Interviews

Wir nehmen Wirtschaft persönlich.

Interview mit Prof. Dr. Thorsten Hennig-Thurau

Gallischer Zaubertrank für Entertainment-Manager

Können Daten und Forschungsergebnisse die Erfolge in der Unterhaltungsindustrie beeinflussen? „Ja“, ist sich Prof. Dr. Thorsten Hennig-Thurau sicher. Wie das genau funktioniert, hat der Marketing-Professor der Universität Münster zusammen mit Mark B. Houston in dem Buch "Entertainment Science" herausgearbeitet. Im Interview mit Wirtschaftsforum spricht er über den Faktor Kreativität, Starpower in der Popmusik und wie sich der Gewinn eines Oscars analytisch erklären lässt.

Interview mit Dr. Jens Wohltorf, Geschäftsführer der Blacklane GmbH

Ein Ort der Ruhe

Fahrdienste gibt es einige. Wer aber Wert auf persönlichen Service und Rundumbetreuung legt, der ist bei Blacklane richtig. Das Berliner Unternehmen mit einer Niederlassung in Singapur versteht sich inzwischen eher als Reisebegleitungsunternehmen – mit dem klaren Ziel, die Reise für seine Gäste zu einem angenehmen und stressfreien Erlebnis zu machen. Geschäftsführer und Mitbegründer Dr. Jens Wohltorf erläutert im Gespräch mit Wirtschaftsforum seine Pläne für die Zukunft, die bei Blacklane bereits begonnen hat.

Interview mit Axel Schmiegelow Geschäftsführer der itravel GmbH

Hat die Idee einen echten Mehrwert?

Was zeichnet für Sie eine Traumreise aus? Die Antworten darauf werden wohl sehr individuell ausfallen. Genau darauf setzt Axel Schmiegelow mit der Kölner itravel GmbH. Der Reiseveranstalter steht für hochwertige Individualreisen und Incentives, die sich vom üblichen Pauschaltourismus abheben. Im Gespräch geht Geschäftsführer Axel Schmiegelow auf die Sonderrolle von itravel unter den etablierten Reiseanbietern ein und erklärt, warum eine gute unternehmerische Idee immer einen Mehrwert haben muss.

Interview mit Timo Beelow, Gründer und Geschäftsführer der wijld GmbH

Teil 1: Stil haben, grün sein – mit Kleidung aus Holzfasern

Dass mehr als die Hälfte unserer Kleidung aus Erdöl hergestellt wird, kann kein zukunftsfähiges Modell sein, ist Timo Beelow überzeugt. Deshalb haben er und zwei Mitstreiter mit Wijld ein Unternehmen gegründet, das eine deutlich nachhaltigere Ressource gefunden haben will: Wijld fertigt T-Shirts, Pullover und vieles mehr aus Holzfasern. Wirtschaftsforum sprach mit Timo Beelow über seine hohen Ansprüche an Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit, seine Lehren aus der Crowdfunding-Kampagne in der Frühphase seines Unternehmens und den besonderen Tragekomfort seiner Wood-Shirts.

Interview mit Karina Kull, Direktorin im Seehotel Niedernberg - Das Dorf am See

Eine Dorfgemeinschaft, in der Urlaubsträume wahr werden

Das Seehotel Niederndorf lockt Gäste mit einer heilen Dorfwelt, in der sie sich rundum verwöhnen lassen können. Ob bei einem Spaziergang durch das einzigartige Dorfgelände, beim Picknick im Grünen, ob in der Wellnessoase oder auf der Restaurantterrasse mit phänomenalem Seeblick und einem edlen Whisky in der Hand – hier kommen Hotelbesucher zur Ruhe und können pure Gastfreundschaft genießen. Karina Kull, Direktorin des Seehotels, verrät, welche Highlights ihre Gäste Indoor und Outdoor erwarten und welche kulinarischen Leckerbissen man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte.

Interview mit Jannik Keller, Martin Trenkle und Matthias Geis, Gründer der Campusjäger GmbH

Trotz aller Dynamik einen kühlen Kopf bewahren

Start-ups sorgen in vielen Bereichen der Wirtschaft für Furore. Dabei sind sie besonders stark in der Finanz- und Lebensmittelbranche vertreten. Weniger gewöhnlich sind kreative Neugründungen dagegen in der Personalbranche. Umso mehr ein Grund sich mit dem Gründer-Trio Jannik Keller, Martin Trenkle und Matthias Geis von Campusjäger zu unterhalten. Im Interview mit Wirtschaftsforum sprechen sie über unternehmerische Ideen, Ambitionen als Dienstleister und emotionale Entscheidungen als Risikofaktor.

Interview mit Timo Beelow, Gründer und Geschäftsführer der wijld GmbH

Teil 2: Nicht unseren Planeten mit Karacho gegen die Wand fahren

Interview mit Olivia Newton-John, Miteigentümerin, and Gregg Cave, Direktor und Geschäftsführer des Gaia Retreat and Spa

Reisen und Tourismus werden schneller als die Realität selbst

Es gibt Orte in der Welt, die Körper und Seele zugleich berühren. Einer dieser einzigartigen Orte ist das Aboriginal Bundjalung Country Hinterland der Byron Bay, Australien, in welchem das Gaia Retreat and Spa zu Hause ist. Wirtschaftsforum sprach mit Miteigentümerin und Hollywood-Star Olivier Newton-John sowie Direktor und Geschäftsführer Gregg Cave über die Bedeutung von “Gaia”, dem Erfüllen von Gästeerwartungen und der wahren Bedeutung einer Reise.

Interview mit Detlef Schrempf, Unternehmer und ehemaliger NBA-Spieler

Es gibt nichts Besseres, als sich auf dem höchsten Niveau zu messen

Detlef Schrempf war einer der ersten deutschen Basketballspieler, der großen Einfluss auf die NBA hatte. Parallel zu seiner beeindruckenden Karriere bei den Seattle Supersonics gründete er auch seine eigene Stiftung und arbeitet nun für Coldstream Wealth Management. Wirtschaftsforum sprach mit Detlef Schrempf über Wendepunkte in seiner Karriere, dem Angebot von Möglichkeiten und die aktuelle Entwicklung des Basketballs.

Interview mit Saskia Bergmüller, Geschäftsführerin der Hotel Edelweiss Wagrain GmbH

Natürlich und nachhaltig im Salzburger Land

Das Naturhotel Edelweiss im Salzburger Land macht seinem Namen alle Ehre: Der neue Green Spa verbraucht 75% weniger Energie als vergleichbare Anlagen und sogar die Wärmeenergie aus dem Duschwasser wird wiederverwendet. Daneben legt das Hotel Wert auf Erdwärmenutzung, Regionalität bei Lebensmitteln und ökologischer Reinigung, wie Geschäftsführerin Saskia Bergmüller im Interview mit Wirtschaftsforum ausführte.

TOP