Gastrofreude pur: Wo Genuss zu Hause ist

Interview mit Nancy Vaegler, Online Marketing Managerin der New Gastroline GmbH

Die Kernkompetenz des Unternehmens ist die Großküchenberatung und -planung inklusive Reparaturdienstleistungen. Dabei steht das Unternehmen seinen Kunden von der ersten Idee bis zur Installation vor Ort als kompetenter Partner zur Seite.

Gastrodax: Das Gastrokaufhaus

Darüber hinaus bietet New Gastroline mit seinem Onlineshop Gastrodax ein umfassendes Produktportfolio für Privat- und Gewerbekunden rund um das Thema Küche an. „Unser Onlineshop ist sozusagen ein modernes Gastrokaufhaus“, so Online Marketing Managerin Nancy Vaegler.

„Zu unseren Kunden zählen Köche, Kellner, Wirte, Hoteliers und Gastronomen. Aktuell sind vor allem digitale Produkte im Trend, zum Beispiel Kombinationsgeräte von RATIONAL. „Das ist die Zukunft der Großküche.“ Ebenfalls ein essenzielles Standbein der Gastroexperten sind die Lösungen der Firma Winterhalter. In jeder gastronomischen Einrichtung, in der kulinarische Kreationen entstehen, besteht auch Bedarf an effizienter Spülung. Ebenso fungieren Kaffeevollautomaten als bedeutender Bestandteil des Leistungsportfolios.

Rex Royal, Bartscher und JURA sind hier Flaggschiffmarken. Aktuell ist Deutschland der wichtigste Markt für New Gastroline. In der kommenden Zeit möchte das Unternehmen über die deutschen Landesgrenzen hinaus expandieren, insbesondere über den eigenen Onlineshop. „Wir werden unseren Shop deshalb in Kürze relaunchen“, so Nancy Vaegler. „Erst einmal konzentrieren wir uns auf den europäischen Markt. Wir sind schon in der DACH-Region aktiv. Von hier aus werden wir uns sukzessive weiterentwickeln. Später möchten wir uns gerne auch Richtung Asien ausdehnen. Hier haben wir bereits einige Kunden.“

Wachstum und Internationalisierung

„Wir werden uns auch weiterhin auf unsere Kernkompetenzen konzentrieren und rund um das Thema Großküche unser Produktprogramm erweitern“, so Nancy Vaegler. „Vor allem unseren Onlineshop werden wir forcieren, obwohl wir sicher sind, dass das Onlinegeschäft nie das stationäre Geschäft ersetzen kann. Wir werden deshalb weiterhin unseren Dialog mit unseren Kunden pflegen, um die persönliche Note unserer Beratung beizubehalten. Ein wichtiger Aspekt dabei ist und bleibt unsere fachliche Beratung. Diese werden wir weiter ausbauen. Langfristig möchten wir international wachsen. Um unsere ehrgeizigen Vorhaben zu realisieren, setzen wir verstärkt auf personelles Wachstum und legen großen Wert auf die Aus- und Weiterbildung unseres Personals. Wenn Sie Interesse haben und sich angesprochen fühlen, laden wir Sie herzlich ein, mit uns in Kontakt zu treten.“

Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern

Mehr zum Thema Küche & Co.

Energiesparen ohne erhobenen Zeigefinger

Interview mit Christoph Gasser, Geschäftsführer der Hansa Armaturen GmbH

Energiesparen ohne erhobenen Zeigefinger

Seit über einem Jahrhundert steht die Marke Hansa für attraktive Armaturen. Vor acht Jahren wurde sie schließlich Teil der Oras-Gruppe, mit der sie zur „Perfect Flow Company“ verschmelzen soll. Im…

Kaffeegenuss wie beim Barista

Interview mit Melanie Aselmann, Managing Director der Franke Coffee Systems GmbH

Kaffeegenuss wie beim Barista

Coffee makes the world go round. Einen entscheidenden Beitrag dazu leistet die Franke Coffee Systems GmbH mit ihren professionellen Kaffeemaschinen für den deutschen und österreichischen Markt. Seit dem 1. Januar…

„Es gibt weltweit Bedarf an unseren Produkten!“

Interview mit Michael Halboth, Geschäftsführer der BASTRA GmbH

„Es gibt weltweit Bedarf an unseren Produkten!“

Geht es um Räuchern, Kochen, Klimatisieren oder Intensivkühlen, dann sind die Produkte der BASTRA GmbH erste Wahl. Das Unternehmen aus dem sauerländischen Arnsberg steht seit mehr als 75 Jahren für…

Spannendes aus der Region Landkreis Vorpommern-Rügen

„Der Kunde bekommt ein Rundum-sorglos-Paket!“

„Der Kunde bekommt ein Rundum-sorglos-Paket!“

„Der Kunde bekommt ein Rundum-sorglos-Paket!“

Damit Züge pünktlich ihre Ziele erreichen, ist ein gut ausgebautes, modernes und funktionstüchtiges Gleisnetz unbedingt erforderlich. Dazu leistet die TGR Rostock Tief-, Gleis-, Straßen-, Kabelleitungs- u. Ingenieurbau GmbH aus Bentwisch…

„Wir gehören zu den Top 3 und sind sehr bekannt!“

Interview mit Stefan Karnatz, Geschäftsführer S + T Fassaden GmbH

„Wir gehören zu den Top 3 und sind sehr bekannt!“

Mit einem umfassenden Portfolio – vor allem rund um vorgehängte und hinterlüftete Fassaden – punktet die S+T Fassaden GmbH bei ihren Kunden. Das Unternehmen aus Tessin in Mecklenburg-Vorpommern mit Niederlassungen…

Erfrischend anders seit 1991

Interview mit Axel Heidebrecht, Geschäftsführender Gesellschafter der Getränkeland Heidebrecht GmbH & Co. KG

Erfrischend anders seit 1991

Der Getränkehandel ist weit mehr als nur der Ort, an dem Durst gelöscht wird. Hinter den schlichten Regalen und gut gefüllten Kühltheken verbirgt sich eine faszinierende Welt voller Geschichten, Traditionen…

Das könnte Sie auch interessieren

Für die Zukunft der Gastronomie

Interview mit Andrea Sauer, Stellvertretende Geschäftsführerin der Welbilt Deutschland GmbH

Für die Zukunft der Gastronomie

Ob in Hotels, Krankenhäusern, Betriebskantinen, Schulen oder beim Militär – das Essen spielt eine große Rolle für den Wohlfühlfaktor. Dank immer besserer Küchentechnik wird nicht nur das kulinarische Erlebnis für…

Kaffeegenuss wie beim Barista

Interview mit Melanie Aselmann, Managing Director der Franke Coffee Systems GmbH

Kaffeegenuss wie beim Barista

Coffee makes the world go round. Einen entscheidenden Beitrag dazu leistet die Franke Coffee Systems GmbH mit ihren professionellen Kaffeemaschinen für den deutschen und österreichischen Markt. Seit dem 1. Januar…

Der Thermomix des Biermarktes

Interview mit Edwin Blom,CEO von MiniBrew BV

Der Thermomix des Biermarktes

So wie in Deutschland der Thermomix die Art, wie Verbraucher zu Hause ihr Essen zubereiten, entscheidend verändert hat, so möchte Edwin Blom, CEO des niederländischen Unternehmens MiniBrew BV unsere Weise…

TOP