Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Ins rechte Licht gesetzt

Interview mit Michael Terwint, Geschäftsführer der BTL Veranstaltungstechnik GmbH

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

„Gerade im Konferenzbereich verändert sich derzeit vieles“, erläutert Geschäftsführer Michael Terwint die Situation der Branche. „Den klassischen Frontalmonolog gibt es kaum noch, das Publikum wird mit eingebunden, die Vortragsräume sind nicht mehr so nüchtern gestaltet wie früher, es gibt viel mehr Interaktion – das alles fordert natürlich auch eine viel stärkere Vernetzung der einzelnen technischen Bereiche. Bild-, Ton-, Licht- und IT-Technik, das geht heute alles Hand in Hand.“

Am Anfang war die Band

Michael Terwint weiß das aus eigener Anschauung, denn er ist seit 1989 dabei und hat die Entwicklung des Unternehmens mitgestaltet, das 1987 unter dem Namen Ton und Licht GmbH gegründet wurde – und zwar aus einer Band heraus, deren Musiker sich mit den namensgebenden Themen Ton und Licht aufgrund ihrer Band-Erfahrung sehr gut auskannten.

Die Gründer sind alle noch heute als Inhaber dabei, die BTL Veranstaltungstechnik GmbH ist inzwischen ein Unternehmen, das stetig wächst, jährlich 1.000 Konferenzen begleitet, das beispielsweise mit der Titanic Official Music Tour, der Deutsch-Türkischen Kulturolympiade in der Olympiahalle in München oder dem Kongress der ADB internationale Großprojekte umgesetzt hat, das mit 80 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von zehn Millionen EUR erwirtschaftet und Niederlassungen in München, im polnischen Poznán, in Frankfurt, Berlin und Hannover als wichtigen Messestandorten hat.

Digitale Kommunikation

Mit den drei Kernbereichen Messen und Ausstellungen, Konferenzen, Tagungen und Kongresse sowie Sonderveranstaltungen mit besonderen Anforderungen ist das Unternehmen breit aufgestellt und kann den Kunden ganzheitlichen Service bieten.

Zum Leistungsspektrum gehören Vermietung und Verkauf von Veranstaltungstechnik in den Bereichen Bild-, Ton- und Lichttechnik – daher ‘BTL’ – sowie im IT-Bereich, wozu Votingsysteme, Webstreaming und Dolmetschertechnik gehören.

Als Servicepartner der Messe Düsseldorf und der Messe München vermietet BTL etwa die komplette Medientechnik für den Messestand. Auch Beratung sowie technische Planung und Umsetzung der Veranstaltung von A bis Z bietet BTL seinen Kunden an.

Wir betrachten unsere Veranstaltungen ganzheitlich, schauen über den Tellerrand und finden für jeden Kunden die passende Lösung.“ Michael TerwintGeschäftsführer
Michael Terwint

„Wir betrachten jede Veranstaltung ganzheitlich, schauen über den Tellerrand und finden für jeden Kunden die passende Lösung. Und wir liefern alles aus einer Hand“, beschreibt Michael Terwint einen wichtigen Baustein des Erfolges.

So sind auch Sonderlösungen möglich, die besondere Anforderungen stellen: Unter anderem hat BTL die Ausleuchtung für das ARAG-Hochhaus konzipiert. Langjährige Partnerschaften mit zufriedenen Kunden – wie zum Beispiel Organisatoren, Konzertveranstalter, Messebauer und Industriekunden – sind daher gang und gäbe und BTL gehört mittlerweile in Deutschland zu den Top 20 seiner Branche.

„Mittelfristig haben wir uns eine Erweiterung des Messebereichs vorgenommen, wir wollen noch internationaler werden“, beschreibt Michael Terwint den zukünftigen Weg des Unternehmens. „Außerdem möchten wir der Top-Anbieter für den Konferenzbereich werden.“

TOP