Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Interview mit Jens Lübben, Vorstand der Technomix AG

Qualität auf den zweiten Blick

Vier Augen sehen bekanntlich mehr als zwei. Besonders, wenn sie so gut trainiert sind wie die der Mitarbeiter der Technomix AG. Als Spezialist für Sichtprüfverfahrung bietet das deutsche Unternehmen Qualitätsdienstleistungen an, die das Management der gesamten logistischen Kette der zu testenden Bauteile umfasst, von Werkstoff- und Härte- bis zur Wirbelstromprüfung. Durch seine Expertise kann Technomix Ausfallrisiken eliminieren.

Interview mit Achim Weick, Gründer und CEO der EQS Group AG

Effizienter Weg aus dem Nebel

Digitalisierung, Regulierung und Globalisierung: Auf diesen drei Säulen ist das Geschäft der EQS Group AG aufgebaut. Die digitale Transformation schreitet mit großen Schritten voran, Unternehmen sehen sich mit immer stärker regulierten Märkten konfrontiert und das weltweit. Die drei Trends kommen zusammen in der innovativen Plattform EQS COCKPIT, mit der sich alle Anforderungen in den Bereichen Investor Relations und Compliance perfekt abdecken lassen.

Interview mit Sebastian Schlatter, Geschäftsführer der Vet-Concept GmbH & Co. KG

Ein offenes Ohr für Mensch und Tier

Geht es dem Tier gut, freut sich der Mensch. Doch für Tierhalter ist es oft nicht einfach zu erkennen, womit sie ihren Vierbeinern etwas Gutes tun und was ihnen eher schadet – insbesondere bei der Fütterung. Die Vet-Concept GmbH & Co. KG aus Föhren bietet nicht nur eine breite Auswahl an hochwertigen, gesunden Futtermitteln für Hund und Katze. Ihre Ernährungsberater leisten auch wertvolle Hilfestellung bei allen Fragen der Fütterung.

Interview mit Saskia Gleitsmann, Gesellschafterin der Holzwerke Gleitsmann GmbH

Mit Erfolg auf dem Holzpfad

Holz gewinnt als Baustoff immer mehr an Bedeutung. Als nachwachsender Rohstoff entspricht es dem Trend in Richtung Nachhaltigkeit und mit seiner natürlichen Optik ist es seit Jahren ein beliebtes Element für die Inneneinrichtung. Die Holzwerke Gleitsmann GmbH beliefert die Möbel- und Bauindustrie seit über 100 Jahren mit Schnitthölzern. Im Laufe der Jahre hat der Familienbetrieb sein Portfolio erweitert und bietet heute die ganze Welt der Hölzer.

Interview mit Jörg Kersten, Geschäftsführer der Amphenol Tuchel Industrial GmbH

Potenzial birgt gute Aussichten für die Zukunft

„Stecker wird es immer geben, auch wenn WLAN-Lösungen deutlich zunehmen“, sagt Jörg Kersten, Geschäftsführer der auf Steckverbindungen spezialisierten Amphenol Tuchel Industrial GmbH. „Es gibt viele unterschiedliche Stecker und auch in der digitalen Welt haben sie ihren Platz.“ Das Heilbronner Unternehmen ist verantwortlich für Produktionsstätten in Tschechien und China sowie für Entwicklung, Marketing und Vertrieb.

Interview mit Matthias Möllmann, Geschäftsführer der Aristotech Industries GmbH

Moderne Medizintechnikschmiede

Jahrhundertelang ersetzten Prothesen vor allem äußere Gliedmaßen; bis sich in den letzten 150 Jahren die Endoprothetik kontinuierlich weiterentwickelte. 1890 wurden in Berlin erstmals künstliche Kniegelenke aus Elfenbein und Nickelstahl eingesetzt – heute sind es über 200.000 jährlich. Bei vielen Operationen setzt man auf Produkte der Aristotech Industries GmbH aus Luckenwalde, einem erfolgreichen High-Tech-Schmiedeunternehmen für medizintechnische Produkte, das als Komplettanbieter mit kompromissloser Qualität und innovativen Technologien Akzente setzt.

Interview mit Hartmut Bannert, Geschäftsführender Gesellschafter der ALLERGIKA Pharma GmbH

Allergiker auch bei Corona im Fokus

In Deutschland leiden nach aktuellen Schätzungen rund 30 Millionen Menschen an einer Allergie. Mittlerweile gibt es jedoch Unternehmen, die mit speziellen Produkten den Lebensalltag dieser Menschen erleichtern. Zu diesen Unternehmen gehört auch die ALLERGIKA Pharma GmbH mit Sitz in Wolfratshausen im Süden von München, die seit fast 30 Jahren zu mehr Lebensqualität beiträgt. Aus aktuellem Anlass hat ALLERGIKA seine Produktpalette erweitert und bietet nun auch allergikertaugliche Masken und Mundabdeckungen sowie ein eigens entwickeltes Hygienefluid an.

