Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Informations & Kommunikationstechnik (IKT)

Portrait

Optimale Prozesse dank maßgeschneiderter Instandhaltungssoftware

Seit ihrer Gründung im Jahr 2000 hat sich die GreenGate AG mit Sitz in Windeck, Nordrhein-Westfalen, auf Instandhaltungssoftware für verschiedene Branchen und Anwendungsbereiche entwickelt. Interdisziplinäre Teams aus Projektmanagern, Softwareentwicklern und Supportexperten sorgen stetig für neue Innovationen und bilden im Dialog komplexe Instandhaltungsprozesse individuell und strukturiert ab, um sie transparent und steuerbar zu machen. Als Mann der ersten Stunde ist Mitgründer und Vorstand Frank Lagemann ein fester Bestandteil des rund 30-köpfigen Teams.

Portrait

Und die Kasse stimmt – Wie aus einem belächelten Haufen Bayern ein Marktführer wurde

Start-ups sind berühmt und berüchtigt, und das zu Recht! Nicht selten wirbeln sie mit Innovationen und Produkten den Markt auf, von denen die Welt zuvor nicht einmal ahnte, dass sie überhaupt gebraucht werden. Manchmal aber ist es auch einfach eine richtig gute Idee, die am Ende eine ganze Branche revolutioniert. orderbird gehört der letzteren Kategorie an: Von vier jungen Bayern ins Leben gerufen, hat sich das Start-up innerhalb weniger Jahre zu einem waschechten Scale-up entwickelt.

Portrait

Guter Service beginnt mit uns

Der Kunde ruft im Unternehmen an – hier ist es wichtig, dass sein Anliegen direkt freundlich und kompetent aufgenommen wird. Gerade die Schnittstelle zwischen Serviceteam und Kunden ist lebenswichtig für jedes Unternehmen. Und genau hier setzt die Software von TOPdesk an. Seit 25 Jahren liefert TOPdesk modulare Software für Servicemanagement. So können Unternehmen ihre Helpdesk-Lösungen optimieren und sind noch eine Spur näher am Kunden.

Portrait

Für Gesundheit im Netz

Die Digitalisierung hat auch ins Gesundheitswesen Einzug gehalten. Die ITH icoserve technology for healthcare GmbH, eine Tochterfirma von Siemens Healthineers, hat sich auf diesem Markt mit Medizinischer Informatik etabliert. Weltweit überzeugt die Firma mit einer Produktlinie zur Gesundheitsvernetzung. Der unkomplizierte Datenzugang erleichtert Ärzten die Diagnose, dem Pflegepersonal die Arbeit und kommt vor allem dem Patienten zugute.

Portrait

Der Nutzen des Netzwerks

Das Internet der Dinge bildet sich im Zeitalter des Smartphones immer weiter aus, doch das ungeheure Potenzial von WLAN-Netzwerken ist noch lange nicht erschöpft. Insbesondere Unternehmen können noch in hohem Maß von den Möglichkeiten profitieren, welche die IT-Technik schon heute bietet, indem sie eine ganz neue Ebene der Kundenkommunikation schaffen. Erfolgreicher Vorreiter auf diesem Gebiet ist die Wiener LOOP21 Mobile Net GmbH, die in zahlreichen Projekten nicht nur ihren Innovationseifer beweist, sondern auch, wie sich die technische Theorie erfolgreich in eine konkrete, praktikable Lösung umsetzen lässt.

Interview mit Oliver Dissars, Geschäftsführer der wobe-systems GmbH

Ein beständiger Partner im digitalen Wandel

wobe-systems hilft kleinen und mittelständischen Unternehmen beim Sprung ins digitale Zeitalter. Damit das gelingt, setzen die Kieler auf Lösungskonzepte nach Maß und haben sich damit besonders in der Druckindustrie international einen Namen gemacht. Ihre Kunden begleiten sie von der ersten Beratung bis zur Umsetzung der gemeinsam entwickelten Strategie. Geschäftsführer Oliver Dissars sprach mit Wirtschaftsforum über Open Source, branchenübergreifende Zusammenarbeit und wobes Engagement in der IT-Forschung.

Portrait

Überzeugen durch Aha-Effekt

Was überzeugt eigentlich die Kunden von den auf künstlicher Intelligenz basierenden Lösungen der SEMIC RF Electronic GmbH aus Taufkirchen in der Nähe von München? Geschäftsführer Wolfgang Gruber weiß die Antwort: „Bei uns zieht jeder mit. Wenn wir zum Kunden kommen, sind alle hellauf begeistert. Bei unseren Vorführungen sieht man den Aha-Effekt. Die Menschen können es gar nicht glauben. Das ist die Triebfeder.“

Portrait

Vorsprung durch Verbindung: Willkommen im IoT

Ein echter Mehrwert einer Maschine ergibt sich, wenn sie mit anderen kommuniziert. Die Telit Communications S.p.A. aus Sgonico, Italien – Teil von Telit Communications PLC (LSE:TCM) – hat das bereits vor allen anderen erkannt. Seit über 20 Jahren ist Telit Vorreiter und Marktführer in der Machine-to-Machine-Kommunikation. Durch die Entwicklung neuer Technologien und die Verbindung seiner Produkte in den Bereichen Modul, Konnektivität und Cloud eröffnet das Unternehmen seinen Kunden neue Möglichkeiten im Internet der Dinge (IoT) – und macht digitale Transformation einfach.

Interview mit Prof. Dr. Peter Zec

Red Dot Award: Schwierigster und damit auch begehrtester Designwettbewerb im internationalen Vergleich

Es gibt viele Wettbewerbe rund ums Design, aber nur wenige gelangen so weit in das öffentliche Bewusstsein wie der Red Dot Award. Warum der „rote Punkt“ so bekannt ist, welche Neuerungen es bei der Preisvergabe gibt und was er von Louis Sullivans Designleitsatz hält, hat uns Founder und CEO Prof. Dr. Peter Zec im Interview erläutert.

Portrait

Innovation in der DNA

Digitalisierung ist ein allgegenwärtiges Thema und stellt besonders für mittelständische Unternehmen eine große Herausforderung dar. Ein optimales Dokumentenmanagement ist die Basis für digitale Prozesse in Unternehmen, denn es spart wertvolle Zeit und Kosten, sorgt für mehr Transparenz und ein Höchstmaß an Planungs- und Investitionssicherheit. Die CTO Balzuweit GmbH mit Sitz in Stuttgart hat zum Glück die perfekte Lösung für jede Anforderung.

TOP