Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Onlinehandel

Interview mit Andrej Mangold, Basketball-Profi, Unternehmer, Star des TV-Formats ‘Der Bachelor‘ sowie Mit-Gründer der DasKaugummi GmbH

Zwischen Basketball, Unternehmertum und Rosenvergabe

Vom Basketballprofi zum Bachelor und wieder zurück: Andrej Mangold hat viele Facetten. Sportliebhabern als Profi-Basketballspieler und vielen Fernsehzuschauern als ‘Rosenkavalier‘ bekannt, baute er zudem noch ein weiteres Standbein auf und ist heute Mit-Gründer der DasKaugummi GmbH. Wie es dazu kam, welche seiner täglichen Arbeiten für ihn an erster Stelle stehen und was ihn grundsätzlich antreibt, verrät er Wirtschaftsforum im Interview.

Interview mit Raffaela Rein, Unternehmerin und Gründerin

„Unabhängigkeit ist die größte Motivation, zu gründen“

Mit CareerFoundry, einem Start-up, das Weiterbildungen anbietet, und Vitalute hat Raffaela Rein in den letzten Jahren zwei Firmen mitgegründet und aufgebaut. In der Zeit davor hat sie auf dem Gebiet Gründen im Tech-Bereich Erfahrungen gesammelt und gilt mittlerweile als Gründer-Spezialistin. Wieso sie CareerFoundry nach sechs Jahren verlassen hat und mit Vitalute noch einmal ganz von vorne beginnt und welche Erfahrung sie nicht wiederholen möchte, verrät sie Wirtschaftsforum im Interview.

Interview mit Maximilian Hohe, Geschäftsführer der Sport-Thieme GmbH

Leidenschaft für Bewegung

Bewegung liegt im Trend. „Heute gibt es eine Tendenz in der Gesellschaft in Richtung Bewegung und wir leisten unseren Beitrag dazu“, versichert Maximilian Hohe, Geschäftsführer der Sport-Thieme GmbH. „Mit unseren Geräten tragen wir auch zu mehr Lebensqualität bei, zu Gesundheit, Freude und Glück.“ Das Unternehmen aus dem niedersächsischen Grasleben hat sich bundesweit als größter Versandhändler für den institutionellen Sport etabliert.

Interview mit René Ruhland, Geschäftsführer der myposter GmbH

myposter weiter auf Erfolgskurs

Dass man seine digital geschossenen Fotos als Fotobuch, Poster oder sogar auf Leinwänden bewundern kann, ist Unternehmen wie myposter zu verdanken. René Ruhland, Geschäftsführer von myposter, erklärt im Interview mit Wirtschaftsforum, wie sein Unternehmen es geschafft hat, sich seit bereits sieben Jahren erfolgreich am Markt zu positionieren: Sei es durch die richtige Auswahl der Mitarbeiter, durch permanente Weiterentwicklung oder den passenden Standort.

Interview mit Ann Kristin Nohlen, Head of Marketing & Communications bei der Hahnemühle FineArt GmbH

Die Mühle für Maler

Ideen von papierlosen Büros und die neuen Medien schienen den schleichenden Tod des Papiers zu besiegeln. Doch allen Unkenrufen zum Trotz ist es aus unserem Leben noch immer nicht wegzudenken. Das wird auch so bleiben, sind sich die Papiermacher der Hahnemühle FineArt GmbH sicher. Seit 1584 wird am Firmensitz in Dassel nach bewährten Rezepturen hochwertiges Papier hergestellt. Nicht nur Künstler schwören auf die berühmten Produkte mit dem Hahn. Auch in der Industrie hat sich das Traditionsunternehmen einen Namen gemacht.

Interview mit Nils Rauterberg, Geschäftsführer der Audible GmbH

Wir erleben derzeit eine Wiedergeburt des Geschichtenerzählens im digitalen Zeitalter

In Zeiten in denen Menschen kaum mehr Zeit haben ein Buch zu lesen, greifen viele vermehrt auf Hörbücher oder auch Hörspiele zurück, um dem Alltag zu entfliehen und in andere Welten abtauchen zu können. Einer der größten Anbieter im Bereich Hörbücher ist Audible. Nils Rauterberg erklärt im Interview mit Wirtschaftsforum was Audibles Angebot so besonders macht, ob stationärer Handel und E-Commerce eine gemeinsame Zukunft haben und welchen Einfluss Amazon als Muttergesellschaft auf das Unternehmen hat.

Interview mit Lotte Schöpf, Gründerin und Gesellschafterin der Wildwax Tuch GbR

Der Plastikflut etwas entgegensetzen

Plastik – der einstige Treiber der Weltwirtschaft hat sich zum Sorgenkind entwickelt. Selbst die Politik hat sich eingeschaltet, gesetzliche Verbote werden diskutiert oder sind bereits verabschiedet. Sabrina Kratz, Lotte Schöpf, Omar Rock sind 2017 selbst aktiv geworden und zwar als Unternehmensgründer mit Wildwax Tuch. Das Konzept dahinter ist verblüffend einfach wie konsequent. Lotte Schöpf stellt im Interview mit Wirtschaftsforum die Vorteile des Wildwax Tuchs vor und erklärt, in welchen ökologischen Bereichen zwingend Handlungsbedarf besteht.

