Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Finanzen

GBC AG: 2. ZKK - Zürcher Kapitalmarkt Konferenz am 26. September

GBC AG: 2. ZKK - Zürcher Kapitalmarkt Konferenz findet am 26. September statt

Am 26. September 2012 lädt GBC und Scherrer Asset Management ins Park Hyatt Zürich zur 2. ZKK - Zürcher Kapitalmarkt Konferenz. Die GBC hat mit der ZKK ihre Konferenzdestinationen bereits im letzten Jahr um den bedeutenden Finanzplatz Zürich erweitert. Partner der ZKK ist die eidgenössische Scherrer Asset Management AG aus Eschlikon.

Krankenversicherung

Kein Geld für die Kasse

Um ihr Sozialsystem werden die Deutschen von vielen Ländern beneidet. Dazu zählt auch die Krankenversicherungspflicht. Sie soll verhindern, dass niemand aus finanziellen Gründen auf ärztliche Behandlung verzichten muss. Doch viele Pflichtversicherte können die Beiträge nicht mehr aufbringen, so dass die Kassen über die wachsende Zahl säumiger Zahler klagen.

Subventionen

EU-Geld fließt auch nach Deutschland

Oft sind Klagen zu hören, dass Deutschland innerhalb der Europäischen Union viel Geld ausgibt, ohne selbst davon zu profitieren. Dabei wird häufig übersehen, dass auch hiesige Regionen häufig EU-Fördermittel bekommen. Zahlreiche Projekte wären ohne die finanzielle Unterstützung aus dem großen europäischen Topf niemals verwirklicht worden.

Geldanlage

Selbst ist der Anleger

Bankenkrisen und –skandale hinterlassen ihre Spuren. Immer weniger Anleger vertrauen den Bankberatern. Wegen schlechter Erfahrungen treffen immer mehr Menschen ihre Anlageentscheidungen selbst. Laut einer aktuellen Studie sind lediglich elf Prozent der befragten Anleger mit den Empfehlungen ihrer Berater zufrieden.

Factoring

Einfacher auf Factoring zurückgreifen

Egal ob Industrie, Handel oder Dienstleistung, viele Kunden zahlen nur schleppend und Liquidität ist darum häufig Mangelware. Angesichts zögerlicher Banken kann Factoring diese Lücke schließen – zumal es die Technik mittlerweile gestattet, den Rechnungsverkauf schnell und ohne großen Aufwand abzuwickeln.

Umfrage: Erneuerbare Energien genauso attraktiv wie Immobilien

Umfrage institutionelle Investoren: Erneuerbare Energien genauso attraktiv wie Immobilien

Investitionen in Erneuerbare Energien sind für institutionelle Investoren in den kommenden zwölf bis 24 Monaten genauso attraktiv wie Investments in Immobilien. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage von Frontiers Management Consulting, die im Auftrag von Voigt & Collegen durchgeführt wurde. Befragt wurden insgesamt 343 institutionelle Investoren in Deutschland, darunter unter anderem Banken, Versorgungswerke, Pensionskassen und Corporates sowie Versicherungen, Kirchen und Stiftungen.

Voigt & Collegen bringt Solarfonds mit Photovoltaik-Park in Italien

Voigt & Collegen bringt Solarfonds mit Photovoltaik-Park in Italien

Das Düsseldorfer Emissionshaus Voigt & Collegen hat den Vertrieb seines neuen geschlossenen Solarfonds gestartet. Wie die Solarspezialisten mitteilen, beteiligt sich der „SolEs 23“ an einem 51 Megawatt großen Solarkraftwerk in Italien, das im Dezember 2010 an das italienische Stromnetz angeschlossen wurde. Die Einspeisevergütung für den produzierten Strom des Photovoltaik-Parks liegt über eine Laufzeit von 20 Jahren bei 34,6 Cent pro Kilowattstunde. Zusatzerträge werden durch den Verkauf des produzierten Stroms zum Marktpreis generiert.

Voigt & Collegen ist neues Mitglied im VGB

Voigt & Collegen ist neues Mitglied im europäischen Fachverband der Strom- und Wärmeerzeugung

Voigt & Collegen ist zum 1. Januar 2011 Mitglied im europäischen Fachverband für Strom- und Wärmeerzeugung VGB PowerTech e.V. geworden. VGB PowerTech e.V. ist der europäische Fachverband der Strom- und Wärmeerzeugung mit Sitz in Essen. Hauptziel des Verbands ist die Förderung und Optimierung der Betriebssicherheit und Umweltverträglichkeit bestehender und neu zu errichtender Anlagen zur Strom- und Wärmeerzeugung (fossil, nuklear, erneuerbar).

Portrait

Bargeldver- und entsorgung mit Sicherheit

Wenn es um Geschäftseinnahmen geht, sind Verlässlichkeit und Vertrauen für jede Firma essentiell. Meistens liegt der Ladenschluss aber außerhalb der Öffnungszeiten von Banken und das Einzahlen des Tagesumsatzes wird zur Herausforderung. Um Geldbeträge unkompliziert und sicher auf Firmen- und Geschäftskonten einzuzahlen und zu verbuchen, hat die STS – Soltrx Transaction Services GmbH aus Düsseldorf Servicelösungen entwickelt, die Kunden maximale Sicherheit bieten.

