Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Straßengüterverkehr

Interview mit Stefan Giezendanner, Geschäftsleiter der Mittelland Transport AG

Unterwegs mit Kies, Beton und Aushub

Manchmal erweist es sich als gute Entscheidung, sich auf seine Kernkompetenz zu konzentrieren und gewisse Firmenbereiche auszulagern. Genau das tat auch die für Kies- und Betonprodukte schweizerische, marktführende Jura Materials, als sie 2010 seinen gesamten Fuhrpark in die Mittelland Transport AG ausgliederte. Inzwischen ist das Transportunternehmen zu einer eigenständigen und erfolgreichen Marke herangewachsen und fährt nicht nur für Jura Materials, sondern auch für andere Kunden aus dem Bereich Kies und Beton.

Interview mit Thomas Baumgartner, Präsident der Fercam AG

„Wir verkehren in alle Richtungen“

Transport zu Land, zu Wasser und in der Luft, als Sammelgut, Komplett- oder Teilladung sowie Logistikdienstleistungen – Als einziges italienisches Unternehmen der Transport- und Logistikbranche bietet die Fercam AG mit Sitz in Bozen einen 360-Grad-Service. Über 70 Jahre lang hat das Familienunternehmen sein Angebot immer weiter ausgebaut und ist heute mit 93 Standorten in fast allen Ländern Europas und darüber hinaus vertreten. Präsident Thomas Baumgartner berichtet im Gespräch mit Wirtschaftsforum über die Partnerschaft mit der deutschen Firma Dachser, die Bedeutung der neuen Landverbindung nach China und warum jedes Unternehmen wachsen muss.

Interview mit Matteo Zardini, Vertrieb und Marketing der Schneider Italia Srl

Schneider Italia: verbindet die Welt

Von Pordenone in Norditalien aus gesehen liegt Europa quasi vor der Haustür. Für die Schneider Italia Srl bietet der Standort eine optimale Ausgangslage für ihre Transporte in Europa. Das auf Sammelgutverkehr spezialisierte Logistikunternehmen verbindet, was zu verbinden ist. Optimierter Transport bedeutet weniger Kosten für den Kunden. Deshalb ist das Puzzle, das aus vielen kleinen Teilen zusammengesetzt wird, viel mehr als ein Spiel.

Interview mit Marcell Wienberg, Kaufmännischer Leiter der Cömlek Transporte GmbH

Zuverlässig zum Erfolg

`On the road for you – Für Sie auf der Straße´ lautet das Motto der Cömlek Transporte GmbH aus Gelsenkirchen. Seit 2007 fährt das Unternehmen für unterschiedlichste Branchen Waren aus. Seit mittlerweile fast sechs Jahren hat Marcell Wienberg als Kaufmännischer Leiter die erfolgreiche Entwicklung seines Arbeitgebers hautnah miterlebt und weiß genau um die Stärken des Betriebes und die Herausforderungen der Branche.

Interview mit Franz Winter, Geschäftsführer der Paletten Winter GmbH

Nachhaltig und makellos: die Palette mit Qualität

Es sind gerade mal 20 Jahre, in denen Franz Winter aus einem Ein-Mann-Betrieb eine florierende Firmengruppe mit 150 Beschäftigten und einem Umsatz von mehr als 20 Millionen EUR geschaffen hat. Heute ist die Paletten Winter GmbH eines von vier Unternehmen der Wintergroup. Ebenfalls Teil der Gruppe sind die Paletten Logistik Winter GmbH, der Geschäftszweig Winter Möbel und die Hackgut Winter GmbH.

Interview mit Christian Vester, Geschäftsführer der Vester GmbH

Energisch nach vorn

Holzpellets gewinnen als Alternative zu fossiler Energie zunehmend an Bedeutung. Der nachwachsende Rohstoff gilt als besonders ökonomisch und ökologisch – im Vergleich zu fossilen Brennstoffen fällt seine Ökobilanz deutlich besser aus. Seit drei Jahren bietet die Vester GmbH, ein zukunftsorientiertes Familienunternehmen, das sich im Bereich Energiehandel einen Namen gemacht hat, die umweltfreundliche Energiealternative an. Mit wachsendem Erfolg.

