Ein Unternehmen im Takt

Interview mit Jeff Ziolkowski, Geschäftsführer der MAG-EUBAMA GmbH & Co. KG

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

Der Maschinenbauexperte ist vor allem in der zerspanenden Industrie für seine individuell anpassbaren Rundtaktmaschinen bekannt, die sich durch niedrigste Werkstück-, Fertigungskosten und höchste Präzision auszeichnen.

Besteller Rundtaktmaschine

„In Deutschland ist unsere S-8 Rundtaktmaschine unser am meisten verkauftes Produkt“, so Geschäftsführer Jeff Ziolkowski. Die Hochleistungsmaschine MAG-EUBAMA S-8 wurde speziell für mittlere und große Losgrößen entwickelt. Modular und stabil im Aufbau, ermöglicht auch sie eine Komplettbearbeitung einer Aufspannung. Ganz gleich ob bis zu 15 Bearbeitungen, Quer- oder beidseitige Endbearbeitung, überzeugt die MAG-EUBAMA S-8 durch kurze Produktionszeiten, höchste Präzision und Zuverlässigkeit.

„Mit unserer flexiblen MAG-EUBAMA S-8 für kleinere, mittlere und große Losgrößen ist eine Komplettbearbeitung in einer Aufspannung möglich. Für kleinere und mittlere Losgrößen kann sie schnell umgerüstet werden. Für größere bis zu Millionen Werkstücken überzeugt sie im Vergleich zu anderen am Markt erhältlichen Maschinen durch Schnelligkeit und kann bis zu 100 Teile pro Minute produzieren. Zudem ist sie sehr robust und läuft bis zu 30 Jahre. Sie ist optimal für Fertigungsaufgaben bis zu 40 mm Durchmesser und 450 mm Länge.“

Innovation für mehr Flexibilität und Performance

Einer der Innovationen aus dem Hause MAG-EUBAMA ist die S-6 Evolution. Mit einer kugelangetriebenen Umlaufspindel, respektive einer hydraulischen, ist sie noch leistungsstärker als die herkömmliche MAG-EUBAMA S-6.

„Darüber hinaus arbeiten wir kontinuierlich an der Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Maschinen. Damit diese auch bleifreies Kupfer und Messing bearbeiten können. Unsere Ziele dabei sind, die Flexibilität zu erweitern und unseren Kunden ein noch größeres Leistungsspektrum zu bieten. Durch die andauernde schwierige Lage auf dem Beschaffungsmarkt, mussten unsere Zeitpläne ausgedehnt werden. Jedoch sind wir überzeugt davon, unsere Ziele in naher Zukunft erreichen zu können“, berichtet der Geschäftsführer.

Qualität, Erfahrung und Zuverlässigkeit

Trotz der aktuellen Herausforderung stehen die Kunden loyal zum Unternehmen, da sie die Erfahrung, die Zuverlässigkeit und auch das Fachwissen der MAG-EUBAMA schätzen. Einige der Kunden haben 30 bis 40 Maschinen des Unternehmens im Einsatz.

„Unsere Maschinen überzeugen auch in ihren geringen Ausfallzeiten und Langlebigkeit. Ebenfalls zu erwähnen wäre unsere erprobte und robuste Bauweise. Dadurch haben Kunden Maschinen aus dem Jahr 1967 noch reibungslos im Einsatz“, so Geschäftsführer Jeff Ziolkowski. „Der Kundenkreis des Unternehmens ist breit. Dazu gehören Unternehmen aus den Bereich Elektronik, Batterie, Konnektoren und Einrichtung. Für das kommende Jahr steht Recruitment auf der Agenda.“

Verstärkung des Teams

„Um unsere Weiterentwicklung effizienter gestalten zu können, suchen wir nach talentierten, motivierten und engagierten Mitarbeitern, um unser Team weiter zu verstärken und unser Know-how zu erweitern“, betont Jeff Ziolkowski. „Bewerben Sie sich jetzt unter: Ebel(at)mag-eubama.de. Nach einem Jahr voller Herausforderungen hoffen wir für das Jahr 2023 auf eine Stabilisierung des Marktes, sowohl im Hinblick auf die stark erhöhten Lieferzeiten bei elektronischen Komponenten als auch auf einer Normalisierung der schwindelerregenden hohen Preise im Energiebereich. Unser Ansporn an uns selbst hat sich nicht geändert. Die Zufriedenheit der Kunden ist unser oberstes Gebot.“