Portrait

Schwäbisch solide und innovativ

Das ist in der Tat bemerkenswert. Die schwäbische FLEX Fonds Capital AG betreut bis heute 12.000 Anleger und noch nie gab es mit einem der Kunden einen Rechtsstreit. Dabei spielen Zuverlässigkeit und Transparenz der auf die Entwicklung und den Vertrieb von Beteiligungsgesellschaften spezialisierten Vermögensverwaltung sicherlich eine wichtige Rolle.

Portrait

Rendite mit Sonne

Die Finanzkrise hat in der breiten Öffentlichkeit ein gewisses Misstrauen gegenüber Geldanlagen befördert. Dagegen hilft zum einen gute und professionelle Beratung. Das andere Mittel, um Vertrauen wieder aufzubauen: zukunftweisende, transparente und seriöse Finanzprodukte. Wie zum Beispiel die der Voigt & Collegen GmbH in Düsseldorf. Das Emissionshaus hat sich einen guten Ruf als Spezialist für Anlagen in der Solarbranche erworben. Das aktuelle Produkt: der Solarfonds ‘SolEs 22’.

Portrait

Für einen sorgenfreien Yachttrip

Auf einem Yachttrip durch die unendlichen Weiten des Ozeans kann man der Hektik des Alltags entfliehen und sich für einige Zeit richtig entspannen. Ein professioneller Versicherungsschutz ist dabei von großer Bedeutung, um vollkommen sorgenfrei über die Meere schippern zu können. Die Wehring & Wolfes GmbH ist ein Assekuranzmakler für Yachtversicherungen mit Sitz in Hamburg und verfügt über jahrzehntelange Erfahrung auf diesem Gebiet. Damit gehört sie zu den führenden Unternehmen in diesem Bereich in Deutschland und ist ein absoluter Spezialist auf dem Gebiet der Yachtversicherungen, der für eine komplette, maßgeschneiderte Absicherung der Yachten seiner Kunden sorgt.

Portrait

Software für Prüfungs-Profis

Für die Audicon GmbH war es ein Meilenstein in der Firmengeschichte und gleichzeitig Anerkennung für exzellente Arbeit: Mit IDEA stellt das Unternehmen seit 2002 die offizielle Software für die digitale Betriebsprüfung durch die deutsche Finanzverwaltung. Die Basis bilden die `Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen`, kurz GDPdU genannt. 2006 hat sich die Finanzverwaltung zusätzlich für den Einsatz eines Makrocontainers auf Basis der Software-Lösung AIS TaxAudit Professional entschieden, um den Einsatz von Prüfsoftware in der digitalen Betriebsprüfung zu intensivieren

Portrait

Eine Autobank als Partner

Als Hanns Trapp-Dries 1977 das Angebot bekam, die Generalvertretung für die bis dato in Deutschland noch völlig unbekannte japanische Automarke Mitsubishi zu übernehmen, zögerte der erfolgreiche Unternehmer keine Sekunde. Seine Entscheidung erwies sich schon bald als richtig. Im Laufe der Jahre wuchs das Unternehmen kontinuierlich und in diesem Jahr feiert die Mitsubishi Motors Deutschland GmbH bereits ihr 30. Jubiläum. Die Fahrzeugmodelle Colt, Lancer, Outlander, Grandis, Pajero und L200 haben sich in der deutschen Automobilwelt einen festen Platz erobert. Die MKG Bank mit Sitz in Flörsheim, Deutschland, ist seit 20 Jahren fester Finanzierungspartner von Mitsubishi. Mit marktorientierten und innovativen Finanzierungsangeboten unterstützt das Unternehmen sowohl Händler als auch Endkunden. Über das Produktangebot hinaus genießt die MKG Bank einen ausgezeichneten Ruf als zuverlässiger und kundenorientierter Partner. Kontinuierliches Wachstum und zahlreiche Auszeichnungen beweisen den Erfolg der Strategie.

Portrait

Schlank und erfolgreich

Vielleicht ist es ja das Erfolgrezept: Eine schlanke Produktpalette zu günstigen Konditionen. Zumindest kommt diese Kombination bei den Kunden der PSD Bank Rhein-Ruhr bestens an, wie das eindrucksvolle Wachstum belegt.

Portrait

Traditionell eine sichere Bank

Sie ist die zweitälteste Privatbank in Bayern und blickt nicht nur auf eine lange, sondern auch auf eine außergewöhnliche Historie zurück. Die Saliterbank aus Obergünzburg hat ihre Ursprünge im landwirtschaftlichen Bereich und präsentiert sich heute als eine von Privat- und Firmenkunden geschätzte Universalbank, die sich individuellen und sehr persönlichen Betreuungen ebenso verpflichtet fühlt wie Professionalität und Diskretion.

TOP