Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks

Portraits

Alle Unternehmensportraits im Überblick

Interview mit Marcel Kelm, Leiter Marketing & PR, und Karin Schmedt, Director Executive Search Germany der expertum Gruppe

Experten und Enabler

Fachkräftemangel, War for Talents – angesichts des demografischen Wandels sind das in vielen Personalabteilungen dominierende Schlagworte. Hat Corona die Situation am Arbeitsmarkt verändert? Darüber haben wir mit der expertum Gruppe aus Hamburg gesprochen. Das Unternehmen steht für qualifizierte Personallösungen – Lösungen, die einfach näher dran sind. Und einfach anders sind.

Interview mit Michael Berkowsky, Head of Direct Business der Coresystems AG

Mehr Leichtigkeit im Service

Ist der Kunde rundum zufrieden, hat das Unternehmen alles richtig gemacht. So einfach ist das – und vor allem kommt es dabei nicht unbedingt auf das Produkt an, sondern vor allem auf den Service. Genau hier setzt das Schweizer Unternehmen Coresystems AG an. Es liefert Lösungen, die helfen, Serviceprozesse besser, effizienter und kundenfreundlicher zu gestalten. Coresystems definiert sich selbst als Beratungsunternehmen, das Kunden einen Mehrwert bietet.

Interview mit Peter Leo Dobler, Geschäftsführer der Dobler GmbH & Co. KG Bauunternehmung

„Mit jedem Auftrag Stammkunden gewinnen!“

Planen, Bauen und Betreiben: Das sind die Kompetenzen, mit denen sich die Dobler GmbH & Co. KG Bauunternehmung jeden Tag aufs Neue das Vertrauen ihrer Auftraggeber verdient. Das Kaufbeurener Familienunternehmen mit seiner fast 150-jährigen Geschichte versteht sich als zuverlässiger Partner. Werte wie Fairness, Berechenbarkeit und Offenheit haben für die Verantwortlichen einen hohen Stellenwert. Und diese Philosophie gilt sowohl für Kunden als auch für die gesamte Belegschaft.

Interview mit Axel Muntermann, Geschäftsführer und Inhaber der MedTec Medizintechnik GmbH

Kernspinresonanz statt künstlicher Gelenke

Künstliche Gelenke können Menschen mit Gelenkerkrankungen Lebensqualität zurückgeben. Doch besser wäre es, das natürliche Gelenk zu erhalten und eine Operation zu vermeiden. Die Therapiegeräte der MedTec Medizintechnik GmbH aus Wetzlar können mittels patentierter MBST Kernspinresonanztechnologie Schmerzen lindern, Zerfallsprozesse aufhalten und eine Regeneration in Gang setzen. Seit über 20 Jahren sind sie zur Behandlung verschiedenster Erkrankungen erfolgreich im Einsatz.

Interview mit Silvia Hölzer Becker, Geschäftsführende Gesellschafterin und Gabi Hofstetter, verantwortlich für Marketing und Sales der Systemtechnik Hölzer GmbH

Innovation mit Kundenfokus

Die Digitalisierung beschäftigt die Industrie seit vielen Jahren. Prozesse werden immer komplexer und die Anforderungen an innovative Technologien steigen kontinuierlich. Eine dieser modernen Technologien, die immer mehr zum Standard wird, ist das Lasern zur dauerhaften Kennzeichnung von Komponenten, Materialien und Werkstücken. Die Systemtechnik Hölzer GmbH ist seit über 30 Jahren erfolgreich im Maschinen- und Anlagenbau tätig und hat sich in den vergangenen Jahren auf Faser- und CO2-Laser spezialisiert.

Interview mit Julia Knecht-Ostwaldt, Commercial Director Europe Strike Aviation AG

Striking Services

Der Himmel ist leer. Flugzeuge bleiben am Boden, vor allem Passagiermaschinen. Unterwegs sind fast nur noch Frachtflugzeuge. Die Corona-Krise hat die Luftfahrtindustrie heftig durcheinandergewirbelt. Die Folgen spürt auch die Strike Aviation AG, ein Vermittler zwischen Airline und Luftfrachtspediteur. Auch wenn Strike von der Krise unmittelbar betroffen ist, hat man allen Grund optimistisch zu bleiben.

Interview mit Marco Lang, CEO der STEINEL Solutions AG

Der wahre One-Stop-Shop für OEMs

Auftragsfertigungs- und Entwicklungsdienstleistungen für Unternehmen sind ein hart umkämpfter Markt. Wer hier erfolgreich sein will, muss für seine Kunden die Extra-Meile gehen und das viel zitierte ‘Alles aus einer Hand’ tatsächlich auch bieten. Die STEINEL Solutions AG, ein Unternehmen der STEINEL-Gruppe, entwickelt, fertigt und begleitet Produkte über deren gesamten Lebenszyklus hinweg. Das Know-how des Unternehmens mit Sitz im schweizerischen Einsiedeln wird von Kunden aus etlichen Branchen geschätzt.

Interview mit Arne Kirchner, Key Account Manager der WORKS Kiefner GmbH & Co. KG

Individuelle und innovative Arbeitskleidung

Arbeitskleidung muss lange halten, bequem zu tragen sein und nach Möglichkeit auch schick aussehen. Die Produkte der WORKS Kiefner GmbH & Co. KG erfüllen nicht nur diese Anforderungen mühelos. Der erfolgreiche Hersteller für individuelle Arbeitskleidung bietet darüber hinaus innovative Lösungen wie beheizbare Hosenträger, Knöpfe mit RFID-Chip oder Kleidung mit integrierter Ladebuchse für Smartphones – und das alles zum günstigen Preis. Mit der neuen Gesellschaft Krähe WORKWEAR will man in Zukunft insbesondere das Privatkundengeschäft ausbauen.

Interview mit Roland Benz, Verkaufsleiter der Leutenegger + Frei AG

Hier ist der Ofen nie aus

Wer Brot backen kann, der kann auch Metall erwärmen – diesen Schluss zog man bei der Firma Leutenegger + Frei in Andwil, Schweiz, in den 1970er-Jahren. Bislang spezialisiert auf die Fertigung von Backöfen, übertrug das Unternehmen in den folgenden Jahren erfolgreich sein Know-how in den industriellen Bereich. Heute ist das Unternehmen ein international anerkannter Spezialist für die Produktion von Backöfen sowie von Pulverbeschichtungs - und Lackieranlagen.

Interview mit Davide Aiello, CFO der Spedipra Srl

Wie man durch Wandel den Markt gestaltet

Zunächst war es nur eine einzige Route von Italien nach Spanien, später kamen immer mehr Destinationen in Europa hinzu. Heute werden nicht nur Güter über die Straße von Südeuropa bis ins Baltikum befördert, sondern Luft- und Seefrachtaufträge mit Kunden auf der ganzen Welt abgewickelt sowie Logistikleistungen wie Konsolidierung und Lagerung angeboten. Spedipra Srl hat sich von der klassischen Spedition zum modernen Logistikdienstleister gewandelt und durch Diversifikation seine Marktposition gefestigt.

TOP