Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Energietechnik

Interview mit DI Dr. Helmut Matschnig, Geschäftsführer der KWB - Kraft und Wärme aus Biomasse GmbH

Nachhaltige Wärme aus Holz

Als innovativer Vorreiter der ersten Stunde prägt KWB mittlerweile seit über 25 Jahren den Markt der klimafreundlichen Technologien. Das Unternehmen hat sich vom Kesselbauer zum Gesamtlösungsanbieter für erneuerbare Energielösungen entwickelt. Ob Pellet-, Stückholz- und Hackgutheizungen oder Solarthermieanlagen und Speichertechnik: Sämtliche Lösungen sind state-of-the-art und bieten den Kunden ein Höchstmaß an Qualität und Bedienkomfort.

Interview mit Lothar Koopmann, Geschäftsführer der Koopmann Gruppe

Perfekt verkabelt

Die Energiewende stellt das Stromnetz vor neue Anforderungen. Aufgaben und Architektur des Netzes werden sich durch viele dezentral verteilte Erneuerbare-Energien-Anlagen grundlegend verändern. Auf die Entwicklungen des Stromnetzes von morgen stellt sich auch die Koopmann Gruppe aus Cloppenburg ein, ein führender Dienstleister in der Energie- und Elektrotechnik.

Die Strompreisexplosion 2022 mit gefährlichen Folgen

Die Strompreise werden voraussichtlich auch im Jahr 2022 steigen. Laut "Business Insider" ist mit einem Rekordhoch des deutschen Stroms zu rechnen. Derzeit müssen am Leipziger Terminmarkt mehr als 100 Euro für eine MWh Strom bezahlt werden.

Interview mit Karsten Porm, Geschäftsführer eno energy Gruppe

Eine Manufaktur macht Wind

Die Energiewende ist eine der zentralen Herausforderungen der Zukunft – bis 2050 sollen erneuerbare Energien 80% der Stromversorgung abdecken. Der Windenergie kommt dabei eine große Rolle zu. Auch für die neue Bundesregierung steht der Ausbau der Windenergie auf der Prioritätenliste. Ein gutes Signal für Unternehmen wie die eno energy Gruppe aus Rerik. Der Hersteller von Windanlagen hat das ehrgeizige Ziel, heute die Zukunft von morgen zu bewegen.

Interview mit Jan Kujaw, CFO der Mitsubishi Power Europe GmbH

Die Kunden in der Energiewende begleiten

Die Mitsubishi Power Europe GmbH zählt zu den führenden Anbietern von Technologien und Lösungen für die Energiewirtschaft. Kernkompetenz des Unternehmens mit Sitz im Duisburger Innenhafen ist die Entwicklung, Fertigung und Wartung von Geräten und Systemen, welche die Abhängigkeit von der Kohle verringern sollen und eine zuverlässige Energieversorgung sicherstellen. Das Portfolio umfasst unter anderem eine Vielzahl unterschiedlicher Gasturbinen, wasserstoffbetriebene Gasturbinen sowie Festoxid-Brennstoffzellen. Hinzu kommen umfassende Serviceleistungen für die Kunden.

Interview mit Bernd Becherer, Geschäftsführer der Hotmobil Deutschland GmbH

Mobile Energie – zuverlässig, schnell und fair

Wie bekommt man Wärme-, Dampf- und Kälteerzeugung an einen Ort, wo eine entsprechende Versorgung nicht zur Verfügung steht – mit sofortiger Verfügbarkeit und einer hohen Energiedichte? Mit mobilen Wärme-, Kälte- und Dampflösungen der Hotmobil Deutschland GmbH. Als Experte für mobile Energie will das Unternehmen, das in Deutschland inzwischen ein gefragter Partner ist, in der kommenden Zeit international expandieren.

Interview mit Markus Hargassner, Geschäftsführer der HARGASSNER Ges mbH

Die nachhaltigen Pioniere der Biomasse

Seinen Vater bezeichnet Geschäftsführer Markus Hargassner als ‘extrem getriebenen Erfinder’ und vergleicht ihn gar mit Daniel Düsentrieb. In knapp 40 Jahren hat Anton Hargassner aus einer Idee heraus mit der HARGASSNER Ges mbH im österreichischen Weng ein florierendes Unternehmen geschaffen, das heute 530 Mitarbeiter beschäftigt und einen Umsatz von mehr als 100 Millionen EUR erwirtschaftet.

Alphatec Schaltschranksysteme GmbH

Wir fertigen Energieverteiler & Ladestationen, die elektrisieren. Der Name Alphatec Schaltschranksysteme steht schon seit Jahren für Know-how und Zuverlässigkeit. Profitieren auch Sie von unserer Kernkompetenz im Bereich Schaltschrank- und Gehäusebau sowie von unserem Fachwissen in den Sparten: Metallverarbeitung, Pulverbeschichtung, Elektromontage, Verdrahtung und Elektromobilität. Durch diese Vielzahl von verschiedenen Leistungen erhalten wir eine enorme Fertigungstiefe in gewohnt höchster Qualität: „Made in Germany“.

Interview mit Dr. Stephan Richter, Vorstand der GEF Ingenieur AG

Die Lösung als Herausforderung

Am Anfang stand 1983 bei der Firmengründung von GEF das Thema `Fernwärme´ auf der Agenda. Bis heute sind die Bereiche `Planung von Erzeugungs- und Wärmeanlagen´, ‘Trassenanlagen’ sowie ‘Studien und Beratung’ hinzugekommen. GEF versteht sich dabei als eine Ingenieurgesellschaft, die in diesem komplexen Umfeld seinem Auftraggeber als Partner zur Seite steht.

Interview mit Dr. Stephan Wild, Geschäftsführer, und Harald Heinze, Prokurist und Vertriebsleiter der RAY Egelhof GmbH

„Für die Firma brennen“

Abfälle nutzen und effektiv Energie erzeugen – die RAY Egelhof GmbH mit Sitz in Fellbach bringt beides auf einen Nenner. Seit fast 150 Jahren ist das Unternehmen, das seinen Ursprung in den USA hat, auf Feuerungsanlagen spezialisiert. Dr. Stephan Wild, Geschäftsführer, und Harald Heinze, Prokurist und Vertriebsleiter, sprachen mit Wirtschaftsforum über bahnbrechende Erfindungen, Müll im Meer und eine Energiepolitik mit Mankos.

Interview mit Mike Lauper, CEO der R&S International Holding AG

Eine Gruppe unter Strom

Wo Strom fließt, ist die im schweizerischen Sissach ansässige R&S International Holding AG nicht weit. Als Mutter von fünf Tochterunternehmen in Europa und dem Mittleren Osten steht sie für höchste Kompetenz und fast 100-jährige Erfahrung mit Transformatoren und Schaltgeräten für Mittel- und Hochspannungsanwendungen. In ihren Nischen fühlt sich die Gruppe nicht nur wohl, sondern strebt auch nach mehr. Laufende Optimierung und das Bündeln von Synergien sind daher Programm.

TOP