Interview mit Enno Glantz, Geschäftsführer der Erdbeerhof Glantz GbR

Obstbauer zu sein, ist zu einem echten Verwaltungsakt geworden

Leidenschaft kann viele Formen annehmen. Für Enno Glantz ist sie rot, glänzend und süß: die Erdbeere. Schon seit den 1970er-Jahren führt er die familieneigenen Erdbeerhöfe erfolgreich, nicht umsonst wird er Hamburgs Erdbeerkönig genannt. Wirtschaftsforum sprach mit dem 73-jährigen Unternehmer über regulatorische Herausforderungen, neue Wege im Vertrieb und wie er selbst dem akuten Bienensterben die Stirn bieten möchte.

Interview mit Linus Glaser, Country Manager DACH der Zalando SE

Über den Erfolg entscheidet die Umsetzung im Team

Eine der bekanntesten Online-Plattformen für Mode in Deutschland? Zalando! Seit der Gründung 2008 gelten Rubin Ritter, Robert Gentz und David Schneider als Pioniere im E-Commerce, die insbesondere den Modemarkt entscheidend mitgeprägt haben – auch über die Grenzen des Online-Handels hinaus. Trotzdem ist Zalando laut eigener Selbstbezeichnung „im Herzen noch immer ein Start-up“. Was es damit auf sich hat, welche Pläne Zalando 2018 verfolgt und bei welchen Gelegenheiten er offline einkaufen geht, verrät Linus Glaser, Country Manager DACH, im Interview.

Zalando SE

Eine der bekanntesten Online-Plattformen für Mode in Deutschland? Zalando! Seit der Gründung 2008 gelten Rubin Ritter, Robert Gentz und David Schneider als Pioniere im E-Commerce, die insbesondere den Modemarkt entscheidend mitgeprägt haben – auch über die Grenzen des Online-Handels hinaus. Trotzdem ist Zalando laut eigener Selbstbezeichnung „im Herzen noch immer ein Start-up“. Was es damit auf sich hat, welche Pläne Zalando 2018 verfolgt und bei welchen Gelegenheiten er offline einkaufen geht, verrät Linus Glaser, Country Manager DACH, im Interview.

Interview mit Ulrich Schabel, Geschäftsführer der farbtex GmbH & Co KG

Emotional und herzlich

Ulrich Schabel hat gern mit Handwerkern zu tun, weil sie so bodenständig sind. Außerdem sind sie seine Kunden. „Ein Geschäft unter Freunden, guten Bekannten – das findet man heute nicht überall“, ist die Erfahrung des Sprechers der Geschäftsführung der farbtex GmbH & Co KG. Das Unternehmen aus dem baden-württembergischen Dornstetten hat sich dynamisch entwickelt. Mit 32 Standorten ist es der führende süddeutsche Großhandel für Farben, Tapeten, Bodenbeläge, Werkzeuge und Wärmedämmung.

Venta-Luftwäscher GmbH

Alfred Hitzler (78) ist ein Macher. Als er 1981 die Technologie des Luftwäschers entwickelt, steigt er konsequent aus dem Ingenieurbüro, in dem er damals tätig ist, aus und gründet sein eigenes Unternehmen. Fortan konzentriert er sich ganz auf die Entwicklung anspruchsvoller Luftwäscher zur Raumluftbefeuchtung und -reinigung. Heute beschäftigt die Venta-Luftwäscher GmbH mit Sitz in Weingarten 120 Mitarbeiter und unterhält Tochterfirmen in den USA, der Schweiz und den Niederlanden. Der Jahresumsatz liegt bei 35 Millionen EUR.

farbtex GmbH & Co KG

Ulrich Schabel hat gern mit Handwerkern zu tun, weil sie so bodenständig sind. Außerdem sind sie seine Kunden. „Ein Geschäft unter Freunden, guten Bekannten – das findet man heute nicht überall“, ist die Erfahrung des Sprechers der Geschäftsführung der farbtex GmbH & Co KG. Das Unternehmen aus dem baden-württembergischen Dornstetten hat sich dynamisch entwickelt. Mit 32 Standorten ist es der führende süddeutsche Großhandel für Farben, Tapeten, Bodenbeläge, Werkzeuge und Wärmedämmung.

Lebensmittel online

Einkaufen und bestellen per Mausklick - die Foodbranche geht online

Was von Schuhen und Büchern hinlänglich bekannt ist, hält nun auch in der Lebensmittelbranche Einzug: Das Bestellen von Lebensmitteln und Speisen im Internet oder anders ausgedrückt, die Foodbranche geht online.

TOP