Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Automobil & Fahrzeugbau

Interview mit Andreas Brodhage, Geschäftsführer der Global Automotive Service GmbH

Größtes Netz für E-Mobilität im freien Markt

Wo etablierte Fahrzeughersteller hinterherhinken, geht die Deutsche Post mit großen Schritten voran: Bis Jahresende wird der führende Logistikdienstleister eine erhebliche Menge Elektroautos im Einsatz haben. Die Wartung der Postfahrzeuge übernimmt die Global Automotive Service GmbH. Wirtschaftsforum hat mit dem Geschäftsführer des Werkstättenbetreibers, Andreas Brodhage, über die erfolgreiche Kooperation gesprochen, mit der das größte freie Netz für Elektromobilität in Deutschland geschaffen wurde.

Interview mit Christian Hiesche, Marketing/Verkauf und Assistenz der Geschäftsleitung der Auto-Richter GmbH

Am Anfang fuhr die Kutsche

Seit mehr als 110 Jahren ist die Auto-Richter GmbH in Familienbesitz. Aus dem 1907 von Bernhard Richter als Fahrgastbetrieb mit Pferdekutschen gegründeten Unternehmen wurde im Laufe der Zeit ein moderner Opel-Vertragshändler mit Werkstatt und Taxiflotte. Für den Familienbetrieb aus dem sächsischen Frankenberg stehen der Dialog mit den Kunden und die Nähe zu ihnen gerade im ländlichen Raum im Mittelpunkt.

Interview mit Dietmar Lehmann, Gründer und Geschäftsführer der APW Lehmann Automobile GmbH

www.lehmann-automobile.com

Ein Auto ist mehr als das bloße Mittel zur Fortbewegung – für viele ist es der Inbegriff von Freiheit, Luxus und Begeisterung. Auto bedeutet Erlebnis. Und genauso gestaltet sich auch der Autokauf. Die APW Lehmann Automobile GmbH mit Sitz in Hamburg greift diesen Erleb-nischarakter auf und bietet ihren Kunden das volle Programm: den fahrbaren American Dream, dazu Beratung mit Leidenschaft, individuell und persönlich. Das Besondere ist, dass der Kunde alle Marken unter einem Dach findet.

Interview mit Frank Noack, Geschäftsführer der CPK Automotive GmbH & Co. KG

Serienqualität für höchste Ansprüche – ab Stückzahl Eins!

Die 1966 gegründete CPK Automotive GmbH & Co. KG aus Münster ist seit vielen Jahren führend in der Entwicklung von Lösungen zur Datenerfassung und Datenübertragung. Der Hauptgeschäftszweig ist heute die Entwicklung und der Vertrieb von Systemen zur Überwachung und Regelung von Abgasnachbehandlung. Mit seinem Können hat sich CPK zu einem Marktführer auf diesem Gebiet entwickelt. Geschäftlich konzentriert sich CPK auf Produkte zur Nachrüstung von Dieselmotoren.

AutoGyro GmbH

Die AutoGyro GmbH aus dem niedersächsischen Hildesheim ist als Hersteller von Tragschraubern Made in Germany Weltmarktführer und als solcher für die hohe Qualität ihrer Modelle ebenso bekannt wie für deren preisgekröntes Design.

Interview mit Ulrich Gehling, Geschäftsführer der AutoGyro GmbH

Wo fliegende Autos abheben

Futuristisch sehen sie aus, fast wie eine Kreuzung aus Hubschrauber und Spaceshuttle. In Wahrheit haben die auch als Gyrocopter bezeichneten Tragschrauber aber ihre ganz eigene DNA: Die kleinen Fluggeräte bieten Platz für maximal zwei Personen und sind beispielsweise für Kameraüberwachung aus der Luft perfekt geeignet – oder aber die erschwingliche Erfüllung des ganz persönlichen Traums von Freiheit für alle, deren große Liebe das Fliegen ist. Die AutoGyro GmbH aus dem niedersächsischen Hildesheim ist als Hersteller von Tragschraubern Made in Germany Weltmarktführer und als solcher für die hohe Qualität ihrer Modelle ebenso bekannt wie für deren preisgekröntes Design.

Interview mit Jona Christians, Gründer und CEO der Sono Motors GmbH

Reichweitenangst hat sich in den Köpfen festgesetzt

Wie lassen sich lange Ladezeiten vermeiden und die Reichweite von Elektrofahrzeugen ausbauen? Das Münchener Unternehmen Sono Motors will das Problem mit integrierten Solarzellen lösen. Wirtschaftsforum sprach mit Gründer und CEO Jona Christians über sein innovatives Fahrzeug, die Zusammenarbeit mit etablierten Playern – und die bewusste Entscheidung des Unternehmens, den Trend zum autonomen Fahren vorerst nicht mitzugehen.

