Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Immobilien- und Hausverwaltung

22 Ergebnisse gefunden

Angezeigt werden die Ergebnisse: 1 bis 20

Interview mit Carmelo Panuccio, Projektentwickler der Immo-Holding GmbH

Wie man stadtbildprägend wird

Die Immo-Holding GmbH fungiert als Dachgesellschaft für mehrere Firmen aus dem Immobiliensektor. Die Unternehmensgruppe baut, entwickelt und saniert Projekte im gesamten südbayerischen Raum; ein Schwerpunkt liegt dabei auf neuen Mietwohnungen.

Interview mit Celestino Piazza, Geschäftsführer der Vereinigte Gmünder Wohnungsbaugesellschaft mbH

Wohnvisionen mit Bodenhaftung

Bezahlbarer Wohnraum ist so knapp wie lange nicht. Die Wohnungsnot in Deutschland ist groß; gerade in Ballungsgebieten. Vor allem die gestiegenen Kosten für Neubauten sind ein Problem. Die Vereinigte Gmünder Wohnungsbaugesellschaft mbH kennt diese Probleme – und setzt innovative Ideen um, um ihren Mietern in schwierigen Zeiten Gutes zu tun.

Interview mit Dr. Knud Klingler, Inhaber der InnoTec Verwaltungs-GmbH & Co. Beteiligungs-KG

Umweltfreundliche Büroflächen

Das High Tech Center Nürnberg gehört zu den modernsten Bürogebäuden Bayerns. Auf über 71.000 m2 finden sich hier viele erfolgreiche Firmen unter einem Dach, geheizt und gekühlt wird umweltfreundlich mit Geothermie. Verwaltet wird der bevorzugte Standort für Unternehmen aus allen Brachen von der lnnoTec Verwaltungs-GmbH & Co. Beteiligungs-KG.

Interview mit Thomas Keller, Geschäftsführer der GWW Wiesbadener Wohnbaugesellschaft mbH

Damit Wohnen bezahlbar bleibt

Mit mehr als 13.000 Wohnungen ist die GWW Wiesbadener Wohnbaugesellschaft mbH der größte Anbieter von Wohnraum in der hessischen Landeshauptstadt. Zugleich entwickelt man zahlreiche Neubauprojekte, darunter geförderte Wohnungen und Gemeinschaftswohnprojekte – damit Wohnen für breite Bevölkerungsgruppen bezahlbar bleibt. Wirtschaftsforum hat mit Geschäftsführer Thomas Keller darüber gesprochen, warum die GWW nicht nur zu den größten, sondern auch zu den innovativsten Wohnungsbauunternehmen gehört.

Interview mit Michael Schäfer, Geschäftsführer der Wohnungsbau Aalen GmbH

Schön, preiswert und nachhaltig – Wohnen in Aalen

Guter und preiswerter Wohnraum wird immer seltener, während Mieten, Immobilienpreise und Energiekosten rasant nach oben schnellen. Damit muss sich auch die Wohnungsbau Aalen GmbH auseinandersetzen, die danach strebt, breiten Schichten bezahlbaren Wohnraum zur Verfügung zu stellen und als Bauträger auch Immobilien entwickelt und verkauft. Geschäftsführer Michael Schäfer erzählt, wie sich Neuentwicklung und Sanierung mit bezahlbarem Wohnraum in Einklang bringen lassen.

Wohnungsgesellschaft Ludwigsfelde mbH „Märkische Heimat“

Versorgung breiter Schichten der Bevölkerung mit Wohnraum, Errichtung/Betreuung/Bewirtschaftung und Verwaltung von Bauten in allen Rechts- und Nutzungsformen, Übernahme aller im Bereich des Städtebaus, der Immobilienwirtschaft und der Infrastruktur anfallenden Aufgaben, Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte zu erwerben, zu belasten und zu veräußern, ...

Welche Nebenkosten darf man als Vermieter abrechnen?

Hierzulande müssen Mieter zusammen mit der Kaltmiete die monatlichen Nebenkosten abführen, die durch den bundesweiten Betriebskostenspiegel geregelt werden. Doch welche Kosten dürfen Vermieter den eigenen Mietern wirklich in Rechnung stellen und welche Fristen gelten im Falle eines Widerspruchs? Diese und andere Fragen möchten wir Ihnen in diesem Artikel beantworten.

Interview mit Holger Matheis, Sprecher des Vorstands der BEOS AG

Innovative Idee: Spannende Objekte mit besten Perspektiven

Als innovativer Dienstleister für institutionelle Investoren hat sich die BEOS AG in knapp 25 Jahren hervorragend am Markt etablieren können. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin entwickelt und bewirtschaftet Unternehmensimmobilien, die von kleineren und mittleren Firmen aus unterschiedlichen Branchen genutzt werden. Dabei liegt der Fokus auf mittelständischen Betrieben der Sparten Büro, Produktion, Service und Logistik. Diverse Spezialfonds bieten Investoren aufgrund der Diversität der Objekte und ihrer professionellen Bewirtschaftung eine wachstumsstarke und wertstabile Anlageform mit attraktiven Dividenden.

Interview mit Werner Ottilinger, Geschäftsführer der Sauter-Cumuls GmbH

Leben und Arbeiten im digitalen Raum

Die Digitalisierung hat Einzug in alle Lebensbereiche gehalten – ein Prozess, der durch die Coronapandemie noch beschleunigt worden ist. Die zur Schweizer SAUTER Gruppe gehörende Sauter-Cumulus GmbH mit Sitz in Freiburg treibt diese Entwicklung seit Langem mit smarten Lösungen für Gebäudeautomation und Facility Management voran. Wir sprachen mit Geschäftsführer Werner Ottilinger über den rasanten technologischen Fortschritt, das notwendige ‘Ohr am Markt’ und den buchstäblichen Aufbruch in neue Räume.

Interview mit Thomas Riemer, Geschäftsführer der Grundstücks- und Wohnungswirtschafts GmbH Anklam

Wohnungen und Wärme aus einer Hand

Es ist eine eher ungewöhnliche Kombination in deutschen Kommunen: Die Grundstücksund Wohnungswirtschafts GmbH Anklam ist sowohl Wohnungsgesellschaft als auch Fernwärmeversorger. Neben rund 3.000 Wohnungen im Bestand und in der Verwaltung besitzt das kommunale Unternehmen ein eigenes Heizwerk, das immer weiter in Richtung erneuerbare Energien umgebaut wird.

Interview mit Hubertus J. Theissen, CEO, Founder & Owner der Dr. Theissen GmbH

Erfolgreiche Immobilienprojekte in ganz Deutschland

Mit seinem Unternehmen verwaltet und betreut Hubertus J. Theissen Immobilienprojekte von Sylt bis nach Garmisch. Beständigkeit und Nähe zum Kunden sind für ihn der Schlüssel zum Erfolg und das zeigt sich auch in drei ganz besonderen Mitarbeitern: seine beiden Söhne und seine Frau arbeiten mit ihm im Unternehmen.

Interview mit Karsten Rakebrandt, Kaufmännischer Geschäftsführer der TEREG Gebäudedienste GmbH

Saubere Performance

Die Arbeit ist stressig, hart und anspruchsvoll – aber auch bodenständig, ehrlich und vor allem: befriedigend. So sieht man das bei der TEREG Gebäudedienste GmbH in Hamburg. Der Full Service-Gebäudedienstleister offeriert seinen Kunden Dienstleistungen mit Mehrwert – egal, ob es sich um Grafitti-Entfernung an Verkehrsmitteln oder um die Reinigung eines Kraftwerks handelt.

TOP