Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Verpackungsmaterialien

Interview mit Stephen Naumann, Vice President, Region Europe North and CIS, und Astrid Näscher, Marketing Director, Region Europe North der Elopak GmbH

Wenn Verpackungen wirklich Sinn machen

Klimaschutz und Nachhaltigkeit – zwei große Schlagworte, die momentan en vogue sind. Für einige bleiben es Schlagworte, für andere nicht. Zu letzteren zählt die Elopak GmbH, Tochter des norwegischen Verpackungsspezialisten, mit deutschen Standorten in Mannheim und Mönchengladbach. Der Verpackungsspezialist und Experte rund um den ikonischen Giebelkarton setzt sich seit vielen Jahren aktiv ein für Klimaschutz und eine emissionsarme Kreislaufwirtschaft. Mit Erfolg!

Interview mit Joachim Tewes, Geschäftsführer der Loick Trade GmbH

So viele Ideen aus Mais

Nachhaltigkeit in aller Konsequenz – Es ist schon außergewöhnlich, wie bei der Loick Trade GmbH dieses Thema gedacht, gelebt und umgesetzt wird. Heraus kommt nicht nur das einzigartige Kreativ-Spielzeug PlayMais, sondern auch eine Vielzahl an Verpackungsmaterialien, Werbemittel, Cateringartikel, aber auch Strom, Wärme und Düngemittel, wie Geschäftsführer Joachim Tewes im Gespräch zu berichten weiß. Und das alles basiert vor allem auf einem Rohstoff: Mais.

Interview mit Thomas Rose, Geschäftsführer der Anton Debatin GmbH Werk für werbende Verpackung, Member of DERIBA Group

Nachhaltig und sozial: eine starke Firmenphilosophie

Vor fast 100 Jahren als papierverarbeitendes Unternehmen gegründet, steht die Anton Debatin GmbH Werk für werbende Verpackung heute für modernste Verpackungs- und Transportlösungen. Die international ausgerichtete Firma aus dem baden-württembergischen Bruchsal legt größten Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz und fühlt sich auch dem sozialen Miteinander verpflichtet.

Interview mit Kristian Kläger, Geschäftsführender Gesellschafter der VEMA Industrie-Verpackung GmbH & Co. KG

Innovation versprühen

Jeden Tag nehmen wir Sprühdosen und Schaumprodukte in die Hand. Die VEMA Industrie-Verpackung GmbH & Co. KG mit Sitz in Neusäss bringt nicht nur den Schaum und das Spray in die Dose, sondern ist zugleich Experte für den Inhalt: Nach der Überzeugung ‘Alles aus einer Hand’ entwickelt und produziert das Familienunternehmen seit 70 Jahren Aerosole mit innovativen Rezepturen.

Interview mit Stefan Flatz, CEO der Flatz GmbH

Vielseitig verpackt

Im Zuge der Globalisierung und des Transports der Waren quer durch die ganze Welt hat auch das Thema Verpackungen immer mehr an Bedeutung gewonnen, schließlich müssen alle Waren in irgendeiner Form verpackt werden. Dabei sind die Anforderungen an die Verpackungen im Laufe der Jahre immer weiter gestiegen. Die Flatz GmbH mit Sitz in Lauterach, Österreich, stellt sich bereits seit rund 85 Jahren den Herausforderungen der Verpackungsindustrie und hat sich zum Komplettanbieter von Wellpappe Lösungen, Dämmmaterialien aus Styropor und Formteilen auf dem Markt positioniert.

Interview mit Mario Annegarn, Geschäftsführer der GEBAS GmbH

Natürlich Eis! – Eis? Natürlich!

Italien! Die Frage nach ihrem Sehnsuchtsland würden wohl viele Deutsche so beantworten. So auch Mario Annegarn. Er ist bekennender Italien-Fan und vereint diese Tatsache perfekt mit seiner beruflichen Eigenschaft als Geschäftsführer der GEBAS GmbH. Das Unternehmen aus dem nordrhein-westfälischen Bergheim sorgt mit seinen Produkten dafür, dass von den vielen Italien-Sehnsüchten eine ganz bestimmt erfüllt wird: die nach italienischem Eis. Natürlich.

Interview mit Marcia Behrens, Geschäftsführende Prokuristin der FAPACK – Fabrikation und Vertrieb von Verpackungsmitteln, Karl Behrens.

Fein.Verpackt.

Als der ehemalige Concierge des Grand Budapest Hotel, Monsieur Gustave H., unschuldig inhaftiert wird, gelingt ihm die Flucht aus dem gefürchteten Internierungslager Checkpoint 19 mithilfe von kleinen Feilen und Steinmetzwerkzeugen, die in kleinen Kuchen versteckt, ins Gefängnis geschmuggelt werden. Gebacken werden die schmackhaften Küchlein von der berühmten Bäckerei Mendl‘s, die diese in kunstvolle kleine Schachteln verpackt und ins Gefängnis schickt.

TOP