Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Medizin

Interview mit Felix Schmitt, Director Sales, Business Development der R-Pharm Germany GmbH

Gesundheit – kostbarer denn je

Das Gesundheitsbewusstsein der Deutschen ist in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Seit der Corona-Krise ist das Thema präsent wie nie und die Nachfrage nach Vitaminen und Präparaten zur Stärkung des Immunsystems so groß wie selten zuvor. Diesen Trend nimmt auch die R-Pharm Germany GmbH aus Illertissen deutlich wahr. Das Unternehmen produziert Nahrungsergänzungsprodukte und Arzneimittel im Auftrag ihrer Kunden – auf Basis höchster Qualitätsansprüche.

Interview mit Enrico Jensch, COO der Helios Kliniken GmbH

Gesundheit, die nach Hause kommt

Der Gesundheitsmarkt in Deutschland ist im Umbruch. Die COVID-19-Pandemie deckt schonungslos die Schwachstellen des Systems auf. Gesundheit wird in Zukunft mehr bedeuten als nur Krankenversorgung. Den Menschen muss online und offline ein jederzeit zugängliches Rundumangebot an Dienstleistungen zur Verfügung stehen. Wir sprachen mit Enrico Jensch, COO der Helios Kliniken GmbH, über die Pläne der Gruppe, sich zu der größten Gesundheitsplattform in Deutschland weiterzuentwickeln.

Interview mit Dr. Birgit Schumacher, General Manager und Site Manager Martinsried der GBA Pharma GmbH

Mehr Harmonisierung für mehr Patientensicherheit

Die GBA Pharma GmbH ist einer der führenden Servicedienstleister für die Pharmaindustrie in Europa. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden entlang der gesamten Pharma-Wertschöpfungskette, von der Optimierung von Wirkstoffkandidaten bis zu globalen klinischen Studien. Wirtschaftsforum hat mit Dr. Birgit Schumacher, General Manager und Site Manager Martinsried, über die Entwicklung in den letzten drei Jahren gesprochen und über die Bedeutung des Unternehmens für die Patientensicherheit.

Interview mit Dipl.-Ing. FH Matthias Bissinger, Geschäftsführer der Günter Bissinger Medizintechnik GmbH

Medizintechnik, die Zukunft gestaltet

Jede medizinische Operation ist ein kritischer Eingriff in den menschlichen Körper. Seit Jahren arbeitet die Medizintechnik daran, die Auswirkungen von Operationen auf den Körper möglichst gering zu halten, unter anderem durch die Verwendung immer kleinerer Operationsinstrumente. Die Günter Bissinger Medizintechnik GmbH ist einer der größten Hersteller von Instrumenten für die Hochfrequenzchirurgie und gilt als Impulsgeber für innovative Produkte.

Interview mit Dieter Vesper, Geschäftsführer der GOT Oberflächentechnik GmbH

Oberflächlich betrachtet: vielseitig!

In der Oberflächentechnik ist Vielseitigkeit von Vorteil. Die Kunden der GOT Oberflächentechnik GmbH profitieren davon ganz besonders. Der Spezialist für Oberflächen bietet drei Verfahren aus einer Hand. Nach einer wirtschaftlich schwierigen Zeit wird am Standort der ehemaligen Verzinkerei Rentrop jetzt voll durchgestartet – mit bewährten Leistungen, dem Fokus auf Nachhaltigkeit und Kundenorientierung.

Interview mit Martin Greif, Geschäftsführer der STARK SPANNSYSTEME GmbH

Eine spannende Technologie

Seit über 20 Jahren setzen sich Nullpunktspannsysteme im Werkzeug- und Maschinenbau aufgrund ihrer zahlreichen Vorteile durch. Entstanden sind sie durch eine Mischung aus Innovationswillen, technologischer Leistungsfähigkeit und enger Einbindung in die Industrie. Als Erstentwickler von Nullpunktspannsystemen gilt die STARK Spannsysteme GmbH aus dem vorarlbergerischen Rankweil in Österreich als Technologieführer.

Interview mit Prof. Dr. med. Gerhard Ehninger, Geschäftsführer und Gesellschafter der Cellex Gesellschaft für Zellgewinnung

Stammzellen zum (Über)Leben

Blutstammzellen sind für Schwerkranke oft die letzte Hoffnung auf Heilung. Die Cellex Gesellschaft für Zellgewinnung mbH mit Sitz in Dresden und Köln hat in der Stammzellentnahme neue Maßstäbe gesetzt. Heute arbeitet sie als Teil eines internationalen Netzwerks auch an der Verbesserung des medizinischen Services, einem beschleunigten Transport und der Entwicklung innovativer Therapien. Dahinter steht viel persönliches Engagement – und der Wille, Menschen zu helfen.

