Interview mit Dirk Müller, Finanzexperte, Fondsmanager und Buchautor

Kann man zu mutig sein!?

Die Finanzwelt dreht sich im rasanten Tempo. Selbst ausgewiesene Experten scheuen in Anbetracht einer Flut von globalen wirtschaftspolitischen Entwicklungen vor klaren Aussagen zurück. Entgegen diesem Trend steht Dirk Müller, genannt „Mr. Dax“, für klare Meinungen und Positionen, die weit über den Horizont der Börse hinausgehen. Im Gespräch mit Wirtschaftsforum erklärt Dirk Müller, was Mut für ihn bedeutet, wie sich Anleger gegenüber Automobilaktien verhalten sollten und warum er die Bundestagswahl mit dem Begriff „Demokratietheater“ versieht.

Gert Reichetseder, Geschäftsführer der Wacker Neuson Linz GmbH

Baggern mit Zero Emission

Mit ihren Baugeräten und Kompaktmaschinen zählt die Wacker Neuson Gruppe weltweit zu den führenden Anbietern. Seit 2012 bildet der Standort im österreichischen Hörsching bei Linz mit seinen rund 1.000 Beschäftigten eine bedeutende Säule innerhalb des Konzerns. Hier werden Kompaktlader und Dumper für den weltweiten Export hergestellt. Wirtschaftsforum sprach mit Gert Reichetseder, Sprecher der Geschäftsführung der Wacker Neuson Linz GmbH.

Interview mit Peter Guse, CEO der Robert Bosch Start-up GmbH

„Wir suchen nicht nach dem Hype, der vielleicht kurzfristig profitabel ist“

Es erinnert an David gegen Goliath, wenn Start-ups auf Konzerne treffen. Die offensichtlichen Gegensätze scheinen kaum größer sein zu können, doch gerade davon können beide Seite profitieren. Wie das funktionieren kann, zeigt sich an der Robert Bosch Start-Up GmbH mit ihrer Plattform grow. Wirtschaftsforum sprach mit CEO Peter Guse über die Rolle von grow innerhalb der Bosch-Gruppe, was deutsche Begriffe wie „Heimat“ so besonders macht und warum Start-ups mehr als nur ein nettes Add-on für Konzerne sind.

Interview mit Richard Schmitt, Head of International Sales, und Gisbert Schmieder, Kreativdirektor & Markenchef der Atelier Goldner Schnitt GmbH

Die Mischung macht‘s

Die Wurzeln der Atelier Goldner Schnitt GmbH im bayerischen Münchberg gehen bis ins Jahr 1926 zurück. Bis heute steht das Modeunternehmen für Qualität, Service und eine individuelle Kundenansprache. Im Interview mit Wirtschaftsforum sprechen Richard Schmitt, Head of International Sales, und Gisbert Schmieder, Kreativdirektor & Markenchef, über die Seele des Unternehmens, verschiedene Zielgruppen und damit verbundene Herausforderungen.

Interview mit Christian Viatte, CEO der Mila AG

Mein Freund der Techniker von nebenan

Unser Alltag wird immer digitaler. Aber um neue Geräte und Gadgets installieren und bedienen zu können, braucht es manchmal mehr als nur die Installationsanleitung: einen Menschen, der hilft. Christian Viatte und Manuel Grenacher haben für genau solche Situationen ihre Serviceplattform Mila gestartet. Durch sie lassen sich versierte Technikhelfer aus der Nachbarschaft nach Hause bestellen. Eine Geschäftsidee, die Früchte trägt. Mittlerweile helfen über 6.500 Friends und Profis den Kunden bei ihren Technikproblemen.

Interview mit Erik Podzuweit, Gründer und Geschäftsführer von Scalable Capital

Robo Advisor werden provisionsgetriebene Bankberatung ablösen

In Zeiten von niedrigen Zinsen und hohen Bankgebühren sind viele Anleger verunsichert. Wie lege ich am besten mein Geld an und wo? Antworten auf diese Fragen liefert Erik Podzuweit mit seinem Münchner Fintech Scalable Capital. Der Anspruch? Deutschlands bester Online-Vermögensverwalter zu sein! Mit einer eigens entwickelten Risikomanagement-Technologie gibt das Fintech Privatanlegern erstmals Zugang zu einer risikobasierten Anlagestrategie. Wie Scalable Capital dadurch die Geldanlage revolutionieren und zugleich das Ende der provisionsgetriebenen Bankberatung einläuten will, verrät der CEO im Gespräch mit Wirtschaftsforum.

