Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Finanzen

Interview mit Hans-Jörg Widiger, CEO der Swiss Bankers Prepaid Services AG

Die Zukunft des Bezahlens – Made in Switzerland

Die COVID-19-Krise hat dem digitalen Bezahlen und dem E-Commerce einen wichtigen Impuls gegeben. Die Swiss Bankers Prepaid Services AG aus der Schweiz hat ihre Wurzeln im Bereich der Prepaid Kreditkarten. Schon vor dem Ausbruch der Krise hat das Unternehmen seine Karten kontinuierlich digital in Richtung E-Accounts weiterentwickelt. Heute bietet das Unternehmen rund um seine Karten ein breites Portfolio an Lösungen und Dienstleistungen an. Mit seinem kontounabhängigen Geldtransfer per App innerhalb des globalen Mastercard-Netzwerks hat das Unternehmen einen Meilenstein am Markt gesetzt.

Interview mit Thomas Ilg, Geschäftsführer der DKS Dienstleistungs-Kontor Süd GmbH

Fairer Finanzdienstleister für Handwerk und Mittelstand

Trotz Corona wird die DKS Dienstleistungs-Kontor Süd GmbH in diesem Jahr einen Rekordumsatz erzielen. Mit einem Umsatz von 75 Millionen EUR rechnet Thomas Ilg, Geschäftsführer des Unternehmens aus Ulm, das sich auf den An- und Verkauf von Geldforderungen aus Waren- und Dienstleistungsgeschäften spezialisiert hat und damit äußerst erfolgreich ist.

Interview mit Christian Lange, Mitglied der Geschäftsleitung der VZ VermögensZentrum GmbH

Kundenwohl anstelle von Produktverkauf

Die finanziellen Folgen der Corona-Krise sind noch nicht absehbar. Fakt ist: Die Themen Geldanlage und Vermögenssicherung werden in Zukunft an Bedeutung gewinnen. Die VZ VermögensZentrum GmbH aus München ist Experte, wenn es um den sogenannten ‘dritten Lebensabschnitt’ geht. Im Gespräch mit Wirtschaftsforum erklärt Christian Lange, Mitglied der Geschäftsleitung, wie das Unternehmen sich ausschließlich dem Kundenwohl verpflichtet - mit einer persönlichen Beratung, die nicht das Produkt, sondern die individuelle Lebenssituation des Kunden in den Mittelpunkt stellt.

Interview mit Dr. Otmar Lang, Chefvolkswirt der TARGOBANK AG

Die Corona-Krise wird die Globalisierung in vielen Bereichen ein Stück weit zurückdrehen

Die wirtschaftlichen Auswirkungen der COVID19-Pandemie übertreffen alles, was es bislang seit dem zweiten Weltkrieg gab. Dabei ist ein Ende der Krise nicht in Sicht. Im Gegenteil, die Wirtschaft steht vor weiteren unsicheren Monaten. Wir sprachen mit Dr. Otmar Lang, dem Chefvolkswirt der TARGOBANK AG, über die langfristigen Folgen der Krise auf die Wirtschaft und die Finanzwelt.

Simon-Kucher-Studie: Wie Corona die Versicherungswirtschaft beeinflusst - Kampf ums Geschäft wird härter

Die Ergebnisse von zwei Online-Studien*, durchgeführt von der globalen Strategie- und Marketingberatung Simon-Kucher & Partners im April und Juni 2020, zu den Auswirkungen von COVID-19 auf die Versicherungswirtschaft, zeigen, dass sich die Stimmung im Markt seit April insgesamt leicht verbessert hat. Dennoch rechnen gleichzeitig fast alle Versicherer mit spürbaren negativen Folgen für die gesamte Branche. Mehr als jeder zweite Befragte erwartet negative Folgen mittleren Ausmaßes, im April waren es nur knapp 40 Prozent.

Interview mit Muhamad Said Chahrour, Finanzvorstand der flatex AG

Brokerage mit Flatrate

Vom IT-Dienstleister für Banken zum größten europäischen Broker: Der flatex AG aus Frankfurt am Main ist ein beispielloser Aufstieg gelungen. Mit innovativen Ideen wie einer ‚Flatfee‘ und selbst entwickelter Top-Technologie setzt die am schnellsten wachsende Onlinebrokerage-Plattform Europas neue Maßstäbe – und sich selbst weitere große Ziele. Ein Unternehmen auf dem Weg zum ‚Leading European Financial Supermarket‘.

News

Simon-Kucher-Studie: Corona-Krise konfrontiert Regionalbanken mit neuer Normalität im Privatkundengeschäft

Die Ergebnisse der Simon-Kucher-Studie zur Kunden- und Vertriebsreaktion auf die Corona-Krise im Privatkundengeschäft zeigen eine moderate Erholung im Mai nach vertrieblichem Teilstillstand im April. Das Kaufverhalten ist nachhaltig geprägt durch wirtschaftliche Verunsicherung und soziale Distanz. Die Omnikanalstrategie muss sich vertrieblich beweisen, um Anspruch an Rentabilität und Kundennähe zu erhalten.

Interview mit Peter Böhler, Vorstandsmitglied der Bankhaus Schelhammer & Schattera Aktiengesellschaft

Der nächste Coup

Nach Gründung der von Beginn an äußerst erfolgreichen Direktbank DADAT vor gut drei Jahren hat die Grawe Bankengruppe, zu der auch das alteingesessene Bankhaus Schelhammer & Schattera gehört, einen neuen Coup gelandet. Mit einer Beteiligung von 20% ist die Gruppe nun Minderheitsgesellschafterin der bank99, der neuen Bank der Post, die am 1. April 2020 live gegangen ist.

Swizz Holding GmbH

Das Unternehmensprofil und weitere Veröffentlichungen der Swizz Holding GmbH auf wirtschaftsforum.de | Wir nehmen Wirtschaft persönlich!

Automobil Pfandleihe GmbH

Das Unternehmensprofil und weitere Veröffentlichungen der Automobil Pfandleihe GmbH auf wirtschaftsforum.de | Wir nehmen Wirtschaft persönlich!

Tipps

Vermögensverteilung: So ist das Geld in Deutschland verteilt

Wer ist arm, wer ist reich? Und wo sind die Reichsten überhaupt zu finden? Nebst diesen Fragen ist hinsichtlich der Vermögensverteilung in Deutschland vor allem zu wissen: Die Reichen werden immer reicher, die Kluft zwischen arm und reich wird immer größer. Wie genau das Vermögen in Deutschland verteilt ist, dazu soll dieser Beitrag einen Einblick liefern.

TOP