Am Erfolg zu messen

Interview mit Timo Gökeler, Geschäftsführer der GOEKELER Messtechnik GmbH

„Unsere Kernkompetenz sind taktile Messtaster, die in der Koordinatenmesstechnik sowie der Form- und Oberflächenmesstechnik eingesetzt werden“, beschreibt Timo Gökeler das Produktportfolio der GOEKELER Messtechnik GmbH. Mit seinen Produkten bedient das Unternehmen einen breit gefächerten Kundenstamm. „Wir sind sehr stark bei kundenspezifischen Lösungen und damit auch weltweit vertreten“, so der Geschäftsführer.

Die DNA ist Innovation

GOEKELER Messtechnik ist ein Familienunternehmen: Gegründet 1984 von Timo Gökelers Vater, feiert das Unternehmen in diesem Jahr sein 40-jähriges Jubiläum. „Heute würde man von einem Start-up sprechen, denn die Technologie, die unseren Produkten zugrunde liegt, wurde in den frühen 1980er-Jahren entwickelt und war daher etwas völlig Neues“, sagt der Geschäftsführer.

Nachdem sich das Unternehmen über die Jahre mit immer wieder neuen technologischen Innovationen einen Namen nicht nur als Spezialist für kundenindividuelle Lösungen gemacht hatte, folgte 2009 ein weiterer wichtiger Schritt in der Unternehmensgeschichte: Timo Gökeler übernahm das Unternehmen und gründete eine GmbH. 2015 nahm GOEKELER Messtechnik erstmals an der Control, der Weltleitmesse seiner Branche teil; 2019 setzte das Unternehmen mit dem Neubau eines größeren Geschäfts- und Produktionsgebäudes einen weiteren Meilenstein.

Vertrauen und Verlässlichkeit

Den Erfolg seines Unternehmens schreibt der Geschäftsführer in erster Linie den Menschen zu, die darin arbeiten, und einer besonderen Firmenkultur. „Unser Standort hier in Lenningen ist ein Stück unserer DNA und Unternehmenskultur“, ist sich der Geschäftsführer sicher. „Für uns ist wichtig, dass wir hier vor den Toren Stuttgarts bleiben, wo wir uns wohlfühlen. Obwohl wir ein kleines Unternehmen sind, halten wir von Lenningen aus am Weltmarkt mit. Der Charakter der Menschen hier hat uns geprägt, wir haben 22 sehr loyale Mitarbeiter, eine Viertagewoche und eine sehr geringe Fluktuation. Es ist die Art, wie wir denken und arbeiten. Wir sind verlässlich und vertrauensvoll, untereinander, aber auch den Kunden gegenüber. Und nicht zuletzt stimmen auch die Qualität und der Preis unserer Produkte.“

Digitalisierung mit Sinn

Die Innovationskraft des Unternehmens sicherte ihm eine globale Klientel. „Wir versuchen immer, am Puls der Zeit zu sein. In den letzten Jahren haben wir etliche Innovationen lancieren können und sind in dieser Hinsicht oft Vorreiter unserer Branche gewesen, obwohl Wettbewerber oft wesentlich größer sind als wir“, betont Timo Gökeler.

Mittelfristig ist der Ausbau des Produktportfolios geplant, doch zunächst möchte man beim Unternehmen weiter daran arbeiten, sämtliche Prozesse digitaler und moderner zu gestalten. „Am Weltmarkt ist es wichtig, immer eine Lösung bieten zu können“, macht Timo Gökeler deutlich. „Und das muss inzwischen so digital wie möglich ablaufen.“ Einen Schritt, der bei den Kunden sehr gut ankommt, hat das Unternehmen in diese Richtung bereits getan, indem es eine Konfigurationsplattform zur Verfügung stellt. „Wir bieten dem Kunden die Möglichkeit, seinen Taster am Bildschirm zu konfigurieren. Das 3-D-Modell verändert sich quasi live. So kann der Kunde das Produkt prüfen und an seine individuellen Bedarfe anpassen. Das ist Digitalisierung, die wirklich praktisch und sinnvoll ist.“

Gestalten statt Verwalten

Für die Zukunft wünscht sich der Unternehmer von der Politik wieder mehr Macherqualitäten: „Wir sollten nicht immer alles totdiskutieren, sondern uns wieder aufs Machen und Gestalten konzentrieren, nicht aufs Verwalten.“

Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern

Mehr zum Thema

„Wir helfen den Kunden, sicherer zu werden!“

Interview mit Detlef Weidenhammer, Geschäftsführer der GAI NetConsult GmbH

„Wir helfen den Kunden, sicherer zu werden!“

Nahezu jedes Unternehmen muss sich heute mit der Informationssicherheit beschäftigen. Angriffe von außen oder innen bedrohen die IT-Landschaften und verursachen immense Schäden. Unterbrechungen in digital gesteuerten industriellen Produktionsprozessen gehen schnell…

Architektur als Philosophie

Interview mit Peter Roelvink Architekt & Partner IAA Architecten B.V.

Architektur als Philosophie

Das Nachbarland die Niederlande war schon immer so etwas wie ein kleines Amerika in Westeuropa. Denn während die Deutschen traditionell alles bis zu Ende denken und erst dann mit einem…

„Wir sorgen für Innovation in der Desinfektion“

Interview mit Caroline Ihle, Geschäftsführerin der Kimetec GmbH

„Wir sorgen für Innovation in der Desinfektion“

Die Venenstausysteme, Stillhilfen und weiteren Medizinprodukte der Kimetec GmbH gehen seit vielen Jahren vom ­Produktionsstandort in Ditzingen in alle Welt. Mit dem CBC PlasmaEgg® hat das Unternehmen kürzlich ein neues…

Spannendes aus der Region Landkreis Esslingen

Damit nichts und niemand ins Rutschen kommt

Interview mit Johanna Kolckmann, Gesellschafterin der A. Kolckmann GmbH

Damit nichts und niemand ins Rutschen kommt

Mit der Erfindung der Antirutschmatte unter Teppichen und Tischdecken hat Claus Kolckmann Maßstäbe gesetzt. Damit legte er den Grundstein für den Erfolg der A. Kolckmann GmbH, die ihr Angebot im…

Sicherheit made in Germany

Interview mit Dr. Timo Stock, Geschäftsführer der Telenot Electronic GmbH

Sicherheit made in Germany

Wohnungseinbrüche haben um mehr als 20% zugenommen – so eine Pressemeldung des BMI aus dem März 2023. 2022 wurden in Deutschland 65.908 Wohnungseinbrüche erfasst – ein Anstieg von 21,5% im…

Qualität, die haften bleibt

Interview mit Jens Glatz, Geschäftsführer der Etiket Schiller GmbH

Qualität, die haften bleibt

Ein Etikett ist ein wichtiger Teil der Produktverpackung und weit mehr als ein Informationsträger. Das Etikett steht für den Anspruch und die DNA eines Produktes und ist damit ein wichtiger…

Das könnte Sie auch interessieren

Präzise Messungen in jedem Winkel

Interview mit Torsten Wegner, Geschäftsführer der Novotechnik Messwertaufnehmer OHG

Präzise Messungen in jedem Winkel

Als mittelständisches familiengeführtes Traditionsunternehmen behauptet sich die Novotechnik Messwertaufnehmer OHG in Ostfildern im Raum Stuttgart gegen starke Wettbewerber. Ihre Produkte messen Wege und Winkel präzise und zuverlässig, auch dank eigener…

Präzision, die sich messen lässt

Interview mit Wolfgang Rausch und Michael Fröschl, Geschäftsführer der MueTec Automatisierte Mikroskopie und Messtechnik GmbH

Präzision, die sich messen lässt

Bei Halbleitern und mikroelektronischen Geräten ist höchste Präzision gefragt. Die MueTec Automatisierte Mikroskopie und Messtechnik GmbH aus München bietet optische State-of-the-art Messgeräte und Mikroskopie-Lösungen. Mit einem großen Entwicklungsteam ist das…

„Innovation ist unser Erfolgsrezept“

Interview mit Melanie Schmidt, Leiterin Entwicklung und Vertrieb der SONOTEC GmbH

„Innovation ist unser Erfolgsrezept“

Seit über 30 Jahren ist die SONOTEC GmbH aus dem Herzen Sachsen-Anhalts mit weltweit führender Ultraschalltechnologie am Markt erfolgreich. Das Unternehmen liefert unter anderem hochgenaue Sensoren an Partner aus der…

TOP