Tourismus & Freizeit

Wirtschaftsforum Branchen

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel
Interview mit Alexander von der Thannen, Generaldirektor der Hotel Trofana Royal GmbH

Gastlichkeit auf Gipfelniveau

Ob Naturliebhaber, Skifan oder Gourmet, die Hotel Trofana Royal GmbH im österreichischen Ischgl bietet dem anspruchsvollen Gast alles, was das Herz begehrt. Zum Unternehmen gehören zwei 5-Sterne-Hotels, ein 4-Sterne-Hotel, Restaurants, eine Almhütte und eine Tankstelle in einem Skigebiet der Superlative. Über zahlreiche Auszeichnungen freut sich auch Generaldirektor Alexander von der Thannen.

Interview mit Barbara Schiestl, Marketing WohlfühlHotel Schiestl KG Inhaberin Marianne Knoll

Wohlfühloase mit familiärem Charme

Während der Corona-Zeit haben viele Menschen auf Urlaub verzichtet. Oft besteht nun das Bedürfnis, wieder Urlaub zu genießen, sich verwöhnen zu lassen oder auch dem Alltag nur für ein paar Tage zu entfliehen. Was Stammgäste des Hauses schon lagen kennen, erleben neue Gäste beim Betreten der Eingangshalle: Das Vier-Sterne WohlfühlHotel Schiestl im österreichischen Fügenberg ist eine Wohlfühloase, die den Ankömmling mit familiärem Charme willkommen heißt.

Interview mit Kerstin Fritz, General Manager der Congress Hotel Villach Betriebsgesellschaft mbH

Ein Hotel für den modernen Business-Gast

Das Hotel- und Gastgewerbe ist von den Einschränkungen der Coronapandemie besonders betroffen gewesen. Trotzdem blickt Kerstin Fritz als General Managerin eines Business-Hotels mit angeschlossenem Kongresszentrum im österreichischen Villach mit freudigem Optimismus in die Zukunft: Denn die jüngsten Veranstaltungen, die in ihren Objekten ausgerichtet wurden, bestätigen sie in ihrer Zuversicht, dass Vor-Ort-Events auch in Zukunft große Beliebtheit erfahren werden.

Interview mit Matthias Hatt (li.), Geschäftsführer und Martin Rominger (re.), Geschäftsführer der LEKI Lenhart GmbH

Sport – Emotionen – Leidenschaft: Ein Stock wie kein anderer

Wer an diesem Stock geht, ist in jedem Fall eines: sportlich. Die LEKI Lenhart GmbH in Kirchheim unter Teck entwickelt und produziert Stöcke für verschiedenste Sportarten wie Ski Alpin, Langlauf, Touring, Trekking oder Nordic Walking. In dem Familienunternehmen geht es aber nicht nur sportlich zu, sondern auch emotional – mit Begeisterung für das Produkt und einem neuen Markenauftritt.

Interview mit Philipp Steinlechner, Geschäftsführer der Bergbahnen Lungau GmbH & Co. KG

Schneefreuden: Der Berg ruft

Das österreichische Skigebiet Grosseck-Speiereck im Salzburger Lungau ist klein, aber fein: Wintersportler und Familien finden hier beste Bedingungen für einen erlebnisreichen Winterurlaub vor. Für ein Angebot, das bei den Gästen ankommt, sorgt die Bergbahnen Lungau GmbH & Co. KG, die in Mauterndorf ihren Sitz hat. Sie garantiert sogar Schneefall. Der ist oft, aber nicht immer natürlich. Aber immer umweltfreundlich.

Interview mit Robert Crispens, Geschäftsführer der MORELO Reisemobile GmbH

Das Haus mit sich führen: Fahren statt fliegen

Mit dem eigenen Heim zu verreisen hat seit der Coronapandemie Hochkonjunktur. Der Urlaub mit einem Reisemobil ist aber nicht nur ʻvirensicherer’, sondern steht auch für ein Lebensgefühl. Die MORELO Reisemobile GmbH in Schlüsselfeld ist europäischer Marktführer im Luxus-Segment. Geschäftsführer Robert Crispens sprach mit Wirtschaftsforum darüber, wie der Urlaub mit dem Luxusliner Komfort und Nachhaltigkeit miteinander verbindet, und wer sich das leisten kann.

Interview mit Hans Christian Nolte, Geschäftsführer der Hannover Marketing und Tourismus GmbH

Neue Impulse für das Ökosystem Stadt

Kaum ein Geschäftsfeld ist seit der Coronapandemie so stark gefragt wie das Standortmarketing. Für die Messestadt Hannover gilt das noch einmal im Besonderen. Dabei ist die Lebensform Großstadt ohnehin einem fundamentalen Transformationsprozess unterworfen. Hans Christian Nolte sprach in seiner Eigenschaft als Verantwortlicher für das Standortmarketing von Hannover mit Wirtschaftsforum über die Verwerfungen der Pandemie und das Ökosystem Stadt in der Zukunft.

Interview mit Luka Milosavljevic Generaldirektor der ALGA Handels GmbH

Vater und Söhne: Drei, die an einem Strang ziehen

Der Vater hat das Unternehmen gegründet und führt es nun gemeinsam mit seinen Söhnen Aleksandar und Luka. Konzentrierte sich die Wiener ALGA Handels GmbH bis vor zehn Jahren überwiegend auf das Immobiliengeschäft, so verlagert sich der Fokus mittlerweile mehr und mehr auf die Tourismusbranche. Mit dem Apollo Hotel Vienna im 7. Bezirk setzt das Familienunternehmen Maßstäbe für die ganze Branche.

Interview mit Heiko Grote, CEO der Gorgeous Smiling Hotels GmbH

Endlich wieder lächeln

Nach den langen Monaten des Lockdowns freut sich die Hotelbranche endlich wieder Gäste empfangen zu dürfen. Mit 105 Hotels im Portfolio ist die Freude bei der Gorgeous Smiling Hotels GmbH aus München besonders groß. Der Multi-Brand-Operator ist sowohl Betreiber als auch Dienstleister entlang der Hotellerie-Wertschöpfungskette. Firmengründer und CEO Heiko Grote sprach mit Wirtschaftsforum über eine herausfordernde Zeit.

Interview mit Stefan Arnold, Direktor Bergbahnen Disentis und Catrina Resort Bergbahnen Disentis AG

„Primär ist es der Mensch, der den Erfolg ausmacht!“

Es ist ein vielfältiges Angebot, das die Bergbahnen Disentis AG den Besuchern der Region im graubündischen Teil der Schweiz macht. Mit zahlreichen Aktivitäten für alle Jahreszeiten, für Einzelpersonen, Familien und Gruppen, mit gastronomischen Attraktionen sowie diversen Unterkunftsmöglichkeiten im Catrina Resort reicht das Portfolio des Unternehmens weit über den reinen Betrieb von Bergbahnen hinaus.

TOP