Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Onlinehandel

Interview mit Dr. Thilo Gans und Bernd Vermaaten, Geschäftsführer der solute GmbH

Online geht es um Reichweite und Sichtbarkeit

In der Corona-Zeit boomt der Online-Handel wie noch nie zuvor. Die neusten Zahlen des statistischen Bundesamts bestätigen ein Umsatzplus im Internet- und Versandhandel von 38,4 % im Januar 2021 gegenüber Februar 2020. Umso stärker ist deshalb das Gedränge um Reichweite und Sichtbarkeit geworden – sowohl bei den etablierten als auch unter den neu dazugekommenen Online-Händlern. In einem Interview mit Wirtschaftsforum erklären Dr. Thilo Gans und Bernd Vermaaten, Geschäftsführer der solute GmbH in Karlsruhe, wie sie B2B-Kunden helfen, ihren Online-Umsatz zu steigern.

Interview mit Thorben Bollmann, Mitglied der Geschäftsführung der H.T. Trade Service GmbH & Co. KG

„Designer mit Gefühl für den Zeitgeist“

Vor 14 Jahren steckte der Onlinehandel noch in den Kinderschuhen. Doch der Gründer der H.T. Trade Service GmbH & Co. KG aus Osnabrück, Hermann Tiben, hatte schon damals den richtigen Riecher. Heute vertreibt das Unternehmen vor allem Möbel und Leuchten der eigenen Marken erfolgreich über nationale und internationale Online-Marktplätze. Thorben Bollmann, Mitglied der Geschäftsführung, berichtet im Interview mit Wirtschaftsforum, warum es sich zu Recht als ‘Spezialist der Marketplaces’ bezeichnet.

Interview mit Andreas Wahlich, Geschäftsführer der Venta-Luftwäscher GmbH

Die Luft ist rein!

Luftreiniger und Luftbefeuchter sind gefragt wie nie. Aus verschiedenen Gründen. Zum einen leiden immer mehr Menschen an Allergien, zum anderen können diese Geräte in Corona-Zeiten eine unterstützende Maßnahme gegen Viren sein. Die Venta-Luftwäscher GmbH ist ein führender Hersteller von Kombigeräten ohne Filter zur Luftbefeuchtung und -reinigung, dessen Produkte nicht nur in Deutschland für ein gutes Raumklima sorgen.

Onlinehandel

Kauf auf Rechnung – sichere Bezahlmöglichkeit mit nützlichen Vorteilen?

Es gibt verschieden Arten, Produkte aus Online-Shops zu bezahlen. Neben der Kreditkarte und PayPal bieten Händler alternativ auch den Kauf auf Rechnung an. Der Rechnungskauf bietet eine Reihe von Vorteilen und gilt vor allem als sehr sichere Bezahlart.

Interview mit Julian von Eckartsberg, CEO Stylight GmbH

Gesucht – und mit uns gefunden

Wir kennen das Szenario inzwischen alle nur zu gut: Wir suchen ein bestimmtes Produkt und verlieren uns oft im Dickicht des Internets. Doch wenn es um Themen wie Fashion, Home & Living und Beauty geht, dann hat sich Stylight GmbH als erste Adresse für unsere Suche erwiesen. Das Unternehmen ist kein Online-Shop, sondern es hilft Marken, ihre Produkte auffindbar und vergleichbar zu machen – und verhilft ihnen so zu Wachstum, die CEO Julian von Eckartsberg im Gespräch ausführt. Und uns Nutzern zum passenden Produkt.

Interview mit René Ruhland, Gründer und Geschäftsführer der myposter GmbH

Emotionen und Nähe – wichtiger denn je

Schon vor der Corona-Krise waren Fotoprodukte beliebte Geschenke, um emotionale Nähe und Wertschätzung auszudrücken. Wir sprachen mit René Ruhland, Gründer und Geschäftsführer der myposter GmbH, über den besonderen Wert personalisierter Geschenke und Dekorationen in Zeiten von Lockdown und Abstandsregeln.

