Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Japan

Interview mit Johannes Spatz, Geschäftsführer der Panasonic Industry Europe GmbH

Sieben Prinzipien, ein ganzes Bündel Erfahrungen

Panasonic ist ein Markenname, der eigentlich jedem ein Begriff ist, vor allem im Zusammenhang mit Kameras und Fernsehern. Doch der Weltkonzern stellt sehr viel mehr als nur High-End-Elektronikgeräte für den Haushalt her, aus vielen Branchen ist seine Expertise nicht wegzudenken. Unter dem Namen Panasonic Industry Europe GmbH bündeln sich gleich mehrere Unternehmen der Technologiebranche, die in ihren jeweiligen Bereichen absolute Koryphäen sind und gemeinsam ein sehr breites Feld abdecken. Die Aufgabe von Geschäftsführer Johannes Spatz ist, alle diese Firmen in einer noch effektiveren Struktur zu bündeln.

Interview mit Dietmar Nick, Geschäftsführer der Kyocera Document Solutions Deutschland GmbH

Dokumentenmanagement: Mit Effizienz die Wettbewerbsfähigkeit erhöhen

Das papierlose Büro ist für viele Betriebe ein Ziel. Aber Unternehmen mit hohem Dokumentenaufkommen wie Banken, Behörden oder Versicherungen brauchen besondere Lösungen für ihr Dokumentenmanagement. Die Kyocera Document Solutions Deutschland GmbH ist Experte auf diesem Gebiet und unterstützt ihre Kunden mit umfassender Hardware, Software und Services bei der Optimierung und Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse. Darüber sprachen wir mit Geschäftsführer Dietmar Nick.

Interview mit Peer Schumacher, Department Head Robot & Welding Systems Europe of Panasonic Industry Europe GmbH

Eine Marke schweißt zusammen

Panasonic – weltweit bekannter Elektronikkonzern aus Osaka, Japan. Mit der Marke verbinden Kunden rund um den Globus Hightech-Produkte wie Fernseher, Kameras oder Batterien. Dass der Konzern auch in Sachen Schweißroboter führend auf dem internationalen Markt ist, ist weniger bekannt. Die Panasonic Industry Europe GmbH ist Teil des Panasonic-Konzerns und setzt alles daran, das zu ändern.

Interview mit Michael Arendt, Geschäftsführer der Hirata Engineering Europe GmbH

Automation auf dem Vormarsch

Japan ist ein hochautomatisiertes Land, das sich früh mit Themen wie Robotik und Automatik auseinandergesetzt hat. Immer mehr Jobs werden hier von Robotern erledigt – und selbst diese werden von Robotern gemacht. Stellvertretend für diesen Trend steht der Hirata-Konzern und mit ihm die deutsche Niederlassung Hirata Engineering Europe GmbH in Mainz. Darüber sprachen wir mit Geschäftsführer Michael Arendt.

Interview mit Henning Simon, Geschäftsführer der NTN Wälzlager (Europa) GmbH

100 Jahre globale Stärke: Zukunft mit Werten und Geschichte gestalten

2018 feiert die NTN Corporation ihr 100-jähriges Jubiläum. Es war sogar ein doppeltes Jubiläum: für die NTN Corporation (Japan) einerseits und die europäische Zentrale NTN-SNR Roulements mit Hauptsitz in Annecy (Frankreich) andererseits. Die europäische Zentrale ist aus der ehemaligen Renault-Tochter SNR hervorgegangen, welche 2007 von NTN gekauft wurde. Die eigene Geschichte hat das Unternehmen bestens für die Herausforderungen von morgen vorbereitet. Investitionen, Innovationen, menschliche Werte, soziales Engagement und Umwelt sind die Schlüsselbegriffe für die Zukunft. Mit den Filialen NTN Wälzlager (Europa) GmbH und SNR Wälzlager GmbH ist man in Deutschland präsent. Beide Firmen aus dem rheinländischen Erkrath sind Teil einer Unternehmensgruppe, die weltweit vertreten ist und in ihrer Branche zu den bedeutendsten Anbietern gehört.

