Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Stahl- & Metallbau

HSM Stahl- und Metallhandel GmbH

HSM gilt als kompetenter Partner für unkonventionelle und maßgeschneiderte Lösungen rund um Hochleistungswerkstoffe, Stahl und Metall. Als Systemlieferant besorgen wir Ihnen die verschiedensten Werkstoffe in der benötigten Form und Abmessung und genau zu dem Zeitpunkt, an dem Sie das Material für Ihre Fertigung benötigen. HSM® bedeutet für Sie: „Rundum-Sorglos-Lösungen“

Interview mit Oliver und Roland Kiefer, Geschäftsführer der SEEGER Lasertechnik GmbH

Viele kleine Stellschrauben ersetzen das große Rad

Oliver Kiefer verstärkt seit knapp einem Jahr die Geschäftsführung der traditionsreichen SEEGER Lasertechnik GmbH, die sich im Besitz seiner Familie befindet. Wie er dabei von seiner Berufserfahrung im Private-Equity-Bereich profitieren konnte, mit welchen Herausforderungen das Unternehmen derzeit konfrontiert ist und was dem Jungunternehmer an seiner Tätigkeit besonders gefällt, schildert er im Interview.

Die großen Herausforderungen für die stahl- und metallverarbeitende Industrie

Metalle haben nicht mehr dieselbe massive Bedeutung für nationale Wirtschaften, die ihnen noch vor einigen Jahrzehnten innewohnte. Das Standing eines Staates im internationalen Vergleich wird nicht mehr primär durch die Leistungsfähigkeit seiner Schwerindustrie bestimmt. Dennoch hat dieser Wirtschaftszweig nicht zuletzt in Deutschland weiterhin eine bemerkenswert hohe Relevanz für das BIP und die Beschäftigungssituation. Trotzdem steht nicht nur das metallproduzierende Gewerbe vor vielfältigen Herausforderungen, sondern auch die nachgeschaltete Industrie der verarbeitenden Betriebe.

Interview mit Thomas Kähler, Geschäftsführer der Inductotherm Deutschland GmbH

Ein heißes Eisen: Schmelzen mit Induktion

Die Inductotherm Gruppe ist spezialisiert auf induktive Schmelzanlagen und gehört auf diesem Gebiet zu den weltweit führenden Unternehmen. In Deutschland ist sie mit der Inductotherm Deutschland GmbH vertreten. Von ihrem Standort in Langerwehe aus betreut diese die Märkte in Deutschland, Österreich, Holland und der Schweiz nicht nur vertrieblich. Auch nach dem Anlagenverkauf steht sie ihren Kunden mit vielfältigen Leistungen zur Seite.

Interview mit Reto Wetter, Geschäftsführer der Pletscher Metallbau AG

Ein zuverlässiger Partner am Bau

Die Baubranche boomt – der Wettbewerb allerdings auch. Zudem erfordern gesellschaftliche Megatrends wie die digitale Transformation und Nachhaltigkeit Flexibilität und die Bereitschaft zum Umdenken. Die Pletscher Metallbau AG aus der Schweiz hat sich in diesem dynamischen Marktumfeld mit kundenspezifischen Lösungen, die optisch ansprechend und hochfunktional sind, einen hervorragenden Namen als zuverlässiger Partner gemacht.

Interview mit Roland Streubel, Geschäftsführer der RT-Lasertechnik GmbH

Metall – rundum in Form gebracht

Seit fast 20 Jahren arbeitet die RT-Lasertechnik GmbH in Rheda-Wiedenbrück mit Laserschneidtechnologie. Heute bietet das Unternehmen rund um diese Technologie das gesamte Leistungsspektrum in der Metallverarbeitung an. Neuerdings ist es sogar auf Golfplätzen wegweisend – und zeigt damit eine weitere Facette seiner Innovationskraft.

