Tourismus & Freizeit

Interview mit Matthias Hatt (li.), Geschäftsführer und Martin Rominger (re.), Geschäftsführer der LEKI Lenhart GmbH

Sport – Emotionen – Leidenschaft: Ein Stock wie kein anderer

Wer an diesem Stock geht, ist in jedem Fall eines: sportlich. Die LEKI Lenhart GmbH in Kirchheim unter Teck entwickelt und produziert Stöcke für verschiedenste Sportarten wie Ski Alpin, Langlauf, Touring, Trekking oder Nordic Walking. In dem Familienunternehmen geht es aber nicht nur sportlich zu, sondern auch emotional – mit Begeisterung für das Produkt und einem neuen Markenauftritt.

Interview mit Robert Crispens, Geschäftsführer der MORELO Reisemobile GmbH

Das Haus mit sich führen: Fahren statt fliegen

Mit dem eigenen Heim zu verreisen hat seit der Coronapandemie Hochkonjunktur. Der Urlaub mit einem Reisemobil ist aber nicht nur ʻvirensicherer’, sondern steht auch für ein Lebensgefühl. Die MORELO Reisemobile GmbH in Schlüsselfeld ist europäischer Marktführer im Luxus-Segment. Geschäftsführer Robert Crispens sprach mit Wirtschaftsforum darüber, wie der Urlaub mit dem Luxusliner Komfort und Nachhaltigkeit miteinander verbindet, und wer sich das leisten kann.

Interview mit Hans Christian Nolte, Geschäftsführer der Hannover Marketing und Tourismus GmbH

Neue Impulse für das Ökosystem Stadt

Kaum ein Geschäftsfeld ist seit der Coronapandemie so stark gefragt wie das Standortmarketing. Für die Messestadt Hannover gilt das noch einmal im Besonderen. Dabei ist die Lebensform Großstadt ohnehin einem fundamentalen Transformationsprozess unterworfen. Hans Christian Nolte sprach in seiner Eigenschaft als Verantwortlicher für das Standortmarketing von Hannover mit Wirtschaftsforum über die Verwerfungen der Pandemie und das Ökosystem Stadt in der Zukunft.

Interview mit Heiko Grote, CEO der Gorgeous Smiling Hotels GmbH

Endlich wieder lächeln

Nach den langen Monaten des Lockdowns freut sich die Hotelbranche endlich wieder Gäste empfangen zu dürfen. Mit 105 Hotels im Portfolio ist die Freude bei der Gorgeous Smiling Hotels GmbH aus München besonders groß. Der Multi-Brand-Operator ist sowohl Betreiber als auch Dienstleister entlang der Hotellerie-Wertschöpfungskette. Firmengründer und CEO Heiko Grote sprach mit Wirtschaftsforum über eine herausfordernde Zeit.

Interview mit Eicko Schulz-Hanßen, Geschäftsführer der Golf Club St. Leon-Rot Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG

Ein Handicap, das die Tür zur Zukunft öffnet

Wer immer noch glaubt, Golf sei eine Elite-Sportart für ältere und wirtschaftlich begüterte Menschen, der wird im Golf Club St. Leon-Rot eines Besseren belehrt. Vor über 20 Jahren vom SAP-Mitbegründer Dietmar Hopp ins Leben gerufen, ist der Club inzwischen eine gelungene Symbiose aus sozialem Engagement, akademischer Bildung und Leistungssport. Geschäftsführer Eicko Schulz-Hanßen erklärte uns das einzigartige Konzept, das Clubgründer Dietmar Hopp mit seiner gesamten Familie mit viel persönlichem Engagement und Leidenschaft stetig weiterentwickelt.

Interview mit Claudia Ebner, Geschäftsführerin der PK HOTELBETRIEBS GMBH Hotel Landhaus Lellichow

Ländliche Idylle mit rustikalem Flair

Die Freude und die Erwartungen waren groß. Dann kam Corona. Wie viele andere Betriebe in der Hotel- und Gastronomie-Branche musste das Hotel Landhaus Lellichow in Brandenburg seine Aktivtäten im vergangenen Jahr stark einschränken. Dabei war nach dem erfolgreichen Führungswechsel 2019 der eigentliche Plan, mit einem vielversprechenden neuen Konzept durchzustarten. Trotz der Krise gibt es jedoch einige Lichtblicke wie Geschäftsführerin Claudia Ebner zu berichten weiß.

Interview mit Heinrich-Josef Stein, Inhaber und Geschäftsführer der Sauna Paradies Wettenberg

Kurzurlaub für Körper und Seele

Ein Tag in der Sauna ist ein Kurzurlaub für Körper und Seele. Regelmäßige Saunabesuche haben nachgewiesenermaßen einen positiven Effekt auf die Gesundheit. Aber auch der Wellness- und Entspannungseffekt ist unbestritten hoch. Das Saunaparadies Wettenberg punktet bei seinen Besuchern mit einer sorgfältig gestalteten Anlage und einer Atmosphäre, die zum Abschalten und Wohlfühlen einlädt.

Interview mit Sascha Binoth, Geschäftsführer der Waldsee Golf Management GmbH

Natur und Sport mit einer fürstlichen Note

Während Golfsport früher als elitäre Sportart für Ältere galt, öffnet sich die Sportart zunehmend für alldiejenigen, die sich für Bewegung an der frischen Luft in Geselligkeit interessieren. Das Fürstliche Golf- und Natur-Resort in Bad Waldsee bietet hier, eingebettet in eine einzigartige Naturlandschaft, außergewöhnliche Erlebnisse für Golfer, Natur- und Geschichtsliebhaber.

Interview mit Michel Tueini, Geschäftsführer, und Werner Aust, PR- und Marketing Manager der Hotel Park Soltau GmbH

Bestens vorbereitet für die Zukunft

Nachdenken und Ergebnisse finden ist harte Arbeit für den Kopf – eine Arbeit, die in einer anregenden Umgebung viel besser gelingt als im grauen Alltag. Genau deshalb ist das Hotel Park Soltau in der Lüneburger Heide ein von vielen Unternehmen gern besuchter Ort für Tagungen, Teamevents oder Firmenveranstaltungen, denn es bietet nicht nur Tagungsräume jeder Größe, sondern mit einer herrlichen Umgebung, einer reichhaltigen Palette kulinarischer Genüsse sowie der Möglichkeit verschiedene Ambientes auszuwählen, auch das besondere Extra, das den Aufenthalt zum nachhaltigen Erlebnis macht.

Interview mit Pierre Laurent Schäfer, Hoteldirektor des Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe am Tegernsee

Wohlfühlen am Wallberg

Reisen – ein heikles Thema in diesen besonderen Zeiten. In der Corona-Krise haben immer mehr Menschen die Schönheit ihres eigenen Landes kennen und lieben gelernt. Auch die des Tegernsees in Bayern. Zu Füßen des Wallbergs sorgen hier die Egerner Höfe dafür, dass Gäste sich in einem außergewöhnlich schönen Ambiente entspannen. Das Park-Hotel steht für eine wohltuende Mischung aus unaufdringlichem Luxus und bayerischer Gemütlichkeit – und ist damit auch und vor allem in außergewöhnlichen Zeiten der perfekte Rückzugsort.

TOP