NTN Wälzlager (Europa) GmbH

2018 feiert die NTN Corporation ihr 100-jähriges Jubiläum. Es war sogar ein doppeltes Jubiläum: für die NTN Corporation (Japan) einerseits und die europäische Zentrale NTN-SNR Roulements mit Hauptsitz in Annecy (Frankreich) andererseits. Die europäische Zentrale ist aus der ehemaligen Renault-Tochter SNR hervorgegangen, welche 2007 von NTN gekauft wurde. Die eigene Geschichte hat das Unternehmen bestens für die Herausforderungen von morgen vorbereitet. Investitionen, Innovationen, menschliche Werte, soziales Engagement und Umwelt sind die Schlüsselbegriffe für die Zukunft. Mit den Filialen NTN Wälzlager (Europa) GmbH und SNR Wälzlager GmbH ist man in Deutschland präsent. Beide Firmen aus dem rheinländischen Erkrath sind Teil einer Unternehmensgruppe, die weltweit vertreten ist und in ihrer Branche zu den bedeutendsten Anbietern gehört.

Portrait

Cool down

Bildgebende Verfahren wie die Magnetresonanztomografie sind aus der modernen Medizin nicht wegzudenken. Damit diese Hightech-Geräte zuverlässig arbeiten, sind innovative Kühllösungen essenziell. Der Kryotechnik kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Einer der weltweit führenden Hersteller von Kryokühlern, Kryopumpen und Heliumkompressoren ist Sumitomo aus Japan. In Darmstadt konzentriert sich die Sumitomo (SHI) Cryogenics of Europe GmbH auf den Service der komplexen Geräte.

Interview mit Sevilay Gökkaya, General Manager der Toyota Deutschland GmbH

Toyota setzt auch in Zukunft auf Authentizität

Sevilay Gökkaya, General Manager von Toyota erklärt im Interview mit Wirtschaftsforum, wie sie die Zukunft der E-Mobilität für Toyota sieht und was Eishockey und Olympia mit der neuen „Start your impossible“-Kampagne zu tun hat.

Interview mit Christoph Zöller, Head of Division Industrial Automation der Mitsubishi Electric Europe B.V.

Digital. Smart. e-F@ctory

Vorausschauend handelnd, innovativ in Technologie und Strategie und gut vernetzt – das ist das japanische Unternehmen Mitsubishi Electric, weltweit führend bei Herstellung und Vertrieb von elektrischen und elektronischen Lösungen auf unterschiedlichsten Gebieten. Christoph Zöller, Head of Division Industrial Automation der Mitsubishi Electric Europe B.V., mit Sitz in Ratingen bei Düsseldorf, berichtet Wirtschaftsforum, welche digitalen Strategien das Unternehmen verfolgt und welche Rolle das Internet of Things (IoT) dabei spielt.

Interview mit Dr. Bernd Fakesch, General Manager DACH

Seit 130 Jahren: Ein aus Erfahrung gewachsenes Gefühl für Spielspaß

Seit über 30 Jahren springt, rennt, fliegt und fährt der schnauzbärtige Klempner in blauer Arbeitskluft durch virtuelle Welten: Super Mario. Die Videospiel-Figur ist wohl das bekannteste „Gesicht“ des japanischen Konzerns Nintendo. Aktuell sorgt das Unternehmen mit der Konsole Nintendo Switch für Bewegung in der Branche und zeigt sich damit technisch wie kreativ auf der Höhe der Zeit. Im Interview mit Wirtschaftsforum erklärt Dr. Bernd Fakesch, General Manager DACH, die Magie von Nintendo, welche besondere Rolle der Shinto-Glaube dabei spielt und warum eine Fehlerkultur für das Betriebsklima gewinnbringend ist.

Interview mit Damian Jaume, Geschäftsführer der Toshiba Europe GmbH

Neue Wege statt alter Pfade

Wo es um Computer geht, fällt früher oder später der Name Toshiba. Der japanische Konzern gehört in der Elektronikbranche zur Weltspitze, und das längst nicht nur als Hersteller von Notebooks und Fernsehgeräten. Die Toshiba Europe GmbH, eine 100%ige Tochter der Toshiba Corporation und Europa-Zentrale in Neuss, widmet sich inzwischen vor allem einem Bereich, der branchenübergreifend stark wächst: „Datensicherheit ist eines der Hauptthemen der heutigen Zeit“, macht Geschäftsführer Damian Jaume deutlich. Wirtschaftsforum sprach mit ihm über eine Branche im Wandel.

TOP