Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Traumhafte Kreationen aus Acryl und Licht

Portrait

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

Seit 1996 ist ACRYSIGN Kunststofftechnik GmbH der anerkannte Spezialist für Acrylglas, Kunststoffe und Verbundwerkstoffe und präsentiert sich seitdem als überragender Anbieter in einem Nischensegment.

"Zusammen mit Schwesterunternehmen und Beteiligungsgesellschaften sind wir zu einem Komplettanbieter herangewachsen, der auch Großprojekte stemmen kann", unterstreicht Geschäftsführer und Eigentümer Andreas Szak, der ACRYSIGN 1996 gründete. "Die verarbeiteten Materialien werden zu maßgeschneiderten Komplettlösungen, die im Messe- und Ladenbau, in der Werbetechnik und Objektgestaltung, aber auch als architektonische Details Verwendung finden."

Prämierte Lösungen

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig: Ansprechend gestaltete Acrylwände bei Großveranstaltungen oder auch die Fertigung von attraktiven Sitzschalen für Barhocker mit innovativen Kunststoffen, die in Zusammenarbeit mit Designpanel, dem Unternehmen von Andreas Szaks Bruder Rüdiger Szak, produziert und vertrieben werden.

„Wir schaffen individuelle Komplettlösungen für den Messe- und Ladenbau.“ Andreas SzakGeschäftsführer

"Bei Designpanel findet der Kunde innovative Oberflächenmaterialien und anspruchsvolle Lichtanwendungen, die viele kreative Interieur-Lösungen ermöglichen", unterstreicht Andreas Szak. "Diese wurden bereits mehrfach prämiert und wir haben damit Design-Awards gewonnen. Das macht uns natürlich stolz und gibt Auftrieb für neue Innovationen."

Innovation und Fachkompetenz gehen bei ACRYSIGN Hand in Hand und erst durch die Kompetenz und das Know-how der mittlerweile 95 Mitarbeiter der Gruppe, davon 30 bei ACRYSIGN, sind diese viel beachteten Innovationen überhaupt realisierbar.

Garantiert individuell

"Unsere Kunden schätzen unseren komplexen Ansatz. Wir arbeiten materialübergreifend mit unterschiedlichen Stoffen und können die neues te Lichttechnik integrieren", so Andreas Szak. "Die Kombination von Kunststoff oder Acrylglas mit LED-Technik etwa schafft wunderbare Lichteffekte." Durch die individuelle Beratung ist sichergestellt, dass der Kunde ein individuelles Konzept erhält.

ACRYSIGN richtet sich vor allem an die Segmente Laden- und Messebau, an Tischler und auch an Architekten. "Einen Schwerpunkt haben wir bei Hoteleinrichtungen, und wir sind auch extrem stark bei der Einrichtung von Banken", unterstreicht Andreas Szak.

Fachkräfte gesucht

In den vergangenen Jahren hat die Nachfrage internationaler Kunden angezogen und so exportiert ACRYSIGN bereits 35 Prozent der Produktion in viele europäische Länder, aber auch bis nach Russland oder Dubai.

"Wir blicken optimistisch in die Zukunft und sehen die nächsten Jahre sehr positiv. Der einzige Wermutstropfen ist der Fachkräftemangel. Wir brauchen gut ausgebildete Mitarbeiter und investieren stark in die eigene Ausbildung. Das muss sein, denn ein hohes Fachwissen über Kunststoffe und ihre Einsatzmöglichkeiten ist wichtig, um die Marktführerschaft zu halten", unterstreicht Andreas Szak.

ACRYSIGN ist überzeugt, dass es mit gutem Personal und Fachkompetenz weiterhin vorn am Markt mitmischen wird.

Bewerten Sie diesen Artikel
TOP