Interview mit Tobias Mittl, Geschäftsführer der HOLL GmbH

Blick für den Straßenbau

Qualität, Termintreue und handwerkliches Know-how – das sind die wichtigsten Zutaten für das Erfolgsrezept der HOLL GmbH mit Sitz in Burgheim. Seit knapp 50 Jahren bietet das Unternehmen als 100%ige Tochter der Klaus-Gruppe Tiefbau-, Asphalt- und Sanierungsarbeiten an. Das Portfolio reicht vom Straßenbau, über Parkplatzbau, Außenanlagen und Kanalbauarbeiten. „Straßenbaustellen komplett im eigenen Betrieb abwickeln zu können, das unterscheidet uns von den Mitbewerbern.“

Interview mit Kristin Eisenberg, Geschäftsführerin der Villa Caviciana GmbH

Mehr als nur Schwein gehabt

Im italienischen Landgut Villa Caviciana erwartet den Besucher eine Bilderbuchidylle mit Weingärten, Olivenhainen, Wäldern und Wiesen – sowie Mangalitza Wollschweinen und seltenen Zackelschafen. Seine Weine und Olivenöle wurden bereits vielfach ausgezeichnet und auch das Schweinefleisch ist eine sehr nachgefragte Delikatesse, die bald in Deutschland zu haben sein wird. Gemeinsam ist allen Produkten des Landguts: Alles ist regional, alles ist bio.

Interview mit Jonas Keune, Managing Director der BOOSTER Precision Components (Schwanewede) GmbH

Jeden Tag das Rad neu erfinden

Turbolader steigern Leistung und Effizienz von Verbrennungsmotoren. Die BOOSTER Precision Components (Schwanewede) GmbH steht für Innovation und höchste Qualität bei der Herstellung von Verdichterrädern für Abgasturbolader. Mit seiner Expertise in Technologie und Prozessentwicklung ist das deutsche Werk der international aufgestellten BOOSTER Gruppe ein starkes Standbein.

Interview mit Frank-Michael Graf, Geschäftsführer der Orbis Will GmbH + Co. KG

Werkzeuge perfekt im Griff

Stimmt das Werkzeug, stimmt das Endprodukt. So leicht kann die Rechnung für Unternehmen aufgehen, wenn sie mit dem passenden Partner zusammenarbeiten. Die Orbis Will GmbH + Co. KG in Ahaus hat sich auf die Herstellung von Zangen und Bolzenschneidern spezialisiert. Immer im Fokus: die unterschiedlichen sowie speziellen Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden.

Interview mit Christian Zurbrüggen, Geschäftsführer der Zurbrüggen Wohn-Zentrum GmbH

Die Deutschen haben wieder Lust sich einzurichten

Familiengeführte Unternehmen haben immer einen besonderen Charakter – das gilt auch für die Zurbrüggen Wohn-Zentrum GmbH mit Hauptsitz in Unna, die bereits in vierter Generation geleitet wird. Dabei steht der Name Zurbrüggen für eine unternehmerische Erfolgsgeschichte, die auch in Zukunft fortgeschrieben werden soll. Wirtschaftsforum hat sich mit Geschäftsführer Christian Zurbrüggen zum Interview getroffen. Dabei hat er Einblicke in die Unternehmenskultur gegeben und erläutert, wie Zurbrüggen die Herausforderungen der Digitalisierung bewältigt.

Interview mit Ulrich Brandherm, Geschäftsführer der H.B.S. Industriedienste GmbH & Co. KG

Gemeinsam mehr bewegen

Der Fachkräftemangel in Deutschland hält an. Industriemechaniker, Tischler, Installateure: Berufsgruppen wie diese werden händeringend gesucht. Hochkonjunktur für Personaldienstleister wie die H.B.S. Industriedienste GmbH & Co. KG., die seit 1994 deutschlandweit gewerblich-technisch und kaufmännisch qualifizierte Fach- und Führungskräfte mit Unternehmen zusammenbringt. H.B.S. ist vor allem deshalb so erfolgreich, weil sie Personal- und Zeitarbeit auf Augenhöhe betreibt – mit großer Wertschätzung für den Menschen.

Portrait

Schnell, gut und flexibel

Sie sind schnell, sie sind gut, sie sind flexibel. Das Führungsteam und die Mitarbeiter der PSZ electronic GmbH überzeugen ihre Kunden mit vielen Qualitäten. Das Unternehmen übernimmt als Auftragsfertiger die Konfektion komplexer Kabelsätze, baut Schaltschränke und produziert komplette Baugruppen inklusive Spritzgussteilen. Die dazugehörige Planung ist eine weitere Kompetenz der Firma aus dem oberpfälzischen Vohenstrauß, die international führende Betriebe zu ihren Kunden zählt. Dank Aufträgen aus den unterschiedlichsten Branchen ist das Unternehmen breit aufgestellt und daher relativ krisenbeständig.

