänger erreicht, sind Unternehmen wie die Caljan GmbH aus Steinhagen gefragt. Das Unternehmen baut auf über 50 Jahre Erfahrung in der Handhabung von Stückgut und setzt mit Systemlösungen im Bereich der Logistikautomatisierungstechnologie neue Maßstäbe.

Interview mit Andreas Kempf, Geschäftsführer der Kempf GmbH

Die Zukunft kann kommen

Im badischen Kraichtal ist seit 1997 ein Familienunternehmen ansässig, das als Lohnfertiger in der Blech- und Rohrbearbeitung rund 2.000 Kunden in aller Welt beliefert. Hier arbeitet man mit hochautomatisierten Fertigungstechnologien und hält gleichzeitig traditionelle Werte hoch.

Interview mit Hans Gut, CEO, und Armin Haller, CSO der Güdel Group AG

Der Automatisierung gehört die Zukunft

Die Güdel Group AG ist nicht nur als Unternehmen immer in Bewegung, sondern sorgt auch für Bewegung in der Produktion ihrer Kunden. Der Hersteller von Automatisierungstechnik und -komponenten hat sich mit seiner Ausrichtung stets an seinen Kunden orientiert. Heute ist das in dritter Generation geführte und international aufgestellte Familienunternehmen gefragter denn je und blickt entsprechend positiv in die Zukunft. CEO Hans Gut und CSO Armin Haller berichten von intelligenten Technologien und Trends, die dem Unternehmen zugutekommen.

Interview mit Philipp Henrici, Geschäftsführer der BJB GmbH & Co. KG

Wer will schon im Dunkeln backen?

Beleuchtung ist in Gebäuden und im öffentlichen Raum notwendig, aber auch in Haushaltsgeräten. Die BJB GmbH & Co. KG aus Arnsberg sorgt dafür, dass auch beim Backen die Lichter nicht ausgehen. Von allen technologischen und marktbedingten Veränderungen lässt sich das über 150 Jahre alte Familienunternehmen nicht aus der Bahn werfen. Im Gegenteil: Mit neuen Innovationen trägt es dazu bei, dass die Welt der Leuchten nicht stillsteht – und noch dazu umweltfreundlicher wird.

Interview mit Martin Hild, Mitglied der Geschäftsleitung der Julius Schulte Trebsen GmbH & Co. KG

Ganz gekonnt von der Rolle

Die Papiermacherei ist ein Handwerk mit jahrhundertealter Tradition. Die Arbeiten haben inzwischen zum großen Teil Maschinen übernommen. Dass die Automatisierung in der Papierherstellung aber nicht auf Kosten von Menschlichkeit und Bodenständigkeit gehen muss, beweist die Julius Schulte Trebsen GmbH & Co. KG mit Sitz im sächsischen Trebsen. Seit mehr als einem Jahrhundert investiert das Familienunternehmen nicht nur in moderne Technologien, sondern auch in die Mitarbeiter.

TOP