Oesterreich

Transport & Logistik

Interview mit Christian Doser, CEO der SAG Austria Handels GmbH

Gemeinsam für das große Ganze

Ein verkehrstechnisch ideal gelegenes Grundstück von 100.000 m², 15.000 m² auf 55.0000 m² erweiterbare Lagerfläche, 1.500 m² Bürofläche, großzügige Sozialräume, 25 Tore zum Be- und Entladen und ein hochmodernes Transportsystem mit 65 Robotern, das das Picken der Waren 2,5-mal schneller macht – mit einem neuen Zentrallager in Ungarn macht die SAG Austria Handels GmbH klar, dass sie in der ersten Liga mitspielt. Und auf dem besten Weg zur Champions League ist.

Interview mit Maria und Maximilian Beran von der Eigner & Rothbauer Gesellschaft m.b.H.

Seit Kindesbeinen mit dem Unternehmen vertraut

Seit ihrer Kindheit sind Maria und Maximilian Beran mit dem von ihren Urgroßeltern gegründeten Unternehmen vertraut. Nun tragen die beiden Geschwister gemeinsam mit ihrer Mutter Maria Pengl jun. selbst die Verantwortung für die Eigner & Rothbauer Gesellschaft m.b.H. Das familiengeführte Unternehmen bietet neben Erd- und Abbrucharbeiten auch Transporte, Gartengestaltung sowie Entsorgung und Containerdienste an.

Interview mit Alfred Altmann, Geschäftsführer der Siba System Integration GmbH

„Die Logistik war schon immer ihrer Zeit voraus“

In der Welt der Logistik gibt es keine Lösungen von der Stange, fasst Alfred Altmann, Geschäftsführer der Siba System Integration GmbH, eine zentrale Herausforderung seines Unternehmens zusammen, das seit über 20 Jahren individuelle Logistikkonzepte für Partner aus aller Welt entwickelt und umsetzt. Warum seine Branche strukturell wie technologisch oft ihrer Zeit voraus ist und welche systemischen Marktveränderungen er in den nächsten Jahren erwartet, erläuterte er im Interview mit Wirtschaftsforum.

Interview mit Dr. Markus Tomaschitz, Chief Human Ressources Officer und Group Spokesman der AVL List GmbH

„Wir haben die Grenzen der Physik verschoben!“

Als weltweit größtes, unabhängiges Unternehmen für Entwicklung, Simulation und Tests in der Automobilbranche und anderen Industrien setzt die AVL List GmbH Maßstäbe. So entwickelt das Unternehmen aus Graz kosteneffiziente und innovative Systeme zur CO2-Reduktion und unterstützt Kunden während der gesamten Entwicklung – von der Ideenphase bis zur Serienproduktion. In den Bereichen ADAS, autonomes Fahren und Digitalisierung setzt AVL List die Vision intelligenter Mobilität täglich um.

Interview mit Michael Lukasser, Geschäftsführer der Tirolia Spedition Ges.m.b.H.

Speedition mit Weitblick

Die Tirolia Spedition Ges.m.b.H. in Ebbs hat neben den Waren, die sie transportiert, schon einiges mehr auf den Weg gebracht. Sie ist eben eine etwas andere 'Speedition'. Nein, dies ist kein Schreibfehler – das mittelständische Familienunternehmen legt tatsächlich eine außergewöhnliche Geschwindigkeit an den Tag. Was es genau mit dieser Bezeichnung auf sich hat und warum Mitarbeiter hier an die Luft gesetzt werden, erzählt Geschäftsführer Michael Lukasser im Interview mit Wirtschaftsforum.

Interview mit Isabella Legat, CEO der Innofreight IT Solutions GmbH

Mit smarten Waggons Transporte grüner machen

Innovativ, europäisch, professionell, ökologisch und modular sind die Schlüsselworte, wenn man die Innofreight Solutions GmbH beschreibt. Das österreichische Unternehmen gehört zu den führenden Anbietern von Logistiklösungen für die Schiene – ganz gleich für welches Transportgut oder für welche Spurbreite. Derzeit wird das gesamte Portfolio umfassend digitalisiert, inklusive einer eigenen App für die Nachverfolgung der Waggons in Echtzeit. Außerdem wollen die Österreicher eine Buchungs- und Sharing-Plattform aufbauen, wie es sie bereits für Lkw-Ladungen gibt.

Interview mit Mag. Gerhard Harer, Geschäftsführer der Steiermarkbahn Transport und Logistik GmbH

Der klimafreundliche Mobilitätskurs

Österreich ist traditionell ein Bahnland. Im Vergleich zu anderen europäischen Ländern liegt der Anteil des Schienenverkehrs sowohl im Güter- als auch im Personenverkehr relativ hoch. In der Steiermark ist die Steiermarkbahn Transport und Logistik GmbH aus Graz der regionale Partner für Transportdienstleistungen im Güterverkehr. Das Unternehmen ist klar auf Klimakurs.

Interview mit Joachim Walter, COO der BeeWaTec AG

Wenn Effizienz System hat

Lean production, Industrie 4.0 – zwei Schlagwörter, mit denen sich Unternehmen verschiedenster Branchen nicht erst seit heute beschäftigen. Für ein Unternehmen aus Schwaben sind es mehr als nur Worthülsen; die BeeWaTec AG aus Pfullingen füllt sie mit Inhalt. Die mit sieben Niederlassungen international präsente Unternehmensgruppe hat sich mit flexiblen Rohrstecksystemen einen exzellenten Ruf erarbeitet. BeeWaTec agiert am Puls der Zeit – ohne die schwäbischen Wurzeln aus den Augen zu verlieren.

Interview mit Dipl.-Ing. Konrad Eberle, Geschäftsführer der LTW Intralogistics GmbH

Boote oder Bananen: Zusammen viel bewegen

Festgelegt ist die LTW Intralogistics GmbH mit Sitz im österreichischen Wolfurt nicht: Ihre Anlagen zum Transport und zur Lagerung von Transporteinheiten bewegen alles – ob Maschinen, Paletten, Container oder Boote. Als 100%-ige Tochter der Doppelmayr Holding SE bietet sie nicht nur alle Leistungen von der Mechanik bis zur Software aus einer Hand, sondern garantiert auch technische Ausarbeitung und Fertigungsniveau auf Seilbahnstandard. Denn sicher ist sicher. Darauf vertrauen Unternehmen in über 35 Ländern.

Interview mit Franz Winter, Geschäftsführer der Paletten Winter GmbH

Nachhaltig und makellos: die Palette mit Qualität

Es sind gerade mal 20 Jahre, in denen Franz Winter aus einem Ein-Mann-Betrieb eine florierende Firmengruppe mit 150 Beschäftigten und einem Umsatz von mehr als 20 Millionen EUR geschaffen hat. Heute ist die Paletten Winter GmbH eines von vier Unternehmen der Wintergroup. Ebenfalls Teil der Gruppe sind die Paletten Logistik Winter GmbH, der Geschäftszweig Winter Möbel und die Hackgut Winter GmbH.

TOP