Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Kundengeschenke zu Weihnachten: Die besten Ideen

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

Weihnachtsgeschenke für Kunden: klassisch und wirkungsvoll

Klassiker sind langweilig? Von wegen! Je nachdem, wie Ihre Kundschaft aussieht, kommen besonders klassische Geschenkideen gut an – wenn sie einen persönlichen Touch haben. So kann aus einem einfachen Kugelschreiber ein graviertes Unikat werden, welches der Kunde täglich gebraucht – so werden Sie regelmäßig wieder ins Gedächtnis gerufen. Schreibwaren im Allgemeinen sind immer gute Geschenkideen, wenn Sie diese personalisieren beziehungsweise individualisieren lassen können: Sie vermitteln ein hochwertiges Qualitätsgefühl und werden nicht nur einmal verwendet. Wichtig ist, dass Ihre Kunden Ihre Geschenke verwenden können und es nicht nur reine Dekoartikel sind. Dadurch bekommt Ihr Geschenk einen weitaus höheren Stellenwert und bleibt länger in Erinnerung.

Weihnachtsgeschenke für Kunden: einen kulinarischen Eindruck hinterlassen

Gaumenfreude – das Wort spricht für sich. Auch wenn ein kulinarisches Geschenk keine neue Erfindung ist, so können Sie, je nach Auswahl und Ausgestaltung, einen nachhaltig positiven Eindruck bei Ihren Kunden hinterlassen. Entscheidend ist, dass Sie mit dem kulinarischen Geschenk immer noch eine Verbindung zu Ihrem Unternehmen schaffen. Dies kann beispielsweise durch die farbliche Gestaltung von Gebäck, Wein oder Verpackung geschehen. Aber auch durch bestimmte Anleitungen, wie Rezepte oder Verkostungshinweise, können Sie dem Geschenk eine persönliche Note verleihen. Folgende kulinarischen Geschenke kommen gut an:

  • Weine und Spirituosen
  • Gebäck und Kekse
  • Eigene Getränkeherstellungen
  • Andere Süßwaren

Wichtig: Es sollte nicht „von der Stange“ sein, sondern Ihre Botschaften als Unternehmen und im Optimalfall Ihre Beziehung zum Kunden widerspiegeln.

Weihnachtsgeschenke für Kunden: die eigenen Leistungen sprechen lassen

Ein Weihnachtsgeschenk, welches den Kunden indirekt stärker an das Unternehmen bindet und eventuell sogar zusätzliches Neugeschäft generiert? Das geht! Die Herausforderung: ein besonderes, gleichzeitig nützliches Geschenk mit einem Mehrwert für den Kunden generieren, welcher aber gleichzeitig etwas über die eigenen Leistungen aussagt. Hierbei hängt das Geschenk letztendlich stark vom Thema beziehungsweise den Produkten des Unternehmens ab. Ein paar Beispiele, die Sie gerne für Ihre Branche adaptieren können:

  • Kommunikation: Ein Notizblock mit inspirierenden Kreativideen für das ganze Jahr
  • (Unternehmens-)Beratung: Eine Mini-Wärmflasche mit der Aufschrift: „Business Bauchweh? Wir helfen!“
  • Schreinerei: Ein Untersetzer für Getränke – „Auf eine gute Zeit! Ihre Schreinerei (Name)“
  • Apotheke: Ein Kälte- und Wärme-Pack – „Mit uns auf alles vorbereitet“
TOP