News

1678 Ergebnisse gefunden

Angezeigt werden die Ergebnisse: 1641 bis 1650

Asteelflash France SA

Hightech für die Fabrik: Mit Abstand am Besten

Während der Corona-Pandemie haben die Menschen notgedrungen gelernt, auf Abstand zu gehen. Doch gerade in der Produktion ist das oft schwierig. Das Pariser Startup Zozio SAS hat als Spezialist für Geolokalisation ein Warnsystem entwickelt, das Mitarbeitern im Arbeitsalltag beim Einhalten des Sicherheitsabstands hilft. KYD (Keep Your Distance) wird von der Asteelflash SA in Frankreich produziert und bereits in ganz Europa vertrieben. Dank seiner Flexibilität wird es auch eine Zukunft nach Corona haben.

Interview mit David Cerny, Director Sales and Services der BRITA Vivreau GmbH

Für jeden das bestmögliche Trinkwasser

In Haushalte haben BRITA Trinkwasserfilter bereits Einzug gehalten. Auch für Unternehmen, Gastronomie und Kliniken bietet BRITA eine attraktive Alternative zum Mineralwasser, nämlich leitungsgebundene Wasserspender. Als Teil der BRITA Gruppe, eines der führenden Unternehmen in der Trinkwasseroptimierung, bietet die BRITA Vivreau GmbH Produkte und Services für Geschäftskunden. David Cerny, Director Sales and Services, sprach mit Wirtschaftsforum über Nachhaltigkeit als Firmenpolitik und umweltbewusstes, gesundes Trinkverhalten.

LIQUI MOLY

LIQUI MOLY startet Herbstoffensive

LIQUI MOLY legt noch eine Schippe drauf und investiert weitere zwei Millionen Euro in TV- und Radiowerbung. Damit summieren sich in diesem Jahr die zusätzlichen Ausgaben des Öl- und Additivspezialisten für Werbung und Sponsoring auf 22 Millionen Euro. „Krisen überwindet man nicht, indem man die Hände in den Schoß legt, sondern indem man kämpft“, sagt Geschäftsführer Ernst Prost.

H. Köser GmbH

Fünf Generationen Leidenschaft für Fisch und Feinkost

Seit 1862 befindet sich die H. Köser GmbH in Familienhand. Der Name Köser ist in dieser Zeit zum Synonym für Delikatessen und Feinkost geworden – und steht für höchste Qualität. ‘Handverlesen’ ist nicht zu viel gesagt, wenn es um die Produkte geht: industrielle Fertigung gibt es nicht, die Delikatessen und Feinkostspezialitäten werden von Hand nach alten Rezepten zubereitet. Im Gespräch mit Wirtschaftsforum erzählt Geschäftsführer Philippe Köser, was den Unterschied zwischen gut und ausgezeichnet ausmacht und wie Nachhaltigkeit Qualität sichert.

Interview mit Giuseppe Rosato, Geschäftsführer der Rocca Group Srl

Gipfelstürmer made in Italy

Skifahren hat in Italien eine lange Tradition. Egal, ob Marmolada, Monte Rosa oder Matterhorn, auf den italienischen Pisten kommen Anfänger und Fortgeschrittene auf ihre Kosten. Dass bei derart exzellenten Skibedingungen viele renommierte Anbieter von Skiausrüstung in Italien ansässig sind, liegt nahe. Einer von ihnen, einer der international erfolgreichsten, ist die Rocca Group Srl aus Asolo.

Backwelt Pilz

Backwelt Pilz: Qualität ist Ährensache

2002 gründete Johannes Pilz, Geschäftsführer des Unternehmens, mit seinem gleichnamigen Vater die Backwelt Pilz. Als eines der modernsten Backwerke Europas erzeugt sie qualitativ hochwertigste tiefgekühlte Backwaren. Das Unternehmen entspringt einer langen Tradition.

Interview mit Stephan Fehlmann, Senior Business Development Manager der Spitch AG

Stimmgewaltige Schweizer

Sprechen, singen, flüstern, summen, schreien – die menschliche Stimme ist ein Resultat der Evolution, vielfältig und absolut einzigartig. Wie ein Fingerabdruck, ein akustischer Fingerabdruck. Die Spitch AG aus Zürich ist Spezialist auf dem Gebiet der Sprachanalyse und Spracherkennung, der das Potenzial der menschlichen Stimme insbesondere für Unternehmenszwecke früh erkannt hat. Wie das funktioniert, darüber haben wir mit Stephan Fehlmann, Senior Business Development Manager des Unternehmens, gesprochen.

LemnaTec GmbH

Den Geheimnissen der Pflanzen auf der Spur

Ende der 1990er-Jahre aus der Forschung der RWTH Aachen hervorgegangen, zählt die LemnaTec GmbH heute zu den führenden Anbietern der digitalen Phänotypisierung von Pflanzen und Saatgut. Im Laufe der Jahrzehnte hat das in Aachen ansässige Unternehmen sein Portfolio stetig erweitert und bietet seinen Kunden modulare Lösungen. Dabei werden die Anlagen konsequent den Bedürfnissen der Auftraggeber angepasst.

LIQUI MOLY-Geschäftsführer Ernst Prost über den Umgang der Wirtschaft mit der Coronakrise

Kurzarbeit weil nichts geht, oder geht nichts wegen Kurzarbeit?

Kloepfel Group

Wie Businesskunden trotz Airline-Ausfällen fliegen

Düsseldorf, 17.09.20. Businessflüge sind in der Coronakrise absolute Mangelware – eine Katastrophe für viele Unternehmen. Monteure erreichen Anlagen in Indien oder China nicht. Persönliche Geschäftsabschlüsse in Fernost oder den USA platzen. Der Schaden geht für die Unternehmen in die Hundertausende und darüber hinaus. Jetzt löst die international tätige Einkaufsberatung Kloepfel Consulting dieses schwerwiegende Problem und organisiert Unternehmen internationale Charterflüge binnen vier an.

TOP