Interview mit Bernd Grotenburg, Geschäftsführer der Cogne Edelstahl GmbH

Rostfreier Edelstahl aus dem Aostatal

Rostfreier Stahl ist in unserer modernen Gesellschaft unverzichtbar. Ob Automobiltechnik, Lebensmittelindustrie oder Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau und petrochemische Industrie – sie alle benötigen rostfreie Stähle. Als zuverlässiger Lieferant solcher Stähle hat sich die Cogne Edelstahl GmbH etabliert. Das in Neuss ansässige Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft der italienischen Cogne Acciai Speciali SpA und bietet ein breites Spektrum an unterschiedlichen Edelstählen für diverse Anwendungen.

Interview mit Dipl. jur. Frank Dannenberg, Geschäftsführender Gesellschafter der HADRIAN GmbH & Co. Metall- und Kunststofftechnik KG

Der Jurist, der Unternehmer wurde

Es sind sicherlich mehrere Faktoren, die Kunden an der HADRIAN GmbH & Co. Metall- und Kunststofftechnik KG schätzen. Natürlich überzeugt das inhabergeführte Unternehmen aus dem mecklenburg-vorpommerschen Wolgast durch Qualität und Leistungen aus einer Hand. Doch auch Schnelligkeit und Flexibilität haben den Betrieb zu einem gefragten Zulieferer für die Schienenfahrzeugindustrie gemacht.

Interview mit Anton Buresch, Geschäftsführer der Gerhard Rauch Ges.m.b.H.

Schnell. Flexibel. Gemeinsam.

Schneller, höher, weiter – das Motto der Olympischen Spiele wurde jüngst um das Adjektiv ʻgemeinsamʼ erweitert. Ein Unternehmen aus dem österreichischen Trasdorf hat einen ähnlichen Slogan. Die Gerhard Rauch Ges.m.b.H. ist seit 1970 in der Präzisionstechnik tätig und weiß, wie der Markt tickt. Schnell muss man sein, flexibel muss man sein. Gemeinsam. Mit Mitarbeitern und Kunden.

Interview mit Ulrich Schwab, Technischer Geschäftsführer der Adolf Föhl GmbH & Co. KG

Wertschöpfung durch Wertschätzung im Zinkdruckguss

Seit mehr als sechs Jahrzehnten fertigt die Adolf Föhl GmbH aus Baden-Württemberg Zinkdruckgussteile und ist in diesem Marktsegment zum Innovationstreiber aufgestiegen. Mit Wirtschaftsforum sprach der Technische Geschäftsführer Ulrich Schwab über sein breites Produktportfolio, das Firmenmotto ʻWertschöpfung durch Wertschätzung’ sowie die Schritte, mit denen das Unternehmen zu einem CO2-neutralen Betrieb wurde.

Interview mit Daniel Popp, Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung der H. u. J. Steiner GmbH

Stufe für Stufe hoch hinaus

Eine Leiter ist eine Leiter. Könnte man glauben. Zumindest der Laie könnte das glauben. Kenner der Szene wissen, dass eine Leiter mehr als eine Leiter ist und es für jede spezielle Anforderung eine passende Leiter gibt. Zum Beispiel bei der H. u. J. Steiner GmbH aus Purgstall in Österreich. Online oder in einer der zahlreichen großen Ausstellungen, wo neben einer riesigen Produktpalette eine fachkundige Beratung garantiert ist.

Interview mit Dr. Alexander Karl, CEO der SCHNORR® Gruppe

Von Konzertflügel bis Mars-Rover: Federn für alle Fälle

Der Einsatzbereich ihrer Produkte ist immens groß. Denn sie werden überall benötigt, wo es um Federung geht oder sich etwas bewegt. Mit ihren Tellerfedern und Sicherungsscheiben hat sich die SCHNORR® GmbH zum Qualitätsführer entwickelt. Dr. Alexander Karl, CEO der SCHNORR® Gruppe, erzählt im Interview mit Wirtschaftsforum, wie vielfältig die Produkte verbaut werden können.

TOP