Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Modern und flexibel

Portrait

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

Die Wurzeln des Betriebes liegen in den 1980er-Jahren, als der Abfüllbetrieb Autra in Albertshausen gegründet wurde. Mit der Unterstützung des niederländischen Konzerns wurde die Firma zu einem wettbewerbsfähigen Standort ausgebaut.

Im Jahr 2012 hat sich Den Braven Aerosols noch einmal komplett neu ausgerichtet und modernisiert und überzeugt heute mit einer flexiblen und voll automatisierten Produktion, hoher Qualität und einem exzellenten Service, der auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet ist.

Flexible Produktion

Rund 30 Millionen Dosen werden jedes Jahr in der Fabrik in Albertshausen abgefüllt. „Wir sind sehr flexibel im Hinblick auf die Produkte und können zahlreiche unterschiedliche Produkte, Füllgrößen und Variationen anbieten“, sagt Commercial Director Frank Stentenbach. „Wir pflegen sehr enge Beziehungen zu unseren Kunden und sehen sie eher als Partner, mit denen wir gemeinsam an neuen Produktideen und Entwicklungen arbeiten.“

„Wir pflegen sehr enge Beziehungen zu unseren Kunden und sehen sie als Partner, mit denen wir gemeinsam an neuen Produktideen arbeiten.“ Frank StentenbachCommercial Director

Auf dem Gebiet der technischen Aerosole deckt Den Braven Aerosols die Bereiche Reinigung, Wartung, Pflege und Oberflächenbehandlung ab.

„Wir sind sehr stark in der Produktion von technischen Aerosolen für Private Label und gehen dabei auf die Sonderwünsche unserer Kunden ein“, betont Produktionsleiter Matthias Pfeuffer. „Außerdem arbeiten wir in Eigenregie auch an neuen Innovationen.“

Über dem Markt wachsen

Nicht nur in der Produktion, sondern auch im Vertrieb hat das Unternehmen seine Strategie geändert. „Wir gehen proaktiv auf unsere Kunden zu und entwickeln auch neue Vertriebsmodelle“, erläutert Daniel Kerling, Key Account Aerosols. Damit will der Betrieb auch in Zukunft über dem Markt wachsen.

TOP