Interview mit Diana Zepter, Geschäftsführerin der Mission der Home Art & Sales Services AG/ Zepter International Group

Alles für ein gesundes Leben

Zepter International ist ein multinationales Schweizer Unternehmen, das 1986 gegründet wurde. Seit seiner Gründung hat sich Zepter International zu einem globalen Mehrmarkenunternehmen entwickelt, das weltweit exklusive, hochwertige Konsumgüter produziert, vertreibt und verkauft, hauptsächlich über sein eigenes Vertriebsnetz sowie über eigene Geschäfte. In den letzten drei Jahrzehnten hat sich die Firma auch in anderen Bereichen erweitert und umfasst zurzeit acht Produktionsstätten, Bank- und Versicherungsinstitute, Immobilienunternehmen, Gesundheitszentren und Luxus-Hospitality-Ferienanwesen. Zepter International hat seine globale Präsenz mithilfe von über 100.000 Beratern ausgebaut, die in 60 Ländern erstklassige Produkte für die tägliche Gesundheit und Schönheit vertreiben.

Interview mit Jevgenij Borisenko, Geschäftsführer SportSpar GmbH

Mit smartem Shoppen auf Erfolgskurs

Die Geschichte eines erfolgreichen Unternehmens, das in der Garage gegründet wurde und dann international erfolgreich geworden ist, klingt nahezu unglaublich, passiert aber dennoch immer wieder. Bei Jevgenij und Aleksandr Borisenko war es eine einfache Idee, die im Kinderzimmer entstand. Wirtschaftsforum sprach mit Geschäftsführer Jevgenij Borisenko darüber, wie die Brüder aus dieser Idee die SportSpar GmbH aufgebaut haben, die heute zu den führenden deutschen Unternehmen im E-Commerce gehört.

Interview mit Matti Dengler, Geschäftsführer der Karl Dengler GmbH

Arbeitsschutz? Aber sicher doch!

In einer Zeit, in der die Digitalisierung dazu geführt hat, dass viele Firmen immer mehr automatisieren, legt die Karl Dengler GmbH Wert darauf, für ihre Kunden nach wie vor auch auf der persönlichen Ebene zur Verfügung zu stehen. Als Systemlieferant mit Schwerpunkt für Arbeitsschutzprodukte, hat sich das deutsche Unternehmen nicht nur als reiner Händler, sondern auch als zuverlässiger Dienstleister positioniert.

Interview mit Hans Alfter, Geschäftsführer der Bullard GmbH

Auf Nummer sicher gehen

In den USA werden Feuerwehrleute als Helden verehrt; und das nicht erst seit 9/11. Die New Yorker bezeichnen ihre Firefighters respektvoll als `New York‘s Bravest´. Die Firma Bullard ist auf dem amerikanischen Feuerwehrmarkt eine echte Größe. Der Hersteller innovativer Schutzausrüstung hat allerdings auch auf dem europäischen Markt längst erfolgreich Fuß gefasst – dank der in Remagen ansässigen Europazentrale Bullard GmbH.

Interview mit Sander Letema, Co-Founder von Infento

Lassen Sie Ihre Kinder Macher werden, nicht Verbraucher

Warum ein Vehikel für Kinder kaufen, wenn man selbst eines bauen kann – und dabei die ingenieurtechnischen Fähigkeiten seiner Kinder fördern kann? Das ist die Idee hinter Infento: Das niederländische Unternehmen produziert und verkauft Kits, aus denen Kinder ab zwei Jahren und deren Eltern echte Fahrzeuge wie Roller & Co. bauen können. Wirtschaftsforum sprach mit Infento-Mitbegründer Sander Letema über die begeisterte Resonanz, die sein Produkt von Kunden und Kickstarter-Investoren erhielt, über die Bedeutung von Ingenieurskompetenzen für den Erfolg in den Berufen des 21. Jahrhunderts und warum kürzere Aufmerksamkeitsspannen der Kinder kein Problem für Infentos Ride-Kits sind.

Interview mit Alpay Mutu, Geschäftsführer der MA Trading GmbH & Co. KG

Wenn der Ferrari mit der Post kommt

Tante-Emma-Laden, Katalog, Teleshopping – wie wir einkaufen, hat sich in den vergangenen Jahren gewandelt und was vor 20 Jahren noch wie Science-Fiction anmutete, ist heute Realität. Zum Beispiel mit dem Laptop auf dem Sofa zu sitzen und auf dem Smartphone durch virtuelle Shops zu surfen, um mit nur einem Mausklick Waren aus aller Welt zu bestellen. Zum Beispiel einen Ferrari; einen Ferrari-Gokart als eigenes Lizenzprodukt der MA Trading GmbH & Co. KG. Onlineshopping ist in. Gute Aussichten für die MA Trading GmbH & Co. KG aus Nürnberg – seit 20 Jahren eine etablierte Größe auf dem Markt.

TOP