Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Von Käfern, Hummeln und guten Polstern

Portrait

Käfer und Hummel entwickeln und produzieren hochwertige Sitzmöbel und Komponenten für Polstermöbel. Die geschäftsführenden Gesellschafter Frank Käfer (verantwortlich für Marketing und Vertrieb) und Markus Hummel (Produktion und Einkauf) brachten beim Start ihres Unternehmens Marktkenntnis und Branchenerfahrung mit.

Als Dritter im Bunde dieses Erfolgsgespanns kümmert sich Ludwig Jakob um den Bereich Entwicklung und um die technische Umsetzung.

Made in Germany

Ihrem Anspruch an Qualität auf konstant hohem Niveau entsprach die Entscheidung, an Standorten in Deutschland zu produzieren. "Seit Mai 2002 fertigen wir für führende Polstermöbel-Hersteller Komponenten in Premium-Qualität: Polsterteile, Sitze, Auflagen, Armlehnen, Bezüge und Ähnliches mehr", skizziert Frank Käfer den Geschäftsbereich.

"Inzwischen liefern wir auch fertige Möbel wie Stühle, Bänke, Sessel und seit Neuestem kleinere Sofas." Die Komponenten sind vor allem für Wohnmöbel bestimmt, aber auch für Büromöbel, Reisemobile und Caravans.

„Für führende Hersteller fertigen wir Polster-Komponenten in Premium-Qualität.“ Frank Käfer Geschäftsführer

Produziert werden die Polstermöbel-Komponenten ausschließlich im Auftrag der Möbelhersteller. Das Unternehmen verfügt über eine eigene Entwicklungsabteilung. Kunden brauchen die von ihnen gewünschten Produkte nur zu skizzieren: Das reicht den Entwicklern, um Prototypen anzufertigen.

"Wir stehen von Beginn an in engem Kontakt zu den Designern der Möbelhersteller", betont Frank Käfer. "Unsere Kunden zählen zu den Spitzenunternehmen der Möbelbranche. Wir begegnen ihnen dank unserer ebenbürtigen Qualität auf Augenhöhe."

Auch außerhalb der deutschen Grenzen verlässt man sich auf die Kompetenz von Käfer und Hummel. Die wichtigsten Auslandsmärkte sind Österreich, die Schweiz und Großbritannien.

Zum Erfolg des Unternehmens trägt neben Topqualität, Flexibilität, Liefertreue und wettbewerbsfähigen Preisen auch das gute Verhältnis zwischen Frank Käfer, Markus Hummel und Ludwig Jakob bei. Das soll sich auch bei neuen Projekten bewähren: im Lederhandel mit 'Känguru' und beim Vermarkten der Comic-Insekten 'ladybird' (Marienkäfer) & 'bumblebee' (Hummel).

Bewerten Sie diesen Artikel
TOP