Interview mit Anton F. Börner, Präsident des BGA

„Deutschland verträgt keine Steuererhöhungen“

Was bewegt die deutsche Wirtschaft vor der Bundestagswahl? Wirtschaftsforum hat beim Präsidenten des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), Anton F. Börner, nachgefragt. Die Emotionen kochen hoch, vor allem wenn es um das Thema Steuererhöhungen und die Demontage der Agenda 2010 geht.

Interview mit Nadja Amireh, Gründerin und Inhaberin von Wake up Communications

„Der Status Unternehmerin sollte selbstverständlich sein“

Der deutsche Mittelstand schreibt nicht nur beeindruckende wirtschaftliche Zahlen, sondern liefert mit seinen Leistungen enormes Potenzial für das Storytelling in der Unternehmenskommunikation. Schade nur, dass so wenige davon Gebrauch machen, sagt Nadja Amireh Gründerin und Inhaberin der Agentur Wake up Communications in Düsseldorf. Außerdem verrät sie im Interview mit Wirtschaftsforum, was sie an der Wahrnehmung von Unternehmerinnen in der Öffentlichkeit ärgert und wie sie ihrem Team und sich das Wohlwollen der Musen für kreative Aufgaben dauerhaft sichert.

Interview mit Daniela Müller, Leiterin Online-Marketing bei der myRobotcenter GmbH

„Ein Roboter-Herz schlägt in meiner Brust“

Roboter im Haushalt? Was für viele noch nach Science Fiction klingt, ist gar nicht so weit hergeholt. Inzwischen gibt es zahlreiche „kleine Helferlein“, die allerhand Arbeiten zuverlässig übernehmen können. Dennoch muss der Roboter an sich gegen viele Vorbehalte ankämpfen. Daniela Müller, Leiterin Online-Marketing bei der myRobotcenter GmbH aus dem österreichischen Götzis, berichtet im Gespräch mit Wirtschaftsforum, wie sie diese Bedenken ausräumt und warum Haushaltsroboter ein Segen für die ganze Familie sein können.

Interview mit Dr. Hubertine Underberg-Ruder, Verwaltungsratspräsidentin der Underberg AG

„Immer das Gleiche“, aber niemals alt

Manchmal braucht es nach einer ordentlichen Mahlzeit einen Digestif, der gleichzeitig Wohlbefinden sowie eine interessante Geschmackserfahrung an Kräutern bietet. Underberg ist ein Kräuterbitter mit einer Tradition, die über 170 Jahre zurückreicht und genau dafür geeignet ist. Seine Kräutermischung ist bekannt dafür, das Befinden zu verbessen und dies weit über die Grenzen seines Herkunftslandes Deutschland hinaus. Wirtschaftsforum sprach mit Dr. Hubertine Underberg-Ruder, Verwaltungsratspräsidentin der Underberg AG. Sie gab Einblicke in die Geschichte des Unternehmens und seine Rolle als Marktführer bei Digestifs.

Unternehmen des Monats

Somaschini S.p.A.

Am (Zahn-) Rad drehen

Bei einem Uhrwerk muss ein Zahnrad in das andere greifen, um reibungslose Abläufe zu garantieren. Genauso präzise müssen Zahnräder aber auch in Motoren von Pkw und Lkw miteinander harmonieren, denn sonst steht die mobile Welt wortwörtlich still. Die Familie Somaschini sorgt seit 50 Jahren dafür, dass alles in Bewegung bleibt.

mehr...

Interview mit Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert, Pionier und Koryphäe des Marketings in Deutschland

„Die Bezeichnung Marketing-Papst macht mich verlegen“

Er ist ausgezogen, um die Welt zu verbessern, für die Kunden und natürlich für die Unternehmen: Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert, der in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag gefeiert und das neue Buch „Eins oder Null“ herausgegeben hat, erzählt im persönlichen Gespräch mit Wirtschaftsforum, warum Münster für ihn ein Glücksfall ist, was ihn antreibt und wie Marketing selbst für die katholische Kirche hilfreich sein kann.

Zum Interview...

Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Empfehlen Sie eine Firma

Um sofort informiert zu werden wenn wir das empfohlene Unternehmen online stellen, abonnieren Sie auf der nächsten Seite unseren Newsletter.


Wirtschaftsforum

Q2/2017

Unter anderem in dieser Ausgabe: ALLIGATOR FARBWERKE GmbH - Farbenspiel für Profis / Rietzler Gruppe GmbH - Im Dienste der Umwelt / BIOFA Naturprodukte W. Hahn GmbH - Natur schlägt Chemie / Delica AG - Die Kaffee-Könner

Als PDF herunterladen


Wirtschaftsforum ePaper Q1/2017
Wirtschaftsforum ePaper Q4/2016
Wirtschaftsforum ePaper Schweiz 2016
Wirtschaftsforum ePaper Italien 2016
Wirtschaftsforum ePaper Q3/2016

Webcode

Webcode

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.