Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Einsatz für eine grünere Welt

Interview mit Laura Knappmann, Geschäftsführerin der Knappmann GmbH & Co. Landschaftsbau KG

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

„Wir bauen Landschaften, keine Gärten“, bringt Laura Knappmann das Credo der Knappmann GmbH & Co. Landschaftsbau KG auf den Punkt. So umfasst der Landschaftsbau unter anderem die Gestaltung öffentlicher Grünflächen und Parkanlagen, komplette Außenanlagen für Wohn- und Gewerbegebiete, Lösungen für die Infrastruktur, Freizeiteinrichtungen, Spielplätze und Renaturierungen.

Weiter bietet Knappmann die Aufbereitung neuer Baugebiete mit Rodungsarbeiten und Baumfällungen, Gefahrbaumfällungen, Abbrucharbeiten, Bodenaufbereitung, -auftrag und -abtrag sowie Sicherungsbauweise an. Eine weitere Kompetenz ist der Tiefbau mit Erd- und Entwässerungsarbeiten, Mulden-, Rigolen- und Schachtversickerungen, Regenrückhaltebecken, Parkplätzen, Industriehöfen sowie Erschließungsstraßen als Komplettlösungen.

Last but not least steht die Grünpflegeabteilung von Knappmann für Rasenpflege, das Mähen von Wildwiesen, Hecken- und Gehölzschnitt, Gehölzflächenpflege, Verkehrssicherungskontrollen, die Reinigung und Pflege von Gehwegen und Spielplätzen sowie Baumkontrollen, -gutachten und -pflege.

Zahlreiche Prestigeobjekte

In sechs Jahrzehnten hat sich das Essener Familienunternehmen ein bemerkenswertes Renommee erarbeitet. Davon zeugen Referenzen wie die Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort, der Düsseldorfer Maurice-Ravel-Park, der Xantener Kurpark, der Goldbergpark in Gelsenkirchen und die Neugestaltung des Geländes der ehemaligen Zeche Niederberg in Neukirchen-Vluyn. Zielgruppen von Knappmann sind öffentliche und gewerbliche Auftraggeber.

Beim Marketing setzt das Unternehmen auf einen Mix aus klassischer und innovativer Kundenansprache. Dazu gehören die Herausgabe einer Kundenzeitschrift, Veranstaltungen, wie die KNAPPMANN-Vortragsreihe, Kochevents, Geschäftsessen-, und Ausflüge ebenso wie Internetauftritt, Imagefilm und Präsenz in den sozialen Medien. „Mit unseren Kunden möchten wir immer vorausschauend kommunizieren und ihnen auf Augenhöhe begegnen“, erläutert Laura Knappmann

„Wir möchten der beste Arbeitgeber im Umkreis sein.“ Laura KnappmannGeschäftsführerin
Laura Knappmann

Langfristig denken

„Als Familienunternehmen denken wir langfristig an die Familie und an unsere Mitarbeiter“, sagt Laura Knappmann, die den Betrieb gemeinsam mit ihrem Vater, dem Garten- und Landschaftsbaumeister Peter Knappmann, und Dipl.-Ing. Thorsten Kemmerich führt. Laura Knappmann hat einen Masterabschluss in Real Estate Management & Construction Project Management.

„Die Mitarbeiter stehen bei uns an erster Stelle“, verdeutlicht die Geschäftsführerin. „Sie bekommen von uns sehr viel Wertschätzung und wir tun sehr viel dafür, dass sie sich bei Knappmann wohlfühlen.“ Dazu gehören unter anderem Fahrzeugreparaturen in der eigenen Werkstatt zum Selbstkostenpreis, Rabatte bei verschiedenen Dienstleistern und Lieferanten, ein stets offenes Ohr auch bei privaten Problemen sowie kostenlose anwaltliche Beratung. „Wir möchten der beste Arbeitgeber im Umkreis sein und dass sich unsere Beschäftigten Mitarbeiter bei uns wie zu Hause fühlen“, nennt Laura Knappmann den Anspruch.

Kunden und Mitarbeiter glücklich machen

„Bei uns herrscht eine tolle Kultur“, freut sich die Geschäftsführerin. „Wir sind mit unserer Arbeit am Puls der Zeit, denn Grün und Nachhaltigkeit werden immer wichtiger.“ Laura Knappmann ist für die kaufmännischen Belange und das Marketing verantwortlich. Ihr liegen Strukturen und Organisation, an denen sich die Mitarbeiter orientieren können, besonders am Herzen. Dabei hat sie auch stets die Zukunft des Familienunternehmens im Blick. Sie möchte Dinge voranbringen, um Kunden und Mitarbeiter glücklich zu machen.

TOP