Interview mit Jona Christians, Gründer und CEO der Sono Motors GmbH

Eine Frage an Jona Christians

Wie lassen sich lange Ladezeiten vermeiden und die Reichweite von Elektrofahrzeugen ausbauen? Das Münchener Unternehmen Sono Motors will das Problem mit integrierten Solarzellen lösen. Wirtschaftsforum sprach mit Gründer und CEO Jona Christians über sein innovatives Fahrzeug, die Zusammenarbeit mit etablierten Playern – und die bewusste Entscheidung des Unternehmens, den Trend zum autonomen Fahren vorerst nicht mitzugehen.

Interview mit Sascha Wolfinger, Director Communication & Institutional Relations bei Fiat Chrysler Automobiles

FIAT-erschwingliche und innovative Mobilitätslösungen seit über einem Jahrhundert

Fiat kombiniert seit jeher italienisches Design mit Effizienz und Vielseitigkeit. Auch im Zuge der E-Mobilität setzt Fiat neue Akzente mit dem Fiat 500e und dem Chrysler Pacifica. Im Gespräch mit Wirtschaftsforum erklärt Sascha Wolfinger, Director of Communication & Industrial Relations welche Pläne Fiat im Bezug auf Business Kunden, E-Mobilität und autonomes Fahren hat.

Interview mit Luzi Thomann, Geschäftsführer der Thomann Nutzfahrzeuge AG

Bewegende Erfolgsgeschichte

Die Thomann Nutzfahrzeuge AG mit Stammsitz in Schmerikon in der Schweiz blickt im wahrsten Sinne des Wortes auf eine bewegende Erfolgsgeschichte. 1995 mit weniger als 20 Mitarbeitern als Dienstleister und Händler für Nutzfahrzeuge und Omnibusse gestartet, zählt das Unternehmen heute 200 Mitarbeiter an fünf Standorten. Bewegung ist das Kernthema. „Es geht darum, dass der Service immer besser wird und der Kunde weniger Ausfall hat“, sagt Geschäftsführer Luzi Thomann.

Interview mit Christian Huber, Geschäftsführer der CNH Industrial Österreich GmbH

Mit dem Traktor die Zukunft gestalten

Seit den Anfängen der Motorisierung sind Traktoren in der Landwirtschaft unverzichtbar. Waren es früher einfache Nutzmaschinen, so sind heutige Traktoren wahre Hightech-Wunder. Zu den weltweit führenden Anbietern hochmoderner Traktoren zählt die CNH Industrial Österreich GmbH mit ihren Marken Steyr und Case IH. Der Standort in St. Valentin in Niederösterreich wurde bereits 2014 auf Grund seiner hocheffizienten Produktion als ‘Fabrik des Jahres’ ausgezeichnet. Bis zu 13.000 Besucher bestaunen jährlich die renommierte Traktorenfabrik. Wirtschaftsforum sprach mit Geschäftsführer Christian Huber über Expertise, Kompetenz und Leidenschaft sowie die Verwirklichung eines ganz persönlichen Traums.

Interview mit Markus Schrick, Geschäftsführer der Hyundai Motor Deutschland GmbH

Basistechnologie für die Zukunft

Markus Schrick sieht der Zukunft der E-Mobilität aus Sicht von Hyundai optimistisch entgegen. Die Verkäufe der aktuellen Elektro-und Hybridreihe IONIQ hat die Erwartungen von Hyundai übertroffen und auch bei der FIFA WM 2018™ werden sie als Sponsor Fans für sich gewinnen. Welche Modelle in Zukunft auf den Markt kommen, und welche Besonderheiten diese versprechen, erklärt er im Interview mit Wirtschaftsforum.

Interview mit Dr. Alexander Kotouc, Leiter des Produktmanagements der BMW Group

Der beste Weg die Zukunft vorherzusagen ist, sie aktiv mitzugestalten

Den Weg zur E-Mobilität hat BMW bereits 2008 mit seinem Erfolgsmodell BMW i geebnet. Auf welche Neuerungen sich Kunden ab 2021 freuen dürfen, warum BMW seine eigenen Antriebe entwickelt und baut und warum die Freude am Fahren auch in Elektro-Modellen von BMW bestehen bleiben wird, erklärt Dr. Alexander Kotouc, Leiter des Produktmanagements BMW-i im Interview mit Wirtschaftsforum.

TOP