Interview mit Rüdiger Lugert, Geschäftsführer der KEIMFARBEN GmbH

Ein Unternehmen aus Schwaben malt die Welt bunt

Es gibt einen Grund, warum heutzutage kaum noch Schwarz-Weiß-Filme gedreht werden – Farben zeigen die Welt, wie sie wirklich ist: bunt und vielfältig. Sie wecken Emotionen und geben uns damit eine Möglichkeit zur Kommunikation. Die Farben in unserem Leben wählen wir sorgfältig aus, egal ob es um Kleidung, Möbel oder Autos geht. Aber auch Häuser sind schon lange nicht mehr langweilig grau oder braun, sondern erstrahlen in ungewohnten, aber umso überraschenderen Farbnuancen. Mitverantwortlich für diese Entwicklung ist eine engagierte Farbmanufaktur aus dem schwäbischen Diedorf.

Portrait

Modulare Raumlösungen auf einem stabilen Fundament

Der Wohnungsmarkt in Deutschland ist seit Längerem angespannt. Wohnungen in Mehrfamilienhäusern jeder Größenordnung sind knapp und, insbesondere in Ballungsräumen, teuer. 2016 sollen voraussichtlich rund 150.000 Wohnungen in Mehrfamilienhäusern erstellt werden – die Zahl reicht bei Weitem nicht aus, um die Nachfrage zu decken. Mittelfristig, so Jens Wabnitz, Vertriebsleiter der Gerhardt Braun Unternehmensgruppe, wird von den Marktforschern, auch vor dem Hintergrund der Zuwanderung, ein Bedarf von bis zu 400.000 Wohnungen jährlich prognostiziert. Experten rechnen mit einer Verdreifachung des Marktes. Gerhardt Braun, mit Hauptsitz in Bietigheim-Bissingen, ist Marktführer im Bereich der Kellertrennwandsysteme. Vor dem Hintergrund der aktuellen Wohnungsknappheit in Deutschland und des prognostizierten Booms stellt sich das Unternehmen jetzt mit flexiblen modularen Raumsystemen für die Herausforderungen der kommenden Jahre auf.

Interview mit Heiko Mützelburg, Geschäftsführer der EEW Special Pipe Constructions GmbH

Etwas größere Dimensionen

Windenergie hat sich in den letzten Jahren im Zuge der Erschließung alternativer Energieformen zu einem blühenden Wirtschaftszweig entwickelt. Vor allen europäischen Küsten drehen sich die mächtigen Windräder; Offshore-Windparks entstehen in großem Stil. Erheblichen Anteil daran hat die in Rostock ansässige und zur EEW-Gruppe gehörende EEW Special Pipe Constructions GmbH (EEW SPC), welche die als Fundamente benötigten Monopile-Rohre herstellt und darin Weltmarktführer ist.

Interview mit Julia Selzer-Bleich, Geschäftsführerin der Neurologische Klinik Selzer GmbH

Wo der Patient Gast ist

Multiple Sklerose ist bislang unheilbar. Trotzdem bedeutet die Diagnose heute anders als in früheren Zeiten nicht mehr automatisch ein Leben im Rollstuhl, denn es gibt vielfältige und erfolgversprechende Behandlungsmöglichkeiten. Im Jahr 1956 von Dr. med. Hans Selzer gegründet, ist die Neurologische Klinik Selzer GmbH seit Jahrzehnten die erste Adresse, wenn es um die Therapie dieser Erkrankung geht.

Portrait

Zeitarbeit im sozialen Kontext

Als FIRST on site management vor acht Jahren mit einem neuen Konzept zur Organisation von Zeitarbeit an den Start ging, gab es in ganz Deutschland kein vergleichbares Unternehmen. „Die Geschäftsidee war die Koordination von flexiblem Personalbedarf. Dabei wollten wir selbst kein eigenes Personal überlassen, sondern - ausgestaltet wie eine Personalabteilung - mit der nötigen Neutralität Personaldienstleistung betreiben“, sagt Dr. Tobias Weigl, Leiter IT & Abrechnung des Unternehmens mit Hauptsitz in Donauwörth. Das Konzept ging auf. Heute agiert FIRST on site management als Rundum-Dienstleister an der Schnittstelle zwischen führenden deutschen Konzernen und rund 500 Personaldienstleistern.

Interview mit Peggy Hering, Geschäftsführende Gesellschafterin der Blaumond GmbH

Glanz im Mondschein

Der erste Eindruck zählt. Gutes Personal ist daher für einen erfolgreichen Messeauftritt, eine Veranstaltung oder Promotionaktion die halbe Miete. Wo es um einen guten Draht zum Kunden geht, sind die Mitarbeiter der Dresdner Agentur für Promotion, Messehostessen und Eventbetreuung Blaumond GmbH zur Stelle. Freundlich, überzeugend und mit einem guten Gespür für ihr Gegenüber sorgen sie dafür, dass das Unternehmen glänzt und die Veranstaltung zum Erfolg wird.

TOP