Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks
Bau

Stahl- und Metallbau

Interview mit Dipl. jur. Frank Dannenberg, Geschäftsführender Gesellschafter der HADRIAN GmbH & Co. Metall- und Kunststofftechnik KG

Der Jurist, der Unternehmer wurde

Es sind sicherlich mehrere Faktoren, die Kunden an der HADRIAN GmbH & Co. Metall- und Kunststofftechnik KG schätzen. Natürlich überzeugt das inhabergeführte Unternehmen aus dem mecklenburg-vorpommerschen Wolgast durch Qualität und Leistungen aus einer Hand. Doch auch Schnelligkeit und Flexibilität haben den Betrieb zu einem gefragten Zulieferer für die Schienenfahrzeugindustrie gemacht.

Interview mit Anton Buresch, Geschäftsführer der Gerhard Rauch Ges.m.b.H.

Schnell. Flexibel. Gemeinsam.

Schneller, höher, weiter – das Motto der Olympischen Spiele wurde jüngst um das Adjektiv ʻgemeinsamʼ erweitert. Ein Unternehmen aus dem österreichischen Trasdorf hat einen ähnlichen Slogan. Die Gerhard Rauch Ges.m.b.H. ist seit 1970 in der Präzisionstechnik tätig und weiß, wie der Markt tickt. Schnell muss man sein, flexibel muss man sein. Gemeinsam. Mit Mitarbeitern und Kunden.

Interview mit Ulrich Schwab, Technischer Geschäftsführer der Adolf Föhl GmbH & Co. KG

Wertschöpfung durch Wertschätzung im Zinkdruckguss

Seit mehr als sechs Jahrzehnten fertigt die Adolf Föhl GmbH aus Baden-Württemberg Zinkdruckgussteile und ist in diesem Marktsegment zum Innovationstreiber aufgestiegen. Mit Wirtschaftsforum sprach der Technische Geschäftsführer Ulrich Schwab über sein breites Produktportfolio, das Firmenmotto ʻWertschöpfung durch Wertschätzung’ sowie die Schritte, mit denen das Unternehmen zu einem CO2-neutralen Betrieb wurde.

Interview mit Daniel Popp, Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung der H. u. J. Steiner GmbH

Stufe für Stufe hoch hinaus

Eine Leiter ist eine Leiter. Könnte man glauben. Zumindest der Laie könnte das glauben. Kenner der Szene wissen, dass eine Leiter mehr als eine Leiter ist und es für jede spezielle Anforderung eine passende Leiter gibt. Zum Beispiel bei der H. u. J. Steiner GmbH aus Purgstall in Österreich. Online oder in einer der zahlreichen großen Ausstellungen, wo neben einer riesigen Produktpalette eine fachkundige Beratung garantiert ist.

Interview mit Dr. Alexander Karl, CEO der SCHNORR® Gruppe

Von Konzertflügel bis Mars-Rover: Federn für alle Fälle

Der Einsatzbereich ihrer Produkte ist immens groß. Denn sie werden überall benötigt, wo es um Federung geht oder sich etwas bewegt. Mit ihren Tellerfedern und Sicherungsscheiben hat sich die SCHNORR® GmbH zum Qualitätsführer entwickelt. Dr. Alexander Karl, CEO der SCHNORR® Gruppe, erzählt im Interview mit Wirtschaftsforum, wie vielfältig die Produkte verbaut werden können.

Interview mit Frédéric Meyer, Geschäftsführer der Rauscher F.X. Lagertechnik GmbH

Im Lager geht‘s hoch hinaus

Immer mehr E-Commerce bedeutet immer mehr Bedarf an großen Lagern – für die Rauscher F.X. Lagertechnik GmbH eine vorteilhafte Entwicklung. Seit 51 Jahren entwickelt sie Regal- und Lagersysteme, die den immer höheren Anforderungen der Unternehmen gerecht werden. Geschäftsführer Frédéric Meyer sprach mit Wirtschaftsforum über die Entwicklung vom Produkt- zum Lösungsanbieter, die ‘Hochhäuser’ unter den Lagern und ambitionierte Ziele.

Interview mit Thomas Bühler, CEO, und Jochen Prätz, Director Sales & Marketing der Alvier AG PM-Technology

Wie man mit Pulver hochkomplexe Teile formt

Metallteile lassen sich mit verschiedenen Verfahren herstellen: zum Beispiel durch Gießen, Schmieden oder mittels Pulvermetallurgie. Pulvermetallurgisch erzeugte Teile ermöglichen komplexe Geometrien in hohen Stückzahlen und zu geringen Kosten – und sind die Spezialität der Alvier AG PM-Technology. Wirtschaftsforum hat mit Thomas Bühler, CEO, und Jochen Prätz, Director Sales & Marketing, darüber gesprochen, warum das schweizerische Unternehmen zu den ersten Adressen für anspruchsvolle Engineering-Lösungen zählt.

Interview mit Paul Gustavsson, CEO der Elcowire Group AB

Nachhaltig in die kupferne Zukunft

In den Bereichen Energie und Infrastruktur ist es mehr gefragt denn je: Kupfer ist das Gold der schwedischen Elcowire Group AB mit Sitz in Helsingborg. Einst konzerneigener Zulieferer für ABB ist das in Schweden und Deutschland produzierende Unternehmen heute weltweit in Eisenbahnprojekte eingebunden und auch mit den weiteren Kerngeschäften international erfolgreich. CEO Paul Gustavsson sprach mit Wirtschaftsforum über gute Perspektiven, den Trend zur Nachhaltigkeit und schwedisch-deutsche Tugenden.

Interview mit Marco Saccani, Export Manager der F.A.I.L.Srl

Exzellenz im Edelstahlguss

Die italienische F.A.I.L. Srl mit Sitz in S. Polo d‘Enza ist auf die Herstellung von rostfreien Stählen im Sand- und Harzverfahren spezialisiert. Im Fokus der Fertigung und Verarbeitung stehen die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden aus zum Beispiel den Bereichen Öl- und Gasindustrie, Energie, Nuklear, Lebensmittel, Schiffbau und Schifffahrt sowie dem Militärbereich. Sie mit Gussteilen aller Formen und Größen, Fusionen verschiedener Stahlsorten und unterschiedlichen Bearbeitungsprozessen zu überzeugen hat sich als Schlüssel zum Erfolg erwiesen, zunehmend auch im europäischen Ausland und darüber hinaus.

Interview mit Jan M. Brüggemann, Prokurist und Mitglied der Geschäftsleitung der Henke AG

Schnittstelle von Fassade und Dach

Als mittelständisches Familienunternehmen in fünfter Generation steht die Henke AG aus dem nordrhein-westfälischen Hagen für nachhaltige und hochwertige Produkte zum Einsatz an Dächern und Fassaden. Dabei spielen die Begriffe ökologisch, ökonomisch und zukunftsträchtig eine besondere Rolle. Auf modernsten Fertigungsanlagen werden am Markt benötigte Werkstoffe hergestellt, vorgefertigt und bearbeitet. Stets im Blick haben die Verantwortlichen dabei die Erfordernisse ihrer Auftraggeber.

TOP