Bewerten Sie diesen Artikel
Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern

Mehr zum Thema Anlagen- und Maschinenbau

Mit Hochdruck Richtung Zukunft

Interview mit Prof. Dr. Klaus Hoff, Geschäftsführer der Andreas Hofer Hochdrucktechnik GmbH

Mit Hochdruck Richtung Zukunft

Grüner Wasserstoff als Motor der Energiewende – ein Thema, das in aller Munde ist. Auch die Andreas Hofer Hochdrucktechnik GmbH aus Mülheim an der Ruhr sieht in der Technologie großes…

„In Krisenzeiten sind Werte gefragt“

Interview mit Mag. Markus Einfinger, Geschäftsführer und Inhaber der ELMAG Entwicklungs und Handels GmbH

„In Krisenzeiten sind Werte gefragt“

Die ELMAG Entwicklungs und Handels GmbH im österreichischen Ried liefert als Großhändler hochwertige Maschinen in den Bereichen Druckluft- und Schweißtechnologie, Metallbearbeitung und Stromerzeugung. Mag. Markus Einfinger, Geschäftsführer und Inhaber des…

Synergien optimieren

Interview mit Martin Greif, Geschäftsführer der STARK SPANNSYSTEME GmbH

Synergien optimieren

In turbulenten Zeiten Herausforderungen annehmen und Chancen ergreifen: Für die STARK SPANNSYSTEME GmbH aus dem österreichischen Rankweil gilt das einmal mehr. Der renommierte Spezialist für Nullpunktspannsysteme übernahm 2021 einen neuen…

Spannendes aus der Region Landkreis Rottweil

Hightech aus dem Hochschwarzwald

Interview mit Peter Schneidewind, CEO der RENA Technologies GmbH

Hightech aus dem Hochschwarzwald

Steigende Rohstoffpreise und Probleme in der Zuverlässigkeit der Lieferketten stellen die Wirtschaft vor große Herausforderungen. Aus diesem Grund setzen viele Unternehmen wieder verstärkt auf die eigene Produktion und die Etablierung…

Mehrwert für Automation und Prüftechnik

Interview mit Peter Sauter, Geschäftsführer der ENGMATEC GmbH

Mehrwert für Automation und Prüftechnik

Im Sondermaschinenbau steht die ENGMATEC GmbH für Automatisierungslösungen, die den Kunden einen echten Mehrwert hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und Effektivität gewährleisten. „Für uns als Systemintegrator ist es entscheidend, gemeinsam mit unseren Kunden…

Das könnte Sie auch interessieren

Lebensräume gestalten – effizient und nachhaltig

Interview mit Marcel Kästner, Geschäftsführer der FUCHS Fertigteilwerke Süd GmbH

Lebensräume gestalten – effizient und nachhaltig

Stockende Lieferketten, exorbitante Preissteigerungen und Zinserhöhungen formen ein dynamisches Umfeld für alle Stakeholder der Baubranche. Die FUCHS Fertigteilwerke Süd GmbH, ein Spezialist für Betonfertigteile, bietet hier zeit- und kostensparende Lösungen…

Wir bringen Ihre Steine ins Rollen

Interview mit Notburga Kreppold, Kaufmännische Geschäftsleitung der Konrad Kreppold GmbH

Wir bringen Ihre Steine ins Rollen

Nicht selten beginnt ein Bauprojekt mit einem Abbruch. Über den kontrollierten Abriss hinaus müssen dabei Materialien fachgerecht entsorgt werden. Vor dem Hintergrund des wachsenden Klimabewusstseins wird Recycling hier ein immer…

„In Krisenzeiten sind Werte gefragt“

Interview mit Mag. Markus Einfinger, Geschäftsführer und Inhaber der ELMAG Entwicklungs und Handels GmbH

„In Krisenzeiten sind Werte gefragt“

Die ELMAG Entwicklungs und Handels GmbH im österreichischen Ried liefert als Großhändler hochwertige Maschinen in den Bereichen Druckluft- und Schweißtechnologie, Metallbearbeitung und Stromerzeugung. Mag. Markus Einfinger, Geschäftsführer und Inhaber des…

TOP