Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Kaffee fördert in Unternehmen anhaltende Mitarbeitermotivation und Zufriedenheit

Kaffeekonsum im Büro

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

Mehr denn je achten Mitarbeiter und Fachkräfte bei der Auswahl ihres Arbeitsplatzes nicht mehr nur auf Gehalt und Urlaubstage, sondern vor allem auf das Arbeitsklima. Ob sich Mitarbeiter in einem Unternehmen wohlfühlen, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Entscheidend ist zum einen das Team an sich, zum anderen spielt aber auch der Führungsstil selbst eine wichtige Rolle.

Im Kampf um erfahrene und kompetente Mitarbeiter ist es für Firmen wichtiger denn je, die eigenen Mitarbeiter dauerhaft zu motivieren. Die anhaltende Mitarbeitermotivation bildet den Grundstein zur langfristigen Mitarbeiterbindung und damit auch den Ausgangspunkt für ein auf dem Markt erfolgreiches Unternehmen.

Motivierte Arbeitsumgebung trägt zum Erreichen der Unternehmensziele bei

Für Arbeitgeber lohnt es sich in vielfacher Hinsicht, gekonnt in die Mitarbeitermotivation zu investieren. Zum einen sind motivierte und zufriedene Mitarbeiter produktiver, zum anderen sinkt dadurch die Fluktuation. Mitarbeiter, die sich an ihrem Arbeitsplatz wohlfühlen, sehen sich deutlich seltener nach anderen freien Stellen um.

Darüber hinaus ist eine hohe Mitarbeitermotivation die wichtigste Grundlage für das Erreichen der Unternehmensziele. Dabei sollte es das primäre Ziel von Arbeitgebern sein, nicht nur einzelne Mitarbeiter, sondern das Team als Ganzes zu motivieren. Durch eine anhaltende Mitarbeitermotivation werden Fachkräfte in ihrer eigenen Entwicklung unterstützt. Gleichzeitig sind sie dazu bereit, für ihren Arbeitgeber hohen Einsatz zu zeigen und nehmen Mehrarbeit oder Überstunden gern in Kauf.

Positive Arbeitsplatzumgebung ist wichtige Grundlage für Mitarbeitermotivation

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Arbeitgeber ihre Mitarbeiter motivieren können. Eine der wichtigsten Grundlagen für ein motiviertes und engagiertes Team ist eine positive und angenehme Arbeitsplatzumgebung. Um die Arbeitsplatzumgebung zu verbessern, reichen häufig schon kleine Veränderungen bei den Unternehmen aus.

Umfragen unter Mitarbeitern belegen, dass beispielsweise Getränke- und Obst-Flatrates in vielen Branchen als ausgesprochen positiv wahrgenommen werden. Insbesondere die Bereitstellung von Kaffee gehört für viele Mitarbeiter zum guten Ton. Dabei ist längst nicht mehr nur der klassische Filterkaffee gefragt. Auch hier legen immer mehr Fachkräfte Wert auf Individualität und möchten deswegen auch am Arbeitsplatz flexibel aus verschiedenen Heißgetränken wählen können. So können Arbeitgeber vor allem mit einem Kaffeevollautomaten Mitarbeitermotivation steigern.

Kaffeevollautomaten ermöglichen die Bereitstellung verschiedener Getränke auf Knopfdruck, wobei neben Getränkeklassikern auch internationale Spezialitäten in hoher Qualität zubereitet werden.

Kaffee hat vitalisierende Wirkung

Seit Jahren ist Kaffee eines der beliebtesten Heißgetränke in deutschen Unternehmen und das aus gutem Grund. Immerhin haben Kaffee und Kaffeespezialitäten eine vitalisierende Wirkung. Gleichzeitig kann er innerhalb kurzer Zeit die Konzentration steigern und wirkt sich damit positiv auf die Produktivität der Mitarbeiter aus.

Kaffee hilft ebenso dabei, die Kommunikation im Team zu stärken, sodass eine kreative Zusammenarbeit gefördert wird. Für viele Mitarbeiter wird die tägliche Kaffeepause rasch zum Ritual. Dabei dient sie nicht nur dem Durchatmen im Büro, sondern regt in angenehmer Atmosphäre auch den Austausch an. Gute Kaffeevollautomaten gibt es für jede Unternehmensgröße. Sie sind durch ihre technische Ausstattung bestens auf die höhere Beanspruchung der gewerblichen Umgebung vorbereitet.

Bewerten Sie diesen Artikel
Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern
Das könnte Sie auch interessieren
Kälte ganz nach Wunsch

Interview mit Patricia Herrmann, Geschäftsführerin der H&H Gerätebau GmbH

Kälte ganz nach Wunsch

Wer nach einem Kühlsystem sucht, welches auf kundenspezifische Anforderungen ausgelegt, entwickelt und nachhaltig gefertigt ist, der ist bei der H&H Gerätebau GmbH an der richtigen Adresse. In dem breit gefächerten…

Aktiv im Urlaub – persönlich betreut

Portrait

Aktiv im Urlaub – persönlich betreut

Der Markt für Aktivurlaub ist in den letzten Jahren, vor allem in der DACH-Region, stark gewachsen. Der Wettbewerb um die aktionshungrigen Touristen und Gäste boomt. Die Eurofun Touristik GmbH ist…

Die Mühle für Maler

Interview mit Ann Kristin Nohlen, Head of Marketing & Communications bei der Hahnemühle FineArt GmbH

Die Mühle für Maler

Ideen von papierlosen Büros und die neuen Medien schienen den schleichenden Tod des Papiers zu besiegeln. Doch allen Unkenrufen zum Trotz ist es aus unserem Leben noch immer nicht wegzudenken.…

„Die Zukunft ist kabellos!“

Interview mit Dietrich F. Brennenstuhl, Geschäftsführer der Nimbus Group GmbH

„Die Zukunft ist kabellos!“

Dietrich F. Brennenstuhl gilt als Innovationstreiber bei der Entwicklung kabelloser Leuchten und hat mehrere Serien entwickelt. Die zündende Idee ist dem Unternehmer beim Bau eines Baumhauses gekommen.…

TOP