Interview mit Gerd Röttger, Geschäftsführer der InTime Express Logistik GmbH

20 Mal um die Welt – Tag für Tag

Wer zuverlässige und schnelle Logistik bieten will, muss gut vernetzt sein. So wie die inTime Express Logistik GmbH aus Isernhagen bei Hannover mit ihren 24 Standorten und Partnernetzwerken in ganz Europa. Tag für Tag ist sie mit 1.500 Fahrzeugen an Land, aber auch in der Luft für ihre Kunden unterwegs. Geliefert wird nicht nur ‘in time’. Ihr Konzept der ‘agile logistics’ garantiert auch ein Höchstmaß an Flexibilität und Sicherheit – besonders dann, wenn es ganz eilig ist.

Interview mit Manuel Brakmann, Betriebsleiter sowie Verkaufsleiter In- und Ausland der HTT Helmut Traxl Transport GmbH

Um des Umzugs Willen

Es ist ein Familienbetrieb in dritter Generation mit einem hervorragenden Ruf. Die Umzugsspezialisten der HTT Helmut Traxl Transport GmbH werden nicht nur von privaten und geschäftlichen Auftraggebern wegen ihrer Erfahrung und ihrer guten Arbeit geschätzt. Auch als Arbeitgeber ist das Unternehmen aus Frickenhausen in Baden-Württemberg gefragt. Als einer der wenigen Spediteure im Süden Deutschlands kann sich die Firma nicht über mangelndes Interesse von Bewerbern beklagen.

Interview mit Steffen Bornschein, Geschäftsführer der transbest Internationale Speditionsgesellschaft mbH

Aus Dornröschenschlaf geweckt

Steffen Bornschein, seit zwei Jahren Geschäftsführer der transbest Internationale Speditionsgesellschaft mbH, hat dem 1971 gegründeten Familienunternehmen aus Offenbach am Main neues Leben eingehaucht. Dabei zählen die Modernisierung und die Prozessoptimierung ebenso zu seinen Zielen wie die Umsetzung moderner Logistikkonzepte und das Auflösen des Investitionsstaus.

Interview mit Fabian Rogalla, Geschäftsführer der Schwerdtfeger Transport GmbH

Für ein nahtloses Einkaufserlebnis

Industrie 4.0 ist das vorherrschende Thema, die digitale Transformation der gesamten Wertschöpfungskette nicht nur der Produktions- sondern auch der Lieferketten. Auf Digitalisierung setzt auch die Schwerdtfeger Transport GmbH, die mit ihrem Mutterkonzern, der Luxemburger Redspher Gruppe, über die digitale Plattform weltweit ein übergangsloses, nahtloses Einkaufserlebnis on demand bieten will.

Interview mit Markus Röhl, Leiter Marketing der REINERT Logistic GmbH & Co. KG

Erlebnis ‘Truck’ – Piloten der Straße

Logistik und Motorsport haben, abgesehen von vielen PS, auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam. Dennoch ist die REINERT Logistic GmbH & Co. KG aus Schleife sowohl auf der Straße als auch auf der Rennstrecke erfolgreich unterwegs. Der Transport- und Logistikdienstleister befördert mit seiner blauen Flotte Güter quer durch Deutschland und Europa und bietet seinen Kunden Logistikkonzepte und -leistungen von A bis Z.

Interview mit Hannes Staubmann, Geschäftsleitung der Cargoe Morawa PGV GmbH & Co KG

Neue Wege in der Logistik

Der Morawa Pressevertrieb und der Pressegroßvertrieb „PGV“ haben sich 2014 mit der Cargoe Morawa PGV GmbH & Co KG zu einem Joint Venture zusammengeschlossen. Zunehmend engagiert sich das junge Unternehmen aus dem österreichischen Anif auch in neuen Sparten in der Nachtlogistik, Zwei-Mann-Handling und sieht weiteres Potenzial in anderen europäischen Ländern.

TOP