Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Interviews

Wir nehmen Wirtschaft persönlich.

Interview mit Martin Dibold und Guido Brüning, Geschäftsführer und Gesellschafter der HY-LINE Computer Components Vertriebs GmbH

„Immer in Chancen denken“

Im Fahrstuhl einen Knopf betätigen, ohne ihn anzufassen? Am Geldautomaten die PIN ohne Berührung eingeben? Solche keimfreien Lösungen klingen futuristisch, sind aber schon jetzt möglich. Das holografische Display ist nur eine von vielen Technologien der HY-LINE Computer Components Vertriebs GmbH aus Unterhaching. Die Geschäftsführer und Gesellschafter Martin Dibold und Guido Brüning berichten im Gespräch mit Wirtschaftsforum von dieser und anderen Innovationen, Technologie für harte Bedingungen und Corona als Chance.

Interview mit Harald Hopfgartner, Geschäftsführer der NEXTSENSE GmbH

Mehr als ein Hauch disruptiver Innovationsgeist

Als Spin-off eines Forschungsinstituts entstanden, heute Tochtergesellschaft eines weltweit führenden Anbieters von Informationstechnologien. Bei der NEXTSENSE GmbH aus Graz, einem Spezialisten für optische Messtechnik, hat sich in den vergangenen Jahren vieles verändert. Geblieben ist der Geist des extrem innovativen Start-ups, dessen Produktentwicklungen nicht selten einen disruptiven Charakter haben.

Interview mit Dott. Fabrizio Nicoli, CEO der NOVA S.r.l.

Homelifte mit der Stimme steuern

Der Wechsel vom Zulieferer für Aufzugskomponenten zum Markenhersteller brachte den Erfolg für das italienische Unternehmen. Wirtschaftsforum hat mit CEO Dott. Fabrizio Nicoli über die neuesten Innovationen, wie zum Beispiel ein Aufzugmodell, das sich per Sprachbefehl bedienen lässt, sowie über soziales Engagement und nachhaltige Produktion gesprochen.

INTERVIEW MIT Alexander C. Schmidt, Geschäftsführer der Kneipp GmbH

Gesund und entspannt im Einklang mit der Natur

Sebastian Kneipp, Begründer der nach ihm benannten Gesundheitslehre, wusste schon im 19. Jahrhundert: 'Alles was wir brauchen, um gesund zu bleiben, hat uns die Natur reichlich geschenkt.' Bis heute bildet seine Überzeugung das Fundament der Marke Kneipp®. Zu einer Zeit, da immer mehr Menschen die heilende Kraft der Natur wertschätzen, sieht sich das Würzburger Traditionsunternehmen Kneipp GmbH darin bestätigt, das Erbe Kneipps zu erhalten und in die Zukunft zu transportieren.

Interview mit Liane Maxion, Vorstand der Naturata AG

Weil Bio allein nicht reicht

Bio boomt. Seit Jahren und insbesondere während der Corona-Pandemie. Bioprodukte sind seit Langem Wachstumstreiber im Lebensmittelhandel; in der Corona-Krise verzeichnet die Branche endgültig Rekordumsätze. Immer mehr Konsumenten entscheiden sich für Bioprodukte, weil sie hochwertig, gesund und umweltfreundlich sind und weil sie regionale Anbieter und Landwirte in schwierigen Zeiten unterstützen wollen. Das spürt auch die Naturata AG, ein Pionier der Biobranche.

Interview mit Sven Siepmann, Geschäftsführer der FRIESE GmbH

Wettbewerbern um Wellenlängen voraus

Wellpappe ist das am weitesten verbreitete Verpackungsmaterial der Welt. Die Nachfrage wächst, vor allem infolge der aktuellen Zunahme des Onlinehandels. Für die Herstellung werden Riffelwalzen eingesetzt, die glatte Papierbahnen unter Druck und Hitze in Wellenform bringen. Die im thüringischen Föritztal ansässige FRIESE GmbH hat sich auf solche Riffelwalzen spezialisiert und ist Wettbewerbern dank innovativer Beschichtungen um Wellenlängen voraus.

Interview mit Carsten Meyer, Country Manager bei BAUME & MERCIER

Das Streben nach Perfektion

Schweizer Uhren sind auf dem gesamten Globus für ihre Präzision und Qualität bekannt. Das Uhrenhandwerk hat in der Schweiz eine lange Tradition, von der auch die Marke BAUME & MERCIER ein Teil ist. Seit 1830 strebt das Unternehmen, das mittlerweile Teil des RICHEMONT Konzerns ist, mit Marken wie unter anderem Cartier, IWC, Jaeger-LeCoultre, Montblanc, nach Perfektion und höchster Qualität. Wirtschaftsforum sprach mit Country Manager Carsten Meyer über die Erfolgsgesichte der Traditionsmarke und Ihrer Strategie für eine sichere Zukunft.

Interview mit Frank Finkler, Leiter Verkehr und Technik des ADAC Saarland e.V. und Daniel Kiefer, Kommissarischer Leiter Motorsport ADAC des ADAC Saarland e.V.

Sichere Mobilität mit hohem Spaßfaktor

Mobilität ist unser Leben. E-Mobilität, Verkehrssicherheit und Verkehrsentwicklungen allgemein – das sind die Themen der Stunde. Und Themen, bei denen der ADAC Saarland e.V. schon seit Jahrzehnten seine Mitglieder unterstützt. Frank Finkler, Leiter Verkehr und Technik, und Daniel Kiefer, Kommissarischer Leiter Motorsport, geben einen kleinen Einblick in einen Verein, den jeder kennt, der aber auch überraschende Entwicklungen erlebt.

Interview mit Frank Dekker, Vice President DACH der Rodenstock GmbH

Das größtmögliche Sehpotenzial erschließen

Der Name Rodenstock steht seit über 140 Jahren für gutes Sehen. Die Geschichte ist von Beginn an von Innovation geprägt. Heute ist die Rodenstock GmbH mit Sitz in München ein weltweit aufgestelltes Unternehmen, das neue Maßstäbe im Bereich Brillengläser setzt. Frank Dekker, Vice President DACH, berichtet im Interview mit Wirtschaftsforum, warum B.I.G. Vision® for all in doppelter Hinsicht das Maß aller Dinge ist, und wie auch intern neue Weichen gestellt werden.

Interview mit Bernd Wagenbach, Geschäftsführer der Schüßler-Plan Ingenieurgesellschaft mbH

Bauen auf dem Fundament von Wissen und Erfahrung

Die Baubranche bildet im wahrsten Sinne des Wortes den Zeitgeist ab, die wichtigen Themen und Trends, die die Gesellschaft und die Wirtschaft durchziehen. Insbesondere größere Projekte sind hochkomplex und müssen meistens hohe Erwartungen erfüllen. Der Schüßler-Plan Gruppe gelingt es seit über 60 Jahren, ein Gleichgewicht zwischen Anspruch und Umsetzungsrealität zu schaffen.

TOP