Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Anlagen- und Maschinenbau

Interview mit Horst Erbel, Vorstandsvorsitzender der Pero AG

Gereinigt werden muss immer

Die Anlagen, die der Maschinenbauer ausliefert, müssen eine hohe Betriebssicherheit und einen hohen Nutzungsgrad haben. Das ist auch in Krisenzeiten nicht anders. Deshalb ist die Pero AG aus dem bayrischen Königsbrunn bisher gut durch die Krise gekommen. Und im Unternehmen ist man optimistisch, dass dies auch so bleiben wird, wie Vorstandsvorsitzender Horst Erbel im Gespräch erklärt.

Interview mit Rainer Kenter, Geschäftsführer der KENTER Bodenreinigungsmaschinen Vertriebs- und Service GmbH

Mit innovativen Produkten neuen Herausforderungen begegnen

Rainer Kenter, Geschäftsführer der KENTER Bodenreinigungsmaschinen Vertriebs- und Service GmbH betrachtet die aktuelle Situation rund um Corona mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Bestimmte Produkte aus dem Portfolio werden stärker nachgefragt, in anderen Segmenten des Familienunternehmens aus dem schwäbischen Leipheim hingegen geht der Umsatz zurück.

Interview mit Cornelia Schulz, General Manager der IWAKI Europe GmbH

Wir lösen Ihre Förderprobleme

Für den Transport von chemischen Flüssigkeiten oder anderen problematischen Medien sind Speziallösungen gefordert, die größtmögliche Effizienz, aber gleichzeitig auch ein Höchstmaß an Sicherheit garantieren. Die IWAKI Europe GmbH mit Sitz in Willich ist führend, wenn es um Pumpen für genau solche Stoffe geht. Als Entwicklungspartner mit globaler Präsenz steht IWAKI für innovative Lösungen und vertrauensvolle Kundenbeziehungen.

Interview mit Daniel Wischmann, Betriebsleiter der IMS Robotics GmbH

Hightech für grabenlose Kanalsanierung made in Germany

Die IMS Robotics GmbH verbindet zwei Bereiche, die auf den ersten Blick nicht viel miteinander zu tun haben: Umweltschutz und Robotertechnik. Der mittelständische Betrieb hat sich auf Roboter für die Kanalsanierung, Kanalreinigungsgeräte mittels Wasserhöchstdrucktechnik sowie UV-Aushärteanlagen spezialisiert. Wirtschaftsforum hat mit Betriebsleiter Daniel Wischmann über das Potenzial der grabenlosen Kanalsanierung und die Notwendigkeit von Expansion sowie Internationalisierung in der innovativen Branche gesprochen.

Interview mit Ivan Melicher, Commercial Director und Marketing Director der Power-Tech Sp. z o.o. und Geschäftsführer der Eagle Deutschland GmbH

Laserschneiden im Akkord: Die schnellste Maschine der Welt

In der Branche ist der Satz ‘Das kann nur Eagle sein’ bekannt. Die Laserschneidmaschinen der polnischen Power-Tech Sp. z o.o. aus Wałcz sind ihrer Konkurrenz technologisch voraus. Mit seiner Marke Eagle revolutioniert das noch recht junge, dynamische Unternehmen den Markt. Commercial Director und Marketing Director Ivan Melicher, der auch Geschäftsführer der Eagle Deutschland GmbH ist, berichtet im Gespräch mit Wirtschaftsforum vom Glück des richtigen Moments und dem Glauben an das Faserlasern als Technologie der Zukunft.

Interview mit Thilo Weckert, Kaufmännischer Leiter der Wilhelm Blessing GmbH & Co. KG

Spannender geht es nicht

Ein Spannzeug muss gleich mehrere, scheinbar widersprüchliche Aufgaben erfüllen. Es muss Werkstücke sicher und zuverlässig spannen, darf dabei aber nicht das Werkstück beschädigen. Es muss kraftschlüssig und präzise das Bauteil zur Bearbeitung halten, gleichzeitig muss es aber einfach und schnell beim Wechsel der unterschiedlichen Werkstücke sein, um eine hocheffiziente Fertigung zu gewährleisten. Entsprechend groß ist das Know-how der Mitarbeiter der Wilhelm Blessing GmbH & Co. KG. Das deutsche Unternehmen ist nun schon seit 80 Jahren auf die Fertigung von Sonderspannmitteln nach Kundenwunsch spezialisiert.

Interview mit Thomas Rous, Director Sales der Virobuster International GmbH

Selbstverständlich keimfrei

Stellen Sie sich vor, es gäbe keine Luftfiltrationstechnik für Keime. Auf welche Branchen hätte das einen Einfluss? Die Antwort: auf beinahe jede. Denn in fast jedem Gewerbe – nicht nur im medizinischen Sektor – ist das Thema Lufthygiene wichtig. Das Team von Virobuster sorgt in der Logistik, der Lebensmittelbranche, der Medizin und auch in Gebäuden dafür, dass alles maximal hygienisch abläuft – mit einzigartiger Technologie.

Interview mit Dr. Rok Bernard, CEO Miteigner und-grüder von Sensum d.o.o.

Eine Vision in Präzision

Sensum d.o.o. gestaltet eine vormals manuelle, alltägliche Tätigkeit mit effizienter, präziser Innovation um. Mit Sitz in der slowenischen Hauptstadt ist die Firma Sensum, die nun seit bald 20 Jahren besteht, einer der ersten Entwickler und Hersteller von automatischen visuellen Prüfsystemen für pharmazeutische und nutrazeutische Unternehmen. Indem sie Pharma-Giganten wie Pfizer, Novartis und Roche bedient, kam die Marke Sensum mit derselben Geschwindigkeit zu Berühmtheit, wie ihre Maschinen Tausende von Tabletten überprüfen. Seitdem hat Sensum dank seiner technologiegetriebenen Führerschaft stetiges Wachstum erfahren.

Interview mit Sven Röcker, Fertigungsleiter der RSV-Service GmbH

Alte Maschine – neues Leben

Es gibt nur wenig Konkurrenz für die RSV-Service GmbH Kompetenz- und Service-Center. Fertigungsleiter Sven Röcker sieht das Unternehmen aus dem schwäbischen Dettingen/Teck in Deutschland, wenn nicht sogar europaweit, ganz weit vorne. Die Firma überarbeitet Dreh- und Fräsmaschinen auf den neuesten Stand der Steuerungs- und Antriebstechnik.

Interview mit Ivan Borghi, CEO und Inhaber, und Francesco Thione, Senior Sales Manager der Borghi Assali S.r.l.

Bewegung neu erfinden

Wer schon einmal versucht hat, einen schweren Gegenstand langsam anzuheben, kann sich vorstellen, wie viel Kraft dazu benötigt wird. Die hydraulischen und elektrischen Lenkachsen der Borghi Assali S.r.l. aus Via Caduti di Navicello, Italien, zum langsamen Bewegen von Gegenständen mit hohem Gewicht sind echte ‘Kraftprotze’. CEO, Gründer und Inhaber Ivan Borghi und Senior Sales Manager Francesco Thione berichten im Interview mit Wirtschaftsforum, warum sie dank einer innovativen Idee eine große Expansion erwarten.

TOP