Gesundheit, Medizin & Pharma

Wirtschaftsforum Branchen

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

Interviews, Produkte & Unternehmensportraits

Interview mit Lars Maslowski, Head of Human Resources der Ayanda GmbH

Neue Wege im Nutrazeutika-Markt

Die Ayanda GmbH aus dem Norden Brandenburgs hat sich in den fast drei Jahrzehnten ihres Bestehens eine weitreichende Expertise im stark wachsenden Markt für Nahrungsergänzungsmittel aufgebaut. Die Übernahme des Unternehmens durch ein chinesisches Konsortium hat diese vielfältigen Kompetenzen noch einmal stark erweitern können. Mit Wirtschaftsforum sprach Lars Maslowski, Head of Human Resources der Ayanda GmbH, über die neuen Perspektiven und Herausforderungen.

Interview mit Dr. Jens Fischer, Geschäftsführer des Tiergesundheitszentrum Grußendorf

„Dem Tier Lebensqualität und Lebenszeit schenken“

Im Tiergesundheitszentrum Grußendorf in Bramsche stehen Gesundheit und das Wohl des Tieres im Vordergrund. Geschäftsführer Dr. Jens Fischer sprach mit Wirtschaftsforum darüber, wie hier mit modernster Tiermedizin Hund, Katze, Maus und Co. geholfen werden kann, warum das Zentrum auch Anlaufstelle für ausländische Kunden ist und warum sich neben dem Tier auch vieles um den Menschen dreht.

Interview mit Anna Smeets, Geschäftsführerin der S+S Medizintechnik Handels GmbH

Handwerkszeug für Medizin (und) mitGefühl

Ohne medizinische Geräte und Ausrüstung kommt ein Arzt mit seinen Behandlungsmöglichkeiten schnell an seine Grenzen. Die S+S Medizintechnik Handels GmbH in Düsseldorf versteht sich nicht nur als Verkäufer von Medizintechnik. Das Familienunternehmen steht vielmehr sowohl seinen Kunden als auch seinen Mitarbeitern mit Empathie und Mitgefühl unterstützend zur Seite.

Interview mit Ben Peters, Geschäftsführender Gesellschafter der AMPri Handelsgesellschaft mbH

AMPri Handelsgesellschaft mbH

Hygieneprodukte gehörten zu Beginn der Coronapandemie zu den gefragtesten Waren. Davon hat die AMPri Handelsgesellschaft mbH mit Sitz in Winsen/Luhe profitiert. Seit bald 30 Jahren vertreibt sie weltweit Produkte für die Bereiche Arbeitsschutz, Hygiene und Pflege. Geschäftsführer Ben Peters erzählt im Gespräch mit Wirtschaftsforum, wie sich das Unternehmen durch Klasse statt Masse im Wettbewerb abhebt und warum es den Gewinn aus der Pandemie nicht einfach ʻeinsackt’, sondern sinnvoll investiert.

Interview mit Dr. Jörg Zimmer, Geschäftsführer der Cesra Arzneimittel GmbH & Co. KG

Lohnherstellung mit sozialem Engagement anstelle von Profitstreben

Die Cesra Arzneimittel GmbH & Co. KG ist ein ganz besonderes Pharmaunternehmen. So fertigt die Baden-Badener Firma ihre Phyto-Produkte mit dem Ziel, Menschen zu helfen. Die Erlöse des Unternehmens kommen allein der Redel Stiftung zugute, die sie ausschließlich gemeinnützig zur Unterstützung hilfsbedürftiger Menschen bei Katastrophen und Naturkatastrophen einsetzt.

Interview mit Daniel Triphaus, Geschäftsführer der HYBETA GmbH

„Wir brauchen mehr unabhängige Prüfungen im Gesundheitswesen“

„Wenn man einmal hier angefangen hat, möchte man nie wieder weg“: So freudvoll spricht Geschäftsführer Daniel Triphaus von seinem Unternehmen, in das er vor nicht einmal zehn Jahren als junger Bachelorand eintrat. Warum auch die Kunden von einer guten Unternehmenskultur profitieren und wie die Zukunft der HYBETA aussieht, erzählte er im Interview.

Interview mit Oren Weininger, CEO der Fairmed Healthcare AG

Wie ein Schweizer Unternehmen die Pharmabranche erobert

Die Pharmabranche wandelt sich. Themen wie der wachsenden Onlinehandel sowie die Einführung des e-Rezepts stellen vor allem die Apotheken vor große Herausforderungen. Die Fairmed Healthcare AG gehört zu den am schnellsten wachsenden Pharmaunternehmen in Europa. Sie bietet qualitativ hochwertige Generika zu wettbewerbsfähigen Preisen und engagiert sich für die nachhaltige Arzneimittelversorgung mit fairem Handel. Wirtschaftsforum sprach mit CEO Oren Weininger.

Interview mit Dr. Ulrich Striebl, Business Unit Director DACH, BeNeLux, Nordics der MediWound GmbH

„Auf Brandkatastrophen vorbereitet sein“

Die Heilung schwerer Verbrennungen ist häufig mit wiederholten chirurgischen Eingriffen verbunden. Das israelische Unternehmen MediWound hat ein Medikament entwickelt, mit dem schwere Brandverletzungen effektiv und gewebeschonend behandelt werden können. Dr. Ulrich Striebl, Business Unit Director DACH, BeNeLux and Nordics der MediWound Germany GmbH in Rüsselsheim, sprach mit Wirtschaftsforum darüber, wie davon weltweit Brandopfer profitieren und woran das Unternehmen außerdem forscht.

Interview mit Dr. Stephan Niedan, Geschäftsführer der Adler Pharma Produktion und Vertrieb GmbH

Gesundheit auf natürliche Art

Im Gesundheitsbereich geht es heutzutage zunehmend um die Behandlung der sogenannten Zivilisationskrankheiten. Ausgewogene Ernährung, regelmäßige Bewegung, ausreichend Schlaf – das Geheimrezept für ein gesundes Leben ist eben nicht so geheim. Doch dies ist oft leichter gesagt als getan, insbesondere im alltäglichen Dauerstress, der den Organismus permanent belastet. Hier können altbewährte natürliche Heilmittel wie Schüßler Salze vorbeugend wirken und bei Beschwerden Abhilfe leisten. Seit über 20 Jahren stellt die Adler Pharma Produktion und Vertrieb GmbH aus Zell am See in Österreich Schüßler Salze nach den Vorgaben des homöopathischen Arzneibuches her.

Interview mit Harald Fischer, Geschäftsführer der Sanitätshaus Fuchs+Möller GmbH

Bestmögliche Patientenversorgung vor Ort

Die rund 2.000 Sanitätshäuser, die es in Deutschland gibt, bewegen sich zurzeit in einem Spannungsfeld. Zum einen erfordert die Digitalisierung Investitionen in Produktion und Bildung, gleichzeitig wird der Druck durch die Kostenträger immer stärker. Das Sanitätshaus Fuchs+Möller aus Mannheim ist ein seit Jahrzehnten erfahrener Anbieter, bislang überwiegend regional fokussiert. Durch den deutschlandweiten Zusammenschluss weiterer Sanitätshäuser unter einem neuen Gesellschafter entsteht ein Netzwerk starker Gesundheitsdienstleister mit dem Ziel, auch zukünftig eine erfolgreiche Patientenversorgung zu gewährleisten.

TOP