Interview mit Thomas Fahrhöfer, Geschäftsführer der CS Diagnostics GmbH

myMedicard: Patientendaten selbstbestimmt und sicher verwalten

Der Name ist Programm. Das ‘CS’ im Namen der CS Diagnostics GmbH steht für ‘Complex Solutions’. Und komplexe Lösungen sind die Spezialität des Neusser Unternehmens, das sowohl pharmazeutischer Großhandel als auch Produktentwickler ist. „Das ist einzigartig“, freut sich Gründer und Geschäftsführer Thomas Fahrhöfer. „Wir kennen uns sowohl in Kliniken als auch in Arztpraxen aus und kennen die Rückerstattungssyssteme. In dieser Nische sind wir führend.“

Interview mit Dr. Margrit Fooke-Achterrath, Geschäftsführerin der Dr. Fooke-Achterrath Laboratorien GmbH

Garantie auf exakte Diagnostik

Dr. Margrit Fooke-Achterrath hat ihr Metier von der Pike auf gelernt. Als promovierte Biologin hat sie lange in Labors gearbeitet und sich der Diagnostik von Allergien gewidmet. Vor 28 Jahren wechselte sie die Seiten und versorgt seither mit der Dr. Fooke-Achterrath Laboratorien GmbH Allergologen und Labore mit Materialien, die eine exakte Diagnostik von Allergien ermöglichen. Heute genießt ihr Unternehmen national wie international einen sehr guten Ruf.

Interview mit Stephan Just, Vorstand der easyApotheke (Holding) AG

„Wir lieben stationär!“

Immer mehr Unternehmen verlagern ihr Geschäft ins Internet und verlassen oder minimieren den stationären Handel. Die easyApotheke (Holding) AG aus Düsseldorf macht es andersherum: Sie holt die Kunden aus dem Onlineshop in ihre 125 Apotheken vor Ort. Dort erwartet sie ein Einkaufserlebnis mit riesigem Angebot und einer Beratung auf Augenhöhe. Vorstand Stephan Just erzählt im Gespräch mit Wirtschaftsforum, warum ‘stationär’ in seinem Unternehmen so hoch im Kurs steht und weshalb der Einwurf-Flyer unverzichtbar ist.

Interview mit Rolf Kamprad, Geschäftsführender Gesellschafter der Symbalance GmbH & Co. KG

Allevia® – Revolution am Medikamentenmarkt

Umfragen der Deutschen Schmerzliga e.V. zufolge, leiden in Deutschland rund 15 Millionen Menschen an andauernden oder wiederkehrenden, also chronischen Schmerzen. Unter chronischen Schmerzen zu leiden bedeutet für die meisten Patienten eine starke Beeinträchtigung des alltäglichen Lebens – bis hin zur Berufsunfähigkeit und sozialen Vereinsamung. Die Versorgung von Schmerzpatienten ist weltweit unzureichend und komplexe Behandlungen werden zudem in vielen Fällen von den Krankenkassen nicht übernommen. Häufig haben Arzneimitteltherapien starke Nebenwirkungen. In den USA gibt es jährlich über 100.000 Todesfälle durch Schmerzmittel (Quelle: CDC Wonder)– der Rauschmittelmarkt boomt, da viele Schmerzmittel ein sehr hohes Suchtpotential besitzen. Ein Großteil der Schmerzpatienten wird als Suizid-gefährdet eingestuft. Wir sprachen mit Rolf Kamprad, Geschäftsführer der SymBalance GmbH über eine revolutionäre Arzneimittelentwicklung.

Interview mit Thomas Haslinger, Geschäftsführer der PubliCare GmbH

Kompetenter Partner für Patienten

Stoma, ein künstlicher Darmausgang, ist für die Betroffenen ein erheblicher Eingriff in ihr tägliches Leben. Sie brauchen umfassende Beratung und Unterstützung im Umgang mit den Hilfsmitteln. Das Kölner Homecareunternehmen PubliCare GmbH hat sich auf die Versorgung von Stomapatienten spezialisiert. Mit zuverlässiger Betreuung der Patienten durch erfahrene Fachkräfte ist PubliCare seit Jahren auf Wachstumskurs und will trotz schwierigerer Marktbedingungen auch in Zukunft weiter wachsen.

TOP