Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Grillen auf höchstem Niveau

Portrait

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

Das Sortiment von Weber-Stephen ist in die Bereiche Holzkohlegrills, Gasgrills, Elektrogrills und Zubehör unterteilt. Allein im Segment Holzkohlegrills bietet das Unternehmen 22 verschiedene Grillvarianten an, im Gasgrill-Segment sind es sogar 32 Grillvariationen und im Bereich Elektrogrills sind es acht verschiedene Modelle.

Innovationen 2013 – Die Weber- Systemwelt

Auch im Jahr 2013 wartet Weber-Stephen mit einigen Innovationen auf, unter anderem mit dem Systemgrill Master-Touch™ GBS™. Aufgebaut auf dem Gourmet BBQ System stellt er die Basis einer umfangreichen Zubehörwelt dar.

Weitere Neuheiten sind System-Einsätze wie der Ebelskiver-Einsatz für leckere Mini-Pfannkuchen nach dänischer Art, der Geflügelhalter für leckeres Beer-Can-Chicken oder der koreanische BBQ-Einsatz.

„Unsere Produkte sind authentische Originale für echte Genießer.“ Hans-Jürgen Herr

"All diese Erweiterungen sind wichtige Schritte auf dem Weg zu einer kompletten Systemwelt, die sich ganz eng an die Anforderungen unserer Konsumenten anlehnt", so Hans-Jürgen Herr, der seit 2004 im Unternehmen ist und Ende letzten Jahres zum Präsident Europa, Mittlerer Osten und Afrika ernannt wurde.

"Ein echtes Highlight ist außerdem der Gasgrill Spirit E-320 Original. Hier verbinden wir die bewährte Weber-Qualität in einem völlig neuen Design mit vielen ergänzenden Extras. Wir haben die Bedienelemente an der Frontseite platziert, so dass der Grill noch einfacher und komfortabler zu handhaben ist. Gleichzeitig haben wir damit Platz für zusätzliche und großzügige Arbeits- und Abstellflächen auf den Seitentischen geschaffen. Weiterhin neu sind die Easy Start Premium Briquettes, in Anzündmittel getränkte Holzkohlebriketts, die durch die Portionierung in einer anzündbaren Verpackung ‘ready-to-use’ sind."

Die Weber Grillakademie Original – ‘The Weber Way of Grilling’

Weber-Stephen positioniert sich gezielt als Grillexperte. Neben dem beispiellosen Produktprogramm betreibt das Unternehmen seit Frühjahr 2012 in den historischen Mauern des Klosters Engelthal in Ingelheim die Weber Grillakademie Original.

Bereits über 40.000 Besuchern hat das Unternehmen über seine Grillakademien in Deutschland den ‘Weber Way of Grilling’ näher gebracht. Dieses Konzept will man in den nächsten Jahren sukzessive weiter ausbauen, auch über die deutschen Landesgrenzen hinaus.

"In diesem Jahr sind wir mit einer neuen Werbekampagne gestartet, mit der wir unsere Produkte als das inszenieren, was sie tatsächlich sind – authentische Originale für echte Genießer", so Hans-Jürgen Herr.

Heute werden Weber-Grills durch alle Gesellschaftsschichten an Jung und Alt verkauft. Auch Sterneköche zählen zu den Kunden des Unternehmens. Mit Sternekoch Johann Lafer verbindet das Unternehmen eine langfristige Partnerschaft.

Eine Marke mit Seele

"Marke, Kern, Identität und Image – das sind die wichtigsten Aspekte unserer strategischen Markenführung", so Hans-Jürgen Herr. "Wenn man diese optimal miteinander verzahnt, hat man gute Chancen auf langfristigen Erfolg. Außerdem gilt: Ein erfolgreiches Unternehmen braucht eine Seele. Wir haben uns sehr ehrgeizige Ziele gesetzt: Weber soll zur Marke schlechthin im Outdoor-Bereich und zum Synonym für Grillen und Genuss werden. Wir werden unser Produktsortiment immer wieder intelligent erweitern und dieses dabei konsequent am Konsumenten ausrichten. Dabei werden wir bewährte Konzepte weiterführen und neuen Ideen Raum geben."

Bewerten Sie diesen Artikel
Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern
TOP