Oesterreich

Handel & Konsumgüter

Interview mit Fides Baldesberger, Geschäftsführerin der Outils Rubis SA

Der Ferrari unter den Pinzetten

Make-up-Artists aus der ganzen Welt sind von den Produkten der Outils Rubis SA seit Jahrzehnten begeistert. Dabei waren die Gründungsjahre des Unternehmens von ganz anderen Märkten geprägt. Geschäftsführerin Fides Baldesberger blickt im Interview mit Wirtschaftsforum anlässlich des 60-jährigen Firmenjubiläums auf die vielseitige Unternehmensgeschichte zurück und spricht zudem über die neuen Märkte am Horizont, in denen sie sich in naher Zukunft engagieren möchte.

Interview mit Peter Waltenspühl, Chief Marketing Officer der Kuhn Rikon AG

„Noch viele Ideen im Topf“

DUROMATIC® und DUROTHERM® sind weit über die Grenzen der Schweiz hinaus ein Begriff. Neben den beiden starken Marken hat die Schweizer Kuhn Rikon AG viele weitere Innovationen in den Bereichen Kochgeschirr und Küchenhelfer hervorgebracht. Im Gespräch mit Wirtschaftsforum erzählt Chief Marketing Officer Peter Waltenspühl von der bewegten Vergangenheit des traditionsreichen Familienunternehmens und warum es ein buddhistisches Kloster gebaut hat.

Interview mit Patrick Stäuble, CEO der Shoppi Tivoli Management AG

Wenn Einkaufen Entertainment und Erlebnis bedeutet

Bequem vom Sofa aus shoppen? Für viele Verbraucher eine einfache Lösung, um an die trendige Jeans, einen spannenden Bestseller oder ein neues Computerspiel zu kommen. Echten Erlebnischarakter hat diese Form des Einkaufens allerdings nicht. Wer Shopping mit allen Sinnen erleben will, entscheidet sich deshalb für den Besuch eines Einkaufscenters. Das Shoppi Tivoli in der Schweiz zum Beispiel. Das größte Einkaufscenter des Landes begeistert nicht nur mit angesagten Brands. Wohnen, Shopping, Freizeit – im Shoppi Tivoli findet man alles unter einem Dach.

Interview mit Markus Laenzlinger Gründer, Geschäftsführer der migrolino AG

Einkaufserlebnisse neu gedacht

New Work und Work-Life-Balance sind beherrschende Zeitgeist-Themen unserer Gesellschaft. Damit einher geht auch ein verändertes Einkaufsverhalten. Gefragt sind übersichtliche Shops in frequentierten Lagen für den schnellen Einkauf zwischendurch, mit einem differenzierten Angebot. Die Schweizer migrolino AG punktet hier mit einem unkomplizierten Einkaufserlebnis, einer durchdachten Produktauswahl und attraktiven Öffnungszeiten.

Interview mit Christoph Theler, Geschäftsführer der CHR Swiss Distribution

Auf und mit Schweizer Qualität bauen

Schweizer Qualität ist legendär. Das gilt nicht nur für Schokolade und Uhren, sondern auch für Bauprojekte – man denke nur an den Gotthard-Tunnel, ein bauliches Meisterwerk, das nicht innerhalb der geplanten Bauzeit fertiggestellt wurde, sondern sogar ein Jahr früher. Die CRH Swiss Distribution vertritt viele typische Schweizer Werte – als Partner für anspruchsvolle Bauprojekte.

Interview mit Paul Dalva, Geschäftsführer der Royal Trading AG

Die Schweizer Universallösung

Wer seine Waren erfolgreich im Detailhandel der Schweiz vertreiben will, ist mit einem starken Partner mit langjähriger Vertriebserfahrung gut beraten. Die Royal Trading AG aus Schenkon in der Schweiz weiß nicht nur, was Hersteller brauchen, sondern auch, wie die Produkte am schnellsten beim Endkunden ankommen – im doppelten Sinn: Der Vertriebsspezialist für die Schweiz bietet ein Komplettpaket inklusive Logistik sowie eigener finanzierter Min/Max-Lagerbewirtschaftung und unterstützt gleichzeitig seine Kunden bei verkaufsfördernden Maßnahmen.

Interview mit Dr. Stefan Brungs, Geschäftsführer der Hilding Anders Switzerland AG

Smart schlafen – mit Schweizer Präzision

Guter Schlaf ist nicht nur für die Schönheit wichtig, sondern vor allem für Gesundheit und Wohlbefinden. Die Bico Schweiz mit Sitz im schweizerischen Schänis bietet Menschen seit 1861 mit ihren Matratzen und Betten erholsamen, tiefen Schlaf. Ihre Produkte rund ums Schlafen sind das Ergebnis langer Erfahrung und intensiver wissenschaftlicher Forschung – swiss-made und hergestellt aus Schweizer Naturmaterialien.

TOP