Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Tagwords

Liste aller Ergebnisse zu Ihrem Tag

Informations & Kommunikationstechnik (IKT)

Portrait

Tinte mit Zukunft

Jeder Nutzer eines Druckers wird diese Situation kennen: Immer, wenn wichtige Druckaufträge anstehen, ist die Patrone oder der Toner leer. Ersatzpatronen oder –kartuschen der Original-Hersteller kosten nach mehrmaligem Wechsel oft mehr als das Gerät selbst. Sucht man nach günstigeren Alternativen, fällt oft die Wahl auf Produkte von Drittherstellern – oder man greift zu recycelten Patronen. Ein Unternehmen, welches sich auf den Vertrieb von solch aufbereiteten Tinten- und Tonerkartuschen spezialisiert hat, ist die FARBAX VERTRIEBS AG mit Hauptsitz im schweizerischen Lengnau.

Portrait

Leistungsfähig, mehrsprachig, flexibel

Von großen Unternehmen bekommt die IGS Systemmanagement GmbH & Co KG aus dem österreichischen Piberbach viel Lob für ihre modernen Softwarelösungen. Konzernrechnungswesen, Anlagenbuchhaltung und Controlling der IGS-Produkte passten perfekt in vorhandene Strukturen und seien absolut kompatibel mit allen anderen gängigen Systemen. Das Systemhaus IGS hat seine ERP-Software und die Software für das Rechnungswesen inzwischen auch weltweit verkaufen können. Denn: Die branchenunabhängige, modular aufgebaute IGS-Software spricht viele Sprachen.

Portrait

Telekommunikation aus einer Hand für Vorarlberg

Der Telekommunikationsmarkt ist sicherlich einer der wettbewerbsintensivsten Märkte überhaupt. Die Technologie hat in den vergangenen Jahren Quantensprünge gemacht. Ständige Internationalisierung, kurze Produktzyklen, hohe Investitionen und ständiger Preisverfall tragen außerdem zu dem herausfordernden Marktumfeld bei.

Portrait

Sichere Kommunikation

Dank der globalen Vernetzung ist die Kommunikation heute so einfach wie nie zuvor. Ob per Mobil- oder Festnetz, SMS oder E-Mail – dank der modernen Kommunikationstechnik können wir heute weltweit und zu jeder Zeit Informationen untereinander austauschen. Jedoch können diese Informationen auch an die falschen Personen gelangen, denn Telefonate können leicht abgehört und SMS und E-Mails abgefangen werden.

Portrait

Auf dem Weg zum modernen Datentransfer

"Der Trend geht weg von ISDN, hin zu VoIP", ist Claus Griebel überzeugt. Der Verkaufsleiter der Inalp Networks AG in Niederwangen in der Schweiz muss es wissen: Sein Unternehmen entwickelt, produziert und verkauft alles rund um integrierte Datennetzwerke. In der Branche ist das Unternehmen ein anerkannter und geschätzter Player. Inalp produziert inzwischen allein 2.000 Produkte nur für den VoIP-Markt.

Portrait

Hochleistungsrechner für die Wettervorhersage

Die intensiven Beziehungen von japanischen Unternehmen nach Düsseldorf werden seit Langem gepflegt. Und so kann es nicht verwundern, dass auch der Elektronikkonzern NEC Corporation seinen ersten deutschen Standort in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt eröffnete. Die NEC Deutschland GmbH reüssiert in ganz Europa mit Hochleistungsrechnern, die mit schier unglaublichen Rechnerkapazitäten beeindrucken.

Portrait

Führung durch Innovation

Ob in der Medizintechnik, der Unterhaltungselektronik, in Kraftfahrzeugen oder auch in Flugzeugen – in immer mehr Anwendungsbereichen und Geräten verrichten sogenannte ‘embedded sytems’ eine Vielzahl von Diensten. Zu den führenden Anbietern solcher zumeist für den Nutzer unsichtbar arbeitenden Systeme zählt die SYSGO AG in Klein-Winternheim. Das Unternehmen konnte seit seiner Gründung 1991 einen steilen Erfolgskurs einschlagen.

Portrait

Know-how kennt keine Grenzen

Die KSW Microtec AG ist weltweit führender Lieferant von RFID -Komponenten für Anwendungen wie Asset Management, Access Control & High Security, ePayment und eTicketing. Die RFID findet heute in immer mehr Branchen und Bereichen Anwendung. Lange Zeit wurde sie überwiegend in geschlossenen Anwendungen, wie zum Beispiel Pkw-Wegfahrsperren, Skipasscodierungen und Sicherheitssystemen genutzt. Weltweit gültige Standards ermöglichen heute eine branchenunabhängige Nutzung von RFID entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Portrait

Visionäre Software- und Processing-Lösungen

Dank der modernen Informationstechnologie kann man Informationen einfacher und schneller beschaffen als je zuvor. Doch das Informationszeitalter hat auch Nachteile – aufgrund der ständig steigenden Menge an Informationen, wird es immer schwieriger, dieser Datenflut Herr zu werden. Der Erfolg von Unternehmen hängt heute jedoch ganz wesentlich davon ab, wie effizient sie ihre Daten verarbeiten können. Vor allem Betriebe aus dem Finanzbereich sind auf zuverlässige Softwareprogramme angewiesen, mit deren Hilfe die komplexen Prozesse gesteuert werden. Die SunGard Systeme GmbH mit Sitz in Frankfurt entwickelt Software- und Processing-Lösungen für die Finanzindustrie und gehört mit seinen Programmen zu den führenden Unternehmen der Branche.

Portrait

Software für Prüfungs-Profis

Für die Audicon GmbH war es ein Meilenstein in der Firmengeschichte und gleichzeitig Anerkennung für exzellente Arbeit: Mit IDEA stellt das Unternehmen seit 2002 die offizielle Software für die digitale Betriebsprüfung durch die deutsche Finanzverwaltung. Die Basis bilden die `Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen`, kurz GDPdU genannt. 2006 hat sich die Finanzverwaltung zusätzlich für den Einsatz eines Makrocontainers auf Basis der Software-Lösung AIS TaxAudit Professional entschieden, um den Einsatz von Prüfsoftware in der digitalen Betriebsprüfung zu intensivieren

Portrait

HanseCom macht mobil

Dresden und Düsseldorf haben es, ebenso wie Hamburg und Nürnberg und inzwischen viele weitere Städte mehr. Die Rede ist vom Handy-Ticket, einem Fahrschein für Bus und Bahn, der über das Handy per Java-Applikation oder SMS geordert wird. Hinter dieser innovativen IT-Meisterleistung steckt die Hamburger Siemenstochter HanseCom. Die HanseCom Gesellschaft für Informations- und Kommunikationsdienstleistungen mbH hat mit ihrem Handy-Ticketing einen echten Coup gelandet: Seit Testbeginn im April 2007 wurden bereits mehr als 175.000 Fahrscheine über das Handy bestellt – Tendenz stark steigend.

Portrait

Immer die richtige Verbindung

Vodafone, E-Plus, T-Mobile oder O2: Bei dieser Auswahl an Mobilfunknetzen fällt es oft schwer, den richtigen Netzbetreiber zu finden. Unabhängige Distributoren wie die einsAmobile GmbH können bei dieser Entscheidung jedoch weiterhelfen. Das Unternehmen mit Sitz in Obertshausen bietet Verträge der vier großen deutschen Netzanbieter in allen Varianten und Preisklassen an und verfügt über genaue Kenntnisse des Marktes, so dass es seine Kunden individuell beraten kann. Mit zehn eigenen Mobilfunkshops unter der Firmierung Ashop.tv ist die einsAmobile GmbH, die 2005 gegründet wurde, bereits einer der ganz Großen in der Rhein-Main-Region.

Portrait

HIGH TECH Inductive Systems – für Telekom, Automobil und Industrie

Noch vor wenigen Jahren war man im Festnetz nicht erreichbar, während man im Internet surfte – das Modem blockierte den Telefonanschluss. Die Zeiten sind dank DSL-Splitter vorbei. Die InTiCom Systems AG war bei dieser Entwicklung von Anfang an dabei und ist heute Marktführer beim VDSL-Standard. Die Passauer Experten haben aber nicht nur die Netznutzung komfortabler gemacht. Auch Autofahrer gewinnen an Komfort und Sicherheit durch die Produkte der InTiCom.

Portrait

Es geht auch schneller, günstiger und besser

Die Szene kennen alle, die im modernen Büro von heute arbeiten: Stundenlang läuft der Kopierer, ständig ist das Brummen des Druckers zu hören und aus dem Faxgerät laufen immer wieder die neuesten Nachrichten ein. Da mag es kaum verwundern, wenn beim Kopieren, Drucken, Faxen und Scannen höhere Kosten entstehen als für die Anschaffung der Geräte. Fachleute wie die druckerfachmann.de AG aus Berlin gehen davon aus, dass die Betriebskosten 75 Prozent der Gesamtgerätekosten verursachen - und das mit steigender Tendenz. druckerfachmann.de ist seit seiner Gründung 1998 zum Spezial-Systemhaus für Drucker- und Kopierlösungen aufgestiegen und bietet Unternehmen Lösungen, die zu mehr Effektivität und Effizienz im Druck- und Kopierumfeld führen.

Portrait

Hilft bei den Kunden

Kundenbeziehungsmanagement, sogenanntes Customer Relationship Management, innerhalb der Health Care Industrie ist die Stärke der update International Competence Center Health GmbH. Dazu bietet sie Kunden in den Segmenten Pharma Ethisch, Generika, Consumer Health, Animal Health, Biotechnik und Medizintechnik eine branchenfokussierte CRM-Softwarelösung an.

Portrait

Besser als die meisten anderen

Die schnelle Implementierung in vorhandene Netzwerke, die einfache Anwendung und der damit verbundene Nutzen sowie die problemlose Wartung. Das sind auf einen Blick wesentliche Vorteile, die den Kunden die Produkte der Lawson Software Switzerland AG bringen.

Portrait

Mobilität kennt keine Grenzen

Sie sind mobile Alleskönner: Mit Handys wird telefoniert, fotografiert, kommuniziert, im Internet gesurft und Musik heruntergeladen. Hinter dieser Entwicklung stecken ausgereifte Netztechnologien, wie sie die Swisscom Mobile AG auf den Markt bringt. Das Unternehmen ist die unbestrittene Nummer eins der Schweizer Mobilfunkbranche – und auf dem besten Weg, die Schweiz zum attraktiven Hotspot zu machen.

TOP