schoener_wohnen

Möbel & Co.

Interview mit Jochen Wagner, Geschäftsführer der KAHL Büroeinrichtungen GmbH

New Work zum Anfassen und Ausprobieren

New Work klingt nach schöner neuer Arbeitswelt. Der Weg dorthin kann für Unternehmen allerdings steinig sein. Denn New Work bedeutet Veränderung. Die KAHL Büroeinrichtungen GmbH in Mannheim richtet nicht nur Büros ein und berät ihre Kunden zum Thema. Sie macht New Work auch greifbar und erlebbar. Wie das gelingt und Mitarbeitern Ängste genommen werden, erzählt Geschäftsführer Jochen Wagner im Gespräch mit Wirtschaftsforum.

Interview mit Thorben Bollmann, Mitglied der Geschäftsführung der H.T. Trade Service GmbH & Co. KG

„Designer mit Gefühl für den Zeitgeist“

Vor 14 Jahren steckte der Onlinehandel noch in den Kinderschuhen. Doch der Gründer der H.T. Trade Service GmbH & Co. KG aus Osnabrück, Hermann Tiben, hatte schon damals den richtigen Riecher. Heute vertreibt das Unternehmen vor allem Möbel und Leuchten der eigenen Marken erfolgreich über nationale und internationale Online-Marktplätze. Thorben Bollmann, Mitglied der Geschäftsführung, berichtet im Interview mit Wirtschaftsforum, warum es sich zu Recht als ‘Spezialist der Marketplaces’ bezeichnet.

Interview mit Serge Eggler, Leiter ecoleo / Projektleiter der Schreinerei Fust AG

Im Handwerk mit der Zeit gehen

Handwerk meets Onlineworld: Die Schreinerei Fust AG aus Wil im Schweizer Kanton St. Gallen hat entschlossen den Weg in die digitale Verkaufswelt eingeschlagen und damit bewiesen, dass Handwerk ganz schön modern sein kann. Mit ihrer Online-Schreinerei ecoleo hat sie den Nerv der Zeit und der Verbraucher getroffen. Serge Eggler, Leiter ecoleo, erzählt im Gespräch mit Wirtschaftsforum, wie die Online-Marke Bedürfnisse befriedigt und wie einfach das Bestellen von Maßmöbeln per Klick sein kann.

Interview mit Thomas Koppmann, Vertriebsleiter der KFF GmbH & Co. KG

Jedes Design soll eine Emotion wecken

Oft sind Sitzmöbel entweder bequem oder haben ein schickes Design. Die Stühle der KFF GmbH & Co. KG aus Lemgo vereinen beides. Vertriebsleiter Thomas Koppmann berichtet im Interview mit Wirtschaftsforum, wie die Stuhl-Tradition des Familienunternehmens vor 30 Jahren mit zwei Musterstühlen ihren Anfang nahm, und wie die Verbindung mit der ASCO GmbH zu einer perfekten Symbiose von Stuhl und Tisch führt.

Interview mit Ernesto Barbieri, Geschäftsführer der Tonin Casa

Möbel aus dem Geist der Ästhetik

Italien ist weltberühmt für seine hervorragende Küche und exzellenten Weine – und für schlichtes und zeitloses Design. Italienisches Design ist elegant, experimentell und gleichzeitig traditionsverbunden. Die Tonin Casa SRL aus San Giorgio in Bosco, die über 40 Jahre Erfahrung in der Herstellung und im Design von Möbeln verfügt, wird den hohen Erwartungen, die mit Interieur ‘Made in Italy’ verbunden sind, mehr als gerecht. Geschäftsführer Ernesto Barbieri setzt konsequent auf die Verknüpfung von Schönheit und Funktionalität und hochwertige Produktverarbeitung.

Interview mit Jürgen Sollner, Geschäftsführer der Erpo Möbelwerk GmbH

Qualität, die sitzt!

Bei der Arbeit, im Auto, in der Bahn, beim Essen, vor dem Fernseher – die meiste Zeit des Tages verbringen wir sitzend. Mediziner schlagen seit Langem Alarm – zu viel und vor allem falsches Sitzen kann zu ernsten gesundheitlichen Schäden führen. Wenn schon sitzen, dann bequem und komfortabel. So wie auf den Polstermöbeln der Erpo Möbelwerk GmbH aus Ertingen. Das Unternehmen hat sich der Kultur des Sitzens verschrieben – und geht so weit zu sagen, dass Sitzen Bewegung ist.

Interview mit Josef Göbel, Geschäftsführer der Josef Göbel GmbH

„Tischler-Handwerk in neues Zeitalter führen“

Wo Menschen etwas Besonderes gestalten wollen, sind die Möbel nach Maß der Josef Göbel GmbH gefragt. Josef Göbel, Geschäftsführer des österreichischen Familienunternehmens aus Fladnitz, spricht im Interview mit Wirtschaftsforum über die Verbindung von feinstem Handwerk und Digitalisierung mit dem Ziel, den Menschen zu dienen.

Interview mit Arne Stock, COO und Vorstandsmitglied der moebel.de Einrichten & Wohnen AG

Das Portal zum Möbel-Markt

Onlineplattformen bieten dem Kunden viele Vorteile wie eine große Auswahl, einfache Preisvergleiche und komfortablen Kauf. Was in anderen Branchen schon gang und gäbe war, hat die moebel.de Einrichten & Wohnen AG aus Hamburg vor fast 20 Jahren für Möbel ins Leben gerufen – und erfolgreich gemacht. Ihre Plattform moebel.de ist heute DIE Adresse für Einrichtungsideen. Denn was könnte bequemer sein als ein digitaler Schaufensterbummel?

Interview mit Francesco Silvestro, Inhaber und Verkaufsleiter der Silver Prince S.r.l.

Schlafen wie ein Fürst

Fast ein Drittel unseres Lebens verbringen wir im Schlaf – unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden hängen direkt und in hohem Maß von der Schlafqualität ab. Keiner weiß das besser als die Silver Prince S.r.l. aus Marcianise bei Neapel: Das italienische Traditionsunternehmen ist schon in vierter Generation und damit seit über 100 Jahren als Matratzenhersteller erfolgreich. Mit seiner Erfahrung punktet es nun zusehends auch international.

Interview mit Alpay Mutu, Geschäftsführer der MA Trading GmbH & Co. KG

Wenn der Ferrari mit der Post kommt

Tante-Emma-Laden, Katalog, Teleshopping – wie wir einkaufen, hat sich in den vergangenen Jahren gewandelt und was vor 20 Jahren noch wie Science-Fiction anmutete, ist heute Realität. Zum Beispiel mit dem Laptop auf dem Sofa zu sitzen und auf dem Smartphone durch virtuelle Shops zu surfen, um mit nur einem Mausklick Waren aus aller Welt zu bestellen. Zum Beispiel einen Ferrari; einen Ferrari-Gokart als eigenes Lizenzprodukt der MA Trading GmbH & Co. KG. Onlineshopping ist in. Gute Aussichten für die MA Trading GmbH & Co. KG aus Nürnberg – seit 20 Jahren eine etablierte Größe auf dem Markt.

TOP