Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Sportartikel

Interview mit Thomas Seifert, Geschäftsführer der SIGMA-ELEKTRO GmbH

40 Jahre Leidenschaft für Sport und Technologie

Jeder Fahrradfahrer kennt Produkte der SIGMA-ELEKTRO GmbH. Das Unternehmen aus dem rheinland-pfälzischen Neustadt an der Weinstraße entwickelt, fertigt und vertreibt Fahrradcomputer, Beleuchtung, Pulsuhren und Software-Tools. Seit fast 40 Jahren steht die familiengeführte Firma für hochwertiges, elektronisches Fahrradzubehör und überzeugt durch Innovationskraft und die stetige Suche nach der besten Lösung. Das technologiefreudige Unternehmen möchte sich künftig noch stärker international ausrichten und weitere Zielgruppen ansprechen.

Interview mit René Wiertz, Präsident und CEO der 3T Cycling SRL

Mutmacher in der Krise: Vom Fahrrad zum Beatmungsgerät

Das Coronavirus hat Italien über Wochen lahmgelegt und Menschen und Unternehmen in eine Krise gestürzt. Nicht so die 3T Cycling SRL aus Bergamo. Dank Präsident und CEO René Wiertz hat der Hersteller hochwertiger High-End-Fahrräder rechtzeitig die Kurve bekommen – durch Mut, Innovationsgeist und kluge unternehmerische Entscheidungen. Ein ermutigendes Interview über Chancen in der Krise, Solidarität und gesellschaftliches Engagement, das zum Erfolg für die Firma wird.

Interview mit Andreas Jansen, Geschäftsführer der Gazelle GmbH

Fahrradfahren. Ein Lebensgefühl.

Die Erfindung des Fahrrads liegt fast genau 200 Jahre zurück. Doch heute, im Zuge der Diskussionen um den Klimawandel, scheint das Thema Radfahren aktueller denn je. Beim niederländischen Fahrradhersteller und Marktführer Gazelle gilt das Fahrrad schon seit 1892 als das Fortbewegungsmittel schlechthin. Die deutsche Tochter Gazelle GmbH aus Mönchengladbach hat das holländische Lebensgefühl nach Deutschland importiert.

Interview mit Alpay Mutu, Geschäftsführer der MA Trading GmbH & Co. KG

Wenn der Ferrari mit der Post kommt

Tante-Emma-Laden, Katalog, Teleshopping – wie wir einkaufen, hat sich in den vergangenen Jahren gewandelt und was vor 20 Jahren noch wie Science-Fiction anmutete, ist heute Realität. Zum Beispiel mit dem Laptop auf dem Sofa zu sitzen und auf dem Smartphone durch virtuelle Shops zu surfen, um mit nur einem Mausklick Waren aus aller Welt zu bestellen. Zum Beispiel einen Ferrari; einen Ferrari-Gokart als eigenes Lizenzprodukt der MA Trading GmbH & Co. KG. Onlineshopping ist in. Gute Aussichten für die MA Trading GmbH & Co. KG aus Nürnberg – seit 20 Jahren eine etablierte Größe auf dem Markt.

Interview mit Maximilian Hohe, Geschäftsführer der Sport-Thieme GmbH

Leidenschaft für Bewegung

Bewegung liegt im Trend. „Heute gibt es eine Tendenz in der Gesellschaft in Richtung Bewegung und wir leisten unseren Beitrag dazu“, versichert Maximilian Hohe, Geschäftsführer der Sport-Thieme GmbH. „Mit unseren Geräten tragen wir auch zu mehr Lebensqualität bei, zu Gesundheit, Freude und Glück.“ Das Unternehmen aus dem niedersächsischen Grasleben hat sich bundesweit als größter Versandhändler für den institutionellen Sport etabliert.

Interview mit Roland Auschel, Vorstand der adidas AG

Alles was wir tun, hat seine Wurzeln im Sport

Die Marke adidas ist seit Jahrzehnten ständiger Begleiter von Profi-Sportlern, Amateuren und Modebewussten. Adidas-Sneakers gehören seit langem nicht nur auf die Sportplätze dieser Welt, sondern haben ihren Weg auch an die Füße von Musikern und deren Fans gefunden. Durch gezielte Marketingstrategien bleibt adidas gerade auch bei sportlichen Großveranstaltungen wie der WM 2018 am Ball. Wer die neuesten Trends im Hause adidas inspiriert und welches Ziel sich adidas weiterhin gesetzt hat, erklärt Roland Auschel im Interview mit Wirtschaftsforum.

Interview mit Ing. Guglielmo Belotti, Geschäftsführer der Stilo S.r.L.

Sicherheit mit einem Plus

Beim Autosport geht es um mehr als nur die Fähigkeiten der Fahrer. Um zu gewinnen, sollte man mit dem besten Equipment auf dem Markt ausgerüstet sein. Selbst der Helm ist ein ausgeklügeltes Produkt anspruchsvoller Technik. Stilo S.r.L. hält zahlreiche Patente für diesen Bereich. Das italienische Unternehmen hat sich auf Helme für diverse Profis im Autosport sowie Sprechanlagen und Accessoires spezialisiert. Seit der Firmengründung im Jahr 1999 hat das Unternehmen mit seinen Innovationen den Motorsport nachhaltig